Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Hexenschuss

Erstellt von BKK-Fan, 07.08.2011, 06:27 Uhr · 16 Antworten · 1.929 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von BKK-Fan

    Registriert seit
    10.11.2010
    Beiträge
    148

    Hexenschuss

    Ich habe mir einen gewaltigen Hexenschuss eingefangen, entweder durch die Air-Condition
    oder beim Motorrollerfahren.

    Weiß jemand ein gute Salbe zum Einreiben, die ich hier (KKC) in der Apotheke bekommen kann?

    Wäre für Hilfen sehr dankbar.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Counterpain ?

  4. #3
    Avatar von BKK-Fan

    Registriert seit
    10.11.2010
    Beiträge
    148
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Counterpain ?
    Hallo Lucky, danke für den Tipp!
    Habe das mal über Google gesucht.
    Da gibt es anscheinend eine rote, blaue und gelbe Tube für wohl unterschiedliche Arten wie Rheuma, Hexenschuss oä., welches ich aber nicht erlesen konnte...
    Hast du da einen weitergehenden Tipp?

  5. #4
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Nee, leider nicht.
    Counterpain kam mir nur so spontan in den Sinn, weil die recht viel Werbung dafür machen.

  6. #5
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288
    Es gibt da in BKK beim Wat Po so eine Massagecreme zu kaufen; die sind in kleinen Hipp-Gläsern und haben diese Farben. Es ist in etwa wie unser Mobilat; macht entsprechend warm und fördert die Durchblutung - vielleicht gibt es so in der Art dies auch in KKC.

  7. #6
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742
    Jaamong heisst das.kannst überall auch in Drugstores kaufen.

  8. #7
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Empfehlenswert ist immer aus Deutschland eine Tube Finalgon® für weniger acht Euro mitzunehmen, enthält die Wirkstoffe Nonivamid und Nicoboxil. Besser Du gehst gleich zum Doktor und läßt Dir eine hochdosierte Injektion Ibuprofen für weniger fünfhundert Baht geben. Zusammen mit einem ratsamen kleinen Blutbild würde das um die maximal tausendzweihundert Baht kosten und Du könntest weitgehend sicher sein, daß es nur eine Unterkühlung war.

  9. #8
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628
    DSC00098 (640x480).jpgDas hilft auch.

  10. #9
    Avatar von Bigfoot

    Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    137
    Ich könnte noch die Wärmepflaster von TigerBalsam empfehlen. Sollte es in den üblichen Apotheken geben. Wärmen über eine längere Zeit als Salben und sind Schmerzlindernd. Hat immer gut geholfen.
    Gruß Bigfoot

  11. #10
    Avatar von BKK-Fan

    Registriert seit
    10.11.2010
    Beiträge
    148
    Zitat Zitat von norberti
    Das hilft auch.
    Das habe ich im Haus meiner Schwiegereltern "rumstehen" sehen ohne zu wissen was es ist -werde es morgen gleich mitnehmen.
    Counterpain/rot habe ich mir hier gleich besorgt und muss sagen, echt gut die Salbe, man muss nur aufpassen, dass sie nicht zu dick aufgetragen wird,
    da es schon echt heiss wird, was aber nicht allzulange anhält und dann auch erträglicher wird.
    Sollte das alles nichts bringen, werde ich wohl zum Arzt müssen und mir die Ibuprofenspritze abholen, .... happens.

    Danke Euch für die guten Ratschläge.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte