Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 120

Heute leider unangekündigten Besuch erhalten

Erstellt von lucky2103, 26.01.2015, 15:03 Uhr · 119 Antworten · 10.466 Aufrufe

  1. #51
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    In der Realitaet ist der lucky hier mit 15 Jahren Anlauf und trotz guter Sprachkenntnisse krachend gescheitert.
    Wer es schafft 15 Jahre lang in Thailand seinen Lebensunterhalt mit eigener Arbeit zu sichern, sich damit ein Haus finanziert und noch dazu rechtzeitig den Absprung geschafft hat, den würde ich nicht als "gescheitert", sondern als durchaus erfolgreich bezeichnen. Aber da hat jeder seine eigenen Maßstäbe.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Ausserdem habe ich drei Häuser........ zum NICHT zeigen.

    PS: Muss nichts "zeigen". Zum Glück. Muss auch nicht auf die Bank, um schätzen zu lassen.......
    Der Marktwert einer Immobilie ändert sich, je nach Zeitfenster, in dem gerade herrschenden Verhältnis von Angebot und Nachfrage.

    Wenn eine Diskussion Züge annimmt, die an die Werttaxierung eines Gebrauchtwagens auf der Wasserburger Landstrasse erinnert,
    ob nun ev. Investitionen, die man getätigt hat, über den Marktwert des Gegenstandes hinaus gehen,
    so ist dies bei vielen fehl am Platze, wer zB. bei Renovierungsaktionen ist, die in Thailand stattfinden,
    der ist schnell an dem Punkt, wo das wirtschaftlich kalkulierte keine Rolle mehr spielt,
    da die Devise heisst, - it takes, what it takes,
    es geht um fertig werden und abschliessen, unabhängig, ob vernünftig oder nicht.

    Wenn nun die Frage anklingt, in wieweit eine Thailand Immobilie ein Renditeobjekt ist,
    so sind die Konzepte doch höchst unterschiedlich,
    zumal ein Haus in Thailand eine Mobilie ist, die teilweise nach seiner Nutzung wieder in Einzelteile abgebaut wird,
    was bei Luckes Teakhaus eher der Normalfall ist, wegen der immer grösseren Nachfrage der Bausubstanz.

    Finanzierungskonzepte, wer nun ein Haus bei der Bank beleiht, um was auch immer zu erreichen,
    sind ebenfalls so unterschiedlich, da sie von Dingen, wie Refinanzierungszinssatz, und Cash-Flow der eigenen Geschäfte beim einen abhängen,
    wogegen der Nicht-Kaufmann eher in einer Welt lebt, wo das Tilgen der letzten Hyphotek ein psychologischer Befreiungsschlag ist,
    und ihm Dinge, wie Finanz-Management bei Kaufleuten eher fremd sind.

    also,

    worüber redet ihr ?

  4. #53
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Wenn ich das lese muss ich schmunzeln.

    In der Realitaet ist der lucky hier mit 15 Jahren Anlauf und trotz guter Sprachkenntnisse krachend gescheitert.

    Er versuchte sich als LKW Fahrer und Marktverkaeufer ueber Wasser zu halten und ging schliesslich mit einer Futtermittelklitsche pleite.

    Fuer das eine Rueckflugticket musste dann seiner und Frauchens Ehering verhoekert werden.

    Das sieht mir nicht nach einer Erfolgsgeschichte aus, die es erlaubt haette angebliche 3,5 Mio Baht in einen Immobilienerwerb zu stecken.

    Aber die Party von der er hier berichtet, scheint ganz lustig gewesen zu sein .
    so what ?

    er lebt sein Leben,
    mit Höhen und Tiefen,

    aber er lebt,

    und dies in einer Partnerschaft.

    Er ist sogar im Stande, andere daran teilhaben zu lassen,
    auch wenn er dadurch bei einigen wenigen Kritik erntet.

    Da sind Fragen,
    wie oft er wirtschaftlich Pech gehabt hat, wieweit er zur Zeit vorne ist,
    ob er nun endlich Kinder gezeugt hat, usw.,
    also Fragen, um ihn in ein Ranking zu plazieren, - gescheitert oder nicht -,
    doch wohl eher die Fragen der Fragesteller, aber es sind nicht seine Fragen,
    denn sie interessieren ihn nicht,

    - er lebt.

  5. #54
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Wer es schafft 15 Jahre lang in Thailand seinen Lebensunterhalt mit eigener Arbeit zu sichern, sich damit ein Haus finanziert und noch dazu rechtzeitig den Absprung geschafft hat, den würde ich nicht als "gescheitert", sondern als durchaus erfolgreich bezeichnen. Aber da hat jeder seine eigenen Maßstäbe.
    In Sachen Maßstäbe: Die Maßstäbe die andere an einen anlegen sind ja ganz andere als die, die man sich selber anlegt. Ob "krachend gescheitert" oder ob überhaupt "gescheitert", ist eine sehr subjektive Wahrnehmung.

    Soweit ich die Beiträge von Lucky (zugegebenermaßen eher am Rande) verfolge, zeigt sich ja, dass er trotz aller Rückschläge und Enttäuschungen immer wieder aufgestanden ist. Gescheitert ist man mE erst dann, wenn man sich selber aufgibt, und diese Situation sehe ich nun überhaupt nicht.

  6. #55
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    und frauchen hat die hosen an ! so eine party wird nicht unvorbereitet gemacht.(die war schon angekündigt,nur lucky hats nicht gewusst.)frauchen hats organisiert ohne luckys wissen. und zahlen darf er es vermutlich auch noch.

  7. #56
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Was denn hier los ?
    Sitz ich 1x 12 Stunden im Flugzeug und hier ist der Teufel los.

    @Siamthai1, lies mal Post #1 und dann aendere Deinen Post #55.

    Und nein, Frauchen hatte nichts mit der Organisation zu tun und zahlen musste ich auch nichts.

    Liebe Gruesse aus FRA.

  8. #57
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Meinst Du jetzt die Teenies oder die Kinder?
    Welche Teenies ?
    Alle Maedels auf dem Bild sind aus dem Abschlussjahrgang meiner Frau - und 35 Jahre alt.

  9. #58
    Avatar von papa

    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    1.014
    Ich finde, ffm und ccc ordnen das ganz gut ein. Wer zu seinen Niederlagen steht, nicht aufgibt und für sich selber sorgt, anstatt rumzujammern und um Hilfe zu rufen, für den empfinde ich Achtung. Und mal auch mit einem Schmunzeln gesagt, sich als LKW-Fahrer, Futtermittelhändler und Marktverkäufer in Thailand 15 Jahre lang durchzuschlagen das zeugt von einiger Energie, Flexibilität und starkem Willen.

    Es können nicht alle 'Mein Haus, mein Boot, mein Auto'-Bilder auf den Tisch knallen, und trotzdem sind die Leute nicht gescheitert. Sie haben halt nur nicht so viel Geld

  10. #59
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.504
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Welche Teenies ?
    Alle Maedels auf dem Bild sind aus dem Abschlussjahrgang meiner Frau - und 35 Jahre alt.
    schau auf die Uhrzeit,vielleicht hat der Chateau de Migräne den Blick getrübt.

  11. #60
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von papa Beitrag anzeigen

    Es können nicht alle 'Mein Haus, mein Boot, mein Auto'-Bilder auf den Tisch knallen, und trotzdem sind die Leute nicht gescheitert. Sie haben halt nur nicht so viel Geld

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Besuch/Spach-Visum
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.08.02, 16:33
  2. Die Frau von Heute?
    Von odysseus im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.02, 16:12
  3. Kali heute 5 Sterne?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Sonstiges
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 18.06.02, 12:25
  4. Noi bekommt heute den 5ten Stern
    Von Niko im Forum Thaiboard
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.05.02, 19:47
  5. Besuch kommt!
    Von Jakraphong im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.01.02, 22:19