Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Heute Abend gehen die Lichter aus!

Erstellt von Gerd / Muenchen, 08.12.2007, 13:53 Uhr · 40 Antworten · 2.824 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Heute Abend gehen die Lichter aus!

    Ich lache mich immer ganz tod,die Europaer,vorweg die Deutschen sparen Energie,wollen die Umweltverschmutzung/Luft bekaempfen und was machen die Anderen,auch Thailand.
    Da wird munter drauflos gefahren zu Benzinpreisen von 30 Bath/Liter,die AirCon blaest auch in der tiefsten Naa Nao-Zeit.
    Die Chinesen,Inder und Amis sind nicht besser.
    OK,in Deutschland wird die Luft bald ganz sauber sein,dann machen die Deutschen eine Glaskuppel ueber ihr Land,damit auch kein Dreck anderer laender reinkommen kann.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Heute Abend gehen die Lichter aus!

    Auch in anderen Ländern wird sich was ändern (müssen)

    Ansonsten wird es die Natur von selber richten.

    Grüße
    Mandybär

  4. #23
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Heute Abend gehen die Lichter aus!

    Hallo Otto,
    ich gehe da mit Dir komform. Allerdings bleibt mir das Lachen mittlerweile im Halse stecken.

    Die Amis und Indien scheren sich einen Dreck um jegliche Bemuehungen und Fakten, zumindest China hat vorsichtig begonnen, etwas zu aendern. Denn sie ersticken ihre eigene Bevoelkerung, und es regt sich Unmut im Land der Mitte.

    Wir hier in Deutschland bekommen einen Oekoknueppel nach dem anderen zwischen die Beine geworfen, frage mich langsam wer das alles bezahlen soll? Irgendwann hat der normale Buerger kein Geld mehr fuer Oekosteuer, Benzin- und Dieselpreise weit jenseits jeder Schmerzgrenze, dann diese unsinnige Feinstaubplaketten, immer weitere Energiepreise, etc.

    Gut, man wird alles bezahlen koennen, dann spart man eben an den Nahrungsmitteln, Renten, und der Krankenversicherung. Hauptsache die Luft ist sauber... Bloss wenn wir es eben alleine machen bringt es nichts, ausser das Deutschland irgendwann vor die Hunde geht. Will nicht wissen, wieviele kleine Handwerksunternehmen in einem halben Jahr noch existieren, weil sie sich neue Autos mit XY-Kats nicht leisten koennen. Oder eben, alles gehoert den Banken, die ihr Geld aber nicht sehen werden. Immobilienblase in den USA laesst gruessen.

    Chock dii, hello_farang

  5. #24
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Heute Abend gehen die Lichter aus!

    Was hat ein Porsche und Mercedes Fahrer gesagt, meinetwegen
    kann der Spritpreis ruhig über 2,- Euro kosten, dann
    sind die Strassen leerer und Ich kann dann schneller
    fahren.

    Leider denken so viele Staaten auch so, nur sie werden
    nicht die ersten sein die draufgehen, aber auch sie
    kommen irgendwann dran.

  6. #25
    Avatar von Gerd / Muenchen

    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    857

    Re: Heute Abend gehen die Lichter aus!

    Zitat Zitat von hello_farang",p="548346

    Wir hier in Deutschland bekommen einen Oekoknueppel nach dem anderen zwischen die Beine geworfen, frage mich langsam wer das alles bezahlen soll? Irgendwann hat der normale Buerger kein Geld mehr fuer Oekosteuer, Benzin- und Dieselpreise weit jenseits jeder Schmerzgrenze, dann diese unsinnige Feinstaubplaketten, immer weitere Energiepreise, etc.
    Genau darum ging´s mir bei diesem Thread; die CO2-Aktion habe ich nur als Aufhänger genommen, um zivilen Ungehorsam zu praktizieren.

    Wenn wir uns nicht zusammenschließen und etwas tuen, bleibt alles beim alten bzw. die Preise werden weiter steigen, die gesellschaftliche Kluft wird weiter auseinandertriften, die soziale Kälte wird weiter zunehmen.

    Wenn sich die Hooligans oder die Braunen über das Netz organisieren können, dann können wir es erst recht, zumal die Zielsetzung wenigstens einen Sinn hätte.

    Unsere Nachbarn sind da viel aktiver, siehe die Proteste in den Vorstädten von Paris oder die Aufmärsche der Italiener gegen korrupte Politiker. So eine eine Aktion funktioniert nur mit Solidarität.

    Wenn hier mit launigen Phrasen und sinnlosen Plattitüten argumentiert wird, "es wäre doch eh alles sinnlos", "die machen doch sowieso, was sie wollen" und "das interessiert mich nicht", dann wird es weiter den Bach runtergehen.

    Irgendwann wird ein großer Teil der Gesellschaft hier ganz unten sein und es wird zu gären und zu brodeln anfangen; dann hoffe ich, dass es hier so etwas wie die Französische Revolution geben wird.

  7. #26
    Avatar von j.j.oetzi

    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    61

    Re: Heute Abend gehen die Lichter aus!

    Hallo Gerd,

    du hast absolut Recht. Nur den Deutschen bekommt man
    nicht unter einen "Hut", was man an einigen Antworten
    hier ja sieht.

    Das wissen die " Abzocker " ganz genau und ziehen uns
    weiter den letzten € aus der Tasche.

    Ich habe jetzt den Stromanbieter ( E-On ) gekündigt
    und bin zu Lichblick gewechselt. Ist 100% Ökostrom
    und auch nicht teurer.

    Tanken tue ich nur noch bei " Freien ".

    Gruß Jürgen

  8. #27
    Avatar von Gerd / Muenchen

    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    857

    Re: Heute Abend gehen die Lichter aus!

    Zitat Zitat von j.j.oetzi",p="548367
    Nur den Deutschen bekommt man
    nicht unter einen "Hut", was man an einigen Antworten
    hier ja sieht.
    Das sind verschiedene Meinungen und betraf die CO2-Aktion.
    Ich glaube schon, dass man die alle unter einen Hut bekommt, wenn es allen gleich dreckig geht und wenn dann alle das gleiche Ziel haben.
    Bei den Franzosen waren es auch Migranten aus aller Herren Länder.

  9. #28
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Heute Abend gehen die Lichter aus!

    Zitat Zitat von Gerd / Muenchen",p="548374
    Ich glaube schon, dass man die alle unter einen Hut bekommt, wenn es allen gleich dreckig geht und wenn dann alle das gleiche Ziel haben.
    Wir müssten nur die Politiker dazu bringen, Bier auf die Liste der verbotenen Substanzen zu setzen, schon würde die Bierrevolution in die Geschichte eingehen

  10. #29
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Heute Abend gehen die Lichter aus!

    Eine ketzerische, aber geniale Idee!
    Ich wuerde sofort unterschreiben - auch wenn ich danach einer der Ersten waere, die sich dagegen zur Wehr setzen mit (fast) allen Mitteln.

    Chock dii, hello_farang

  11. #30
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Heute Abend gehen die Lichter aus!

    Wartet ab,die Katastrophen werden zunehmen,Stuerme,Ueberflutungen.Erdbeben,aber Amerrika,China,Indien,denen wird das egal sein.
    Die fordern hoestens mehr Entwicklungshilfe an.

    Moechte heute schon nicht mehr in Indonesien oder Vietnam leben und auch Bangkok wird bald absaufen.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heute Abend auf Sat 1
    Von Thaiman im Forum Event-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.01.10, 13:10
  2. Heute Abend gesehen
    Von Andichan im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.08, 21:57
  3. Heute abend !
    Von Conrad im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.10.06, 09:53
  4. heute abend gehts los
    Von bigchang im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.03.05, 17:52
  5. Heute Abend auf TGN 20.50
    Von DisainaM im Forum Essen & Musik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.11.02, 13:35