Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

An Herbert und andere Österreicher.

Erstellt von EO, 03.02.2004, 16:15 Uhr · 19 Antworten · 2.062 Aufrufe

  1. #1
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742

    An Herbert und andere Österreicher.

    Hab da mal ne Frage.
    Eine Thai bei uns in NRW nähe Recklinghausen erzählte uns sie war in Graz bei einer Thai Bekannten und konnte dort Thai Fernsehen schauen.
    angeblich Kanal 3-7-11 und andere.
    Ich glaube sie hat sich vertan.wahrscheinlich TGN wo von den andern Kanälen immer einige Sendungen gezeigt werden.
    Was sagt ihr dazu?.ist es war was sie sagt?.
    Bitte um eure Meinung.
    Danke im voraus.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: An Herbert und andere Österreicher.

    Bin zwar nicht in Österreich, kann es mir aber nicht vorstellen.

    Nach meinen Unterlagen haben die dort auch nur den Eutelsat mit TGN.
    Die anderen Sender sind über Internet machbar.

    Gruss
    C N X

  4. #3
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: An Herbert und andere Österreicher.

    @ CNX

    Eutelsat ? du meinst aber bestimmt HOTBIRD oder ? :O

    MFG

  5. #4
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: An Herbert und andere Österreicher.

    Hallo Freunde,

    also wir haben meines Wissens nach nur über Hotbird den TGN.
    Falls es mehr gäbe, so hätten es mir meine thail.Freunde hier schon erzählt.

    Grüße aus Salzburg
    Mandybär

  6. #5
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: An Herbert und andere Österreicher.

    sawadee aus sakon nakhon,


    es gibt derzeit definitiv nur tgn auf eutelsat HOTBIRD.
    alles andere ist auch finanziell nicht machbar.

    da hat sich die gute vertan...


    Mike

  7. #6
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: An Herbert und andere Österreicher.

    Wieso ist das nicht möglich, kann es nicht sein dass Thai TV dort in Kabel eingespeist wurde?
    Ich erinnere mich, dass es früher mal in Hamburg einen japanischen Sender im Kabel gab. TRT und TV Polonia werden da ja auch gesendet. Wundert mich, dass es in Berlin keinen Thaisender im Kabel gibt, wo da offensichtlich so viele Thais leben.

  8. #7
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: An Herbert und andere Österreicher.

    Zitat Zitat von Chak",p="110587
    Wieso ist das nicht möglich, kann es nicht sein dass Thai TV dort in Kabel eingespeist wurde?
    Hallo Chak,

    denke nichts ist unmöglich. Halte ich aber für unwahrscheinlich und woher würden die das nehmen (bin da technisch nicht so auf dem laufenden) ?

    Gruss
    C N X

  9. #8
    Avatar von Wittayu

    Registriert seit
    28.05.2002
    Beiträge
    717

    Re: An Herbert und andere Österreicher.

    Hallo Leutz,

    in der Tat, man kann thailändisches Fernsehen, d.h. alle Kanäle bis auf ITV in Europa empfangen.
    Der Fernsehsatellit Thaicom 1 hat neben der Hauptausleuchtung für Südostasien auch einen Spot für die th. Gastarbeiter in den mittleren Osten, der auch mit erhöhten Aufwand in Europa zu sehen ist.

    Vorraussetzung ist ein ein freier Horizont (Elevation ca. 4 Grad) Richtung Südosten. Es geht schon ab 3m-Spiegelgröße, allerdings müssen Video und Audiosignal entsprechend aufbereitet werden. Alles in allem ein recht großer Aufwand, zumal handelübliche Sat-Komponenten (11+12GHz) nicht verwendet werden können.

    Bei uns zuhause geht es leider nicht, da ein Berg im Weg ist. Außerdem reicht TGN vollkommen aus und mehr Thai-TV ist nicht gerade integrationsfördernd.

    Ein mit einer Thailänderin verheirateter Freund aus Ingelheim am Rhein hat sich die Mühe gemacht und eine 3,5m Satantenne aufs Dach gemacht, der Empfang ist recht gut, allerdings auch etwas wetterabhängig, da das Signal länger durch die Troposphäre muss, als beim herkömmlichen Sat-Empfang in EU.

    Für ihn als Funkamateur eine hobbymäßige Herausforderung, für einen Laien nicht durchführbar, auch ein Fachbetrieb dürfte seine Probleme damit haben und eine entsprechende Rechnung dürfte wohl jegliche Kosten/Nutzen Rechnung in Frage stellen.

    Wer sich das mal in Farbe ansehen will, hier ist der Link. Es ist die Antenne oben links auf dem Hausdach.

    http://www.geocities.com/df4pv/

    Gruß,
    Wittayu

  10. #9
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: An Herbert und andere Österreicher.

    kurz zu den "Kabelbetreibern" in Deutschland:

    wir hatten kürzlich mal wieder Post von ISH
    (Betreiber aus Bochum für NRW) im Kasten:
    man wolle jetzt unsere Kabelleitung im Haus
    abschalten, da wir ja per sat empfangen und
    nicht per Kabel: man mache uns aber ein tolles
    Angebot und das übliche Werbe-blablabla....

    In den Unterlagen der ISH sind als Int.Kanäle
    keine Thaisender (wie auch?, siehe dieser thread)
    aufgeführt (Polen, Türkisch ja).

    Habe dann mal die Frage an ISH gestellt : wenn
    Sie bereit sind, ThaiTV(welches auch immer) ins
    Kabel einzuspeisen; dann käme ich gern aufs Angebot
    zurück und würde gern wissen, wann es denn dazu kommt.

    ...........bis heute: keine Antwort (Servicewüste D lässt grüßen )

  11. #10
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: An Herbert und andere Österreicher.

    Hallo Wittayu,

    der lebt ja in einem Antennenwald. 10m SCHÜSSEL im Garten.

    1 KW Sender im Haus.

    Sachen gibts, Leut gibts :O

    Hab grade gesehen das der bei ZDF arbeitet, hat wohl von dort die Teile.

    Gruß Peter

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Andere Länder, andere Sitten
    Von Bajok Tower im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.10, 21:47
  2. Herbert zu Hülf...
    Von Conrad im Forum Sonstiges
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.06.07, 10:09
  3. Andere Länder, andere Sitten?
    Von Armin im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.07.05, 17:37
  4. @herbert
    Von PETSCH im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.03.04, 21:24