Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 53

Heiratsvermittlung in TH: Erfahrungen, Sinnhaftigkeit, Koste

Erstellt von tad sin dschai, 15.09.2004, 16:10 Uhr · 52 Antworten · 2.764 Aufrufe

  1. #21
    MrPheng
    Avatar von MrPheng

    Re: Heiratsvermittlung in TH: Erfahrungen, Sinnhaftigkeit, K

    Ich tat es alleine for you, nein Spass beiseite, Thaifrau.de lebt!

    Tirak

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Heiratsvermittlung in TH: Erfahrungen, Sinnhaftigkeit, K



    sorry pef,

    mrpheng hatte dich persönlich angesprochen/aufgefordert wo ist da der wiederspruch?
    er wollte dir gutes angedeihen lassen.................... ;-D
    er ist doch sooo selbstlos.......................

    gruss

  4. #23
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Heiratsvermittlung in TH: Erfahrungen, Sinnhaftigkeit, K

    oh du lieber altruist. Habe daran nicht gedacht. Flehe um Nachsicht.

  5. #24
    Kon Talüng
    Avatar von Kon Talüng

    Re: Heiratsvermittlung in TH: Erfahrungen, Sinnhaftigkeit, K

    Zitat Zitat von pef",p="169605
    ...Wer so etwas in Anspruch nehmen will, kann sich Adressen in BKK besorgen und sollte sich persönlich vor Ort einen eigenen Eindruck über die Agentur machen.....
    Wo???
    Pef, Infos bitte! Infos! :bravo:

  6. #25
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Heiratsvermittlung in TH: Erfahrungen, Sinnhaftigkeit, K

    MrPheng hat Recht!

    Hier der Link:

    http://www.thaikontaktanzeigen.de/

  7. #26
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Heiratsvermittlung in TH: Erfahrungen, Sinnhaftigkeit, K

    @Khon Talüng,

    siehe Link in Post Nr. 17, da wird ihnen geholfen. :-)

  8. #27
    woody
    Avatar von woody

    Re: Heiratsvermittlung in TH: Erfahrungen, Sinnhaftigkeit, K

    Zitat Zitat von MrPheng",p="169615
    ....Kitya wartet auf einen geeigneten Mann, sie ist hübsch, wie ich finde!
    Find ich auch. Aber die überwiegende Mehrheit scheint das letzte Aufgebot zu sein, so eine Art .......... ;-D .

    Ansonsten hat es Expat Peter auf den Punkt gebracht.

    Zitat Zitat von expatpeter",p="169560
    ......
    Ich meine, dass das in Thailnd für einen gesunden Mann kaum nötig ist, professinelle Vermittlung in Anspruch zu nehmen. Ich persönlich würde sowieso nicht heiraten, um verheiratet zu sein. Ich heirate, weil ich eine Frau liebe und es noch andere praktische Gründe gibt, zum Beispiel, dass sie von meiner Pension noch was abhaben soll. In Thailand befinden sich die beinahe kostenlosen Eheinstitute vornehmlich in Pattaya, Pukhet und Bangkok. Der Vorteil ist da, dass man die Kandidatinnen alle erst Mal prüfen kann, beinahe so wie im richitgen Leben, nur viel einfacher. Auf Grund dieser Institutionen ist man auch nicht zur Eile gezwungen. Leider gilt das natürlich nur, wennn man hier lebt, oder wenn man öfter hier ist....
    Ich habe kein Verständnis und kein Mitleid mehr für Leute, die sich
    hier in dem Forum Infos holen,
    dann aber trotzdem eine Vermittlung in Anspruch nehmen, voll auf die Schnauze fliegen und noch Anderen
    für die eigene Blödheit die Schuld geben.

  9. #28
    Kon Talüng
    Avatar von Kon Talüng

    Re: Heiratsvermittlung in TH: Erfahrungen, Sinnhaftigkeit, K

    @Pef

    Danke, aber die sind doch aus Khon Kaen und Gifhorn.

    Und wollen von meiner schmalen Rente auch noch was abhaben.

  10. #29
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Heiratsvermittlung in TH: Erfahrungen, Sinnhaftigkeit, K

    @Woody,

    Ich habe kein Verständnis und kein Mitleid mehr für Leute, die sich
    hier in dem Forum Infos holen,
    dann aber trotzdem eine Vermittlung in Anspruch nehmen, voll auf die Schnauze fliegen und noch Anderen
    für die eigene Blödheit die Schuld geben.

    same, same

  11. #30
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Heiratsvermittlung in TH: Erfahrungen, Sinnhaftigkeit, K

    Tut mir leid, wenn euch hier Postings fehlen.
    Wenn in Beiträgen offensichtlich beleidigt wird, wenn Aussagen getroffen werden, die unter die Gürtellinie zielen, werde ich sie entfernen.
    Dabei kann es durchaus passieren, dass der eine oder andere „vernünftige“ Beitrag auch mit betroffen ist. Das ist nicht gewollt, aber manchmal nur schwer zu umgehen.

    Gruß

    Mang-gon Jai (Moderator)

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Flugpässen?
    Von i_g im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.09, 19:37
  2. Koh Samui - Erfahrungen mit ....
    Von wasa im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.12.06, 19:24
  3. Wer hat seine Mia über eine Heiratsvermittlung kennengelernt
    Von Jerry_Lee_Lewis im Forum Treffpunkt
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 06.05.05, 19:35
  4. Erfahrungen als Tourist
    Von zipfel im Forum Literarisches
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.11.04, 10:13
  5. Erfahrungen mit [url]www.siam.net[/url] ?
    Von sunseeker im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.02.04, 13:10