Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 65

Heiler und Schamanen in Thailand

Erstellt von Taoman, 22.04.2005, 20:27 Uhr · 64 Antworten · 7.219 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Heiler und Schamanen in Thailand

    Taoman: 1. ...mit ... Weltkulturen auseinander setzen.

    Okay, den kulturhistorischen Aspekt verstehe ich.

    Taoman: Den Wert des Schamanismus sehe ich darin, das er wohl sehr viel mit dem "Ursprung" des menschlichen Bewusstseins (Affe/Mensch)zu tun hat.

    Was jedoch den Ursprung des Menschen (und des menschlichen Denkens) angeht -finde ich- gibt es viel interessantere Forschungsbereiche, im Prinzip alles was sich mit Anthropologie überschneidet, also das Studium von Primaten und Hominiden, die Entwicklung der Sprache, Populationsgenetik (bzw. "Geogenetik"), Kulturanthropologie, biologische Anthropolgie, usw. Diese heute bereits existierenden Erkenntnisse in diesen Bereichen gehen weit über das hinaus was wir jemals von Schamanen lernen können.

    Warum also Shamanismus? Welchen praktischen Nutzen hat das?

    Gruß, x-pat

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Taoman

    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    577

    Re: Heiler und Schamanen in Thailand

    x-pat: Diese heute bereits existierenden Erkenntnisse in diesen Bereichen gehen weit über das hinaus was wir jemals von Schamanen lernen können.
    Warum also Shamanismus?
    [Dies möchte ich nur kurz beantworten...]
    es würden hässliche, dumme und auch beleidigende Kommentare kommen. Es gibt ja Bücher.

    deshalb wiederhole ich kurz meine letzten Fragen mit Thailand-Bezug:

    Wie sieht es denn bei den Bergstämmen den Minoritäten in Nord-Thailand aus?

    Diese dürften ja noch sehr tief mit animistischem Glauben und Handeln verwurzelt sein.

    Hat jemand mal bei diesen Völkern Schamanen oder Praktiken in diese Richtung beobachtet?

  4. #53
    woody
    Avatar von woody

    Re: Heiler und Schamanen in Thailand

    Zitat Zitat von Samuianer",p="240730
    ...Wenn Geister einem Sorgen bereiten oder wenn der Patient im Regenwald von Borneo, im Amazonasgebiet oder aehnlichen Flecken Erde wo Aerzte rar sind zu Hause ist!

    Der Schamanismus bzw. abgewandelte Formen davon treten Heute als ´Alternativ Medizin´ auf!
    @Samuianer, ich bezog mich auf das heutige Thailand, Burma etc. hatte ich aussen vorgelassen.

    Aber was die alternative Medizin anbelangt hast du es richtig gedeutet.
    Ein Bekannter von mir wurde wochenlang von einem modernen Schamanen behandelt, der bei ihm letztendlich eine Störung im magnetischem Feld ausgependelt hatte.
    Nach weiteren Wochen Behandlung in Form von Handauflegen, trat keine Besserung ein, sondern die Koliken eskalierten.
    Schliesslich wurde an einem Wochenende der Notarzt gerufen, der ihn sofort in Krankenhaus einwies. Man stellte Gallensteine fest und operierte endoskopisch, am nächsten Tag (war der Geist ausgetrieben ;-D ) wurde er geheilt entlassen.

  5. #54
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Heiler und Schamanen in Thailand

    "woody"...der bei ihm letztendlich eine Störung im magnetischem Feld ausgependelt hatte.
    Nach weiteren Wochen Behandlung in Form von Handauflegen, trat keine Besserung ein, sondern die Koliken eskalierten.
    Schliesslich wurde an einem Wochenende der Notarzt gerufen, der ihn sofort in Krankenhaus einwies. Man stellte Gallensteine fest ....


    ja, ja sowas ist mir auch bekannt, nichts desto trotz sind mir Faelle bekannt wo Naturopathie, Homoeopathie, Heilbaeder, Massagen sprich ´bodenstaendige´ Alternativmedizin durchaus gute therapeutische Ergebnisse erzielen konnten.

    Habe persoenliche Erfahrungen mit Heilerfolgen durch ayurvedische Behandlungsmethoden.

    Bei Kristallen und Magnetfeldern faengt fuer mich der ´Budenzauber´ an.

    Nicht das es keine Magnetfelder gaebe, nicht das irgendwer behauptet die Wikinger haetten mit Kristallen navigiert, nicht das diesen Mineralien irgendwelche ´Kraefte´ innewohnen, das will ich garnicht anzweifeln, das aber auf diesem Gebiet unzaehlige Scharlatane ihr Unwesen treiben und das sich kein Mensch vor diesen Typen sicher sein kann, das halte ich fuer die wahre Gefahr!

    Hier in T. ist mir ausser einem Nachbarn der eigentlich mehr oder weniger nur ein Masseur ist noch ein Heiler in Chiang Mai bekannt. Beide sind eher bodenstaendig und NICHT dem Bereich Magie zu zurechnen.

  6. #55
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Re: Heiler und Schamanen in Thailand

    Ob das nun wirklich hierher gehört ist mir nicht so klar aber ,denke mal hat schon was damit zu tun

    Kennt ihr Pendeln ? kann ja jeder machen,ist so ein Aber(glaube) sowie Handlesen,Wahrsagen oder irgendwelche anderen Spiele.

    Aber bei mir kommt irgendwie Witzigerweisse das selbe raus und die vorraussetzung ist auch da.

    Also kann manches doch war werden ?

  7. #56
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Heiler und Schamanen in Thailand

    Wieso denkst Du das sei alles nur Aberglaube? Das ist gar nicht so.
    Aber...
    Von dem was heute so an Esoterik vermittelt wird, sind sicher mehr als 90% unseriös und dummes Zeugs. Und dann fallen solche Sachen auf einmal ganz automatisch in dieselbe Schublade.

    Hier in TH ist es für mich noch extremer. Da sind mehrfach Leute hier aufgetaucht, wo ich auf den ersten Blick wusste, dass es mal wieder um das Verhökern von Kultkitsch geht. Hier habe ich seriöse Esoteriker (leider, hat aber sicher auch mit meinen geringen Sprachkenntnissen zu tun) überhaupt noch nicht gesehen.

    Speziell zum Pendeln kannst Du auch im Forum für Hypnose und Esoterik etwas lesen. Ich mache das zwar selber nicht, aber es las sich recht ordentlich inklusive der Erklärungen der Funktion.
    http://alpha-saar.de/alphaForum/topi...hTerms=Pendeln
    Es gibt dort weitere Themen dazu.
    Gruss
    mipooh

  8. #57
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Re: Heiler und Schamanen in Thailand

    Naja meine eher ob es nun professionell oder nicht ist es kommt imnmer wieder das selbe raus,von verschiedenen Personen die sich nicht gegenseitig kennen.Aber immer nur bei einer bestimmten Sache

  9. #58
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Heiler und Schamanen in Thailand

    "Pendeln" fällt nicht unter die Kategorie Aberglauben, das hat damit nichts zu tun. Es ist eine Disziplin der Radiasthesie, genau wie Wünschelruten(gehen) oder der Gebrauch von ähnlichen "Instrumenten" die oft vornehmlich zum Wahrnehmen von Erdstrahlen, Wasseradern, unsichtbaren Energien, etc. benutzt wurden. Diese Disziplin gehört dann viel eher in die Kategorie "Randwissenschaften" und Esoterik, für manche Leute mit der Betonung auf Rand- und für andere wiederum mit der Betonung auf Wissenschaft. Wie üblich

    Manche "Pendler" gehen aber weiter, diagnostizieren Krankheiten, suchen verschwundene Personen, beantworten sogar Schicksalsfragen (meist auf der JA-NEIN Basis) Schwingt das Pendel vor- und zurück heißt dies JA, schwingt es seitlich, also von Links nach Rechts, heißt es NEIN. Man geht sogar soweit, in einen Dialog mit Geistern und Geistwesen zu treten - um mit ihnen solche Ja-nein Antwortespiele zu betreiben.

    Aber solange du, Thaimaus, in Rätseln sprichts und nur durchsickern lässt, dass das Ergebnis des Pendelns bei "einer bestimmten Frage" immer das Gleiche ist, kann der Leser tatsächlich nur raten, auf was du hinaus wills, was du meinst und was du zum Thema wissen willst...

  10. #59
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Re: Heiler und Schamanen in Thailand

    Naja der Grund liegt im Thaiboard und wurde von [highlight=yellow:79ff7acd64]Micha[/highlight:79ff7acd64]übersetzte.

    Zukunftszettel

    Und das mit der Schwangerschaft und das es ein Junge wird hab ich nun schon X mal gesagt bekommen.

  11. #60
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Heiler und Schamanen in Thailand

    Hab' mir das mal durchgelesen. Ja war auch schon mal zum "Glücksrütteln" in einem chinesischen Tempel oder Schrein in Chiang Mai.

    Naja, da du auch über den 'Jungen' keine klare oder definitive Aussage machst (was ich sicherlich verstehen kann) - will ich auch nicht vorgreifen
    Wenn's passt dann passt's!

    Aber ob das überhaupt was mit Pendeln zu tun hat? Ich befürchte: nicht sehr viel

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schamanen in Thailand
    Von Lage im Forum Literarisches
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.10.05, 22:53