Ergebnis 1 bis 6 von 6

HDPE schweißen

Erstellt von Karl, 07.05.2020, 14:05 Uhr · 5 Antworten · 469 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Karl

    Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    542

    HDPE schweißen

    Mein Sitz an der Harley Davidson ist gebrochen.
    Material ist HDPE = High Density Polyethylen
    In DL gibt es HDPE Schweißstreifen die mit Heißluft verklebt werden.
    Hat so etwas schon einer in Thailand, möglichst hier in Bangkok, gesehen ?
    HDPE ist mit keinerlei Klebstoffen klebbar, ähnlich Teflon

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    5.342
    sprich' doch einmal 2,3 Harley Händler an - was die so meinen...

  4. #3
    Avatar von U-411

    Registriert seit
    27.12.2018
    Beiträge
    569
    Ich würde in D versuchen weiter zu kommen:

    https://www.motorrad-sitzbank-kiel.de/

    Daneben gibts noch Touratech und Wunderlich, die haben es aber hauptsächlich mit BMW

    Hier in Thailand hätte ich keinerlei Vertrauen.

  5. #4
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    4.607
    Zitat Zitat von U-411 Beitrag anzeigen
    Hier in Thailand hätte ich keinerlei Vertrauen.
    Werden nicht alle in Deutschland verkauften Harleys in Thailand gebaut?
    Ich denke schon, dass man in BKK kompetenten Service findet.

  6. #5
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    6.466
    Zitat Zitat von Karl Beitrag anzeigen
    Mein Sitz an der Harley Davidson ist gebrochen.
    Material ist HDPE = High Density Polyethylen
    In DL gibt es HDPE Schweißstreifen die mit Heißluft verklebt werden.
    Hat so etwas schon einer in Thailand, möglichst hier in Bangkok, gesehen ?
    HDPE ist mit keinerlei Klebstoffen klebbar, ähnlich Teflon
    Ist zwar schon einige Jahre her, aber dieses Reparatur-Problem mit PE und HDPE hatten wir auch bei unseren Kajaks, die fast unzerstörbar aber im Wildwasser doch öfter auch Schäden hatten!
    Eine 100%ige Festigkeit wie vorher wurde allerdings nie erreicht!

    Hier eine Beschreibung der Probleme und Reparatur-Anleitung https://www.sport-schroeer.de/download/PE_Reparatur.pdf

    Neuerdings scheint aber alles geklebt werden zu können: https://www.pattex.de/de/ratgeber/kunststoffkleber.html

  7. #6
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.895
    villeicht müsste man das so machen?