Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 88

Hausrat per Seefracht nach Thailand

Erstellt von Frank und Supaporn, 21.05.2006, 00:20 Uhr · 87 Antworten · 15.371 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Hausrat per Seefracht nach Thailand

    Noch was: was die Entscheidung betrifft, ob Umzug per Container oder alles in der alten Heimat zwecks Neuanschaffung abstossen, - sollte man den Einzelnen wohl nicht unbewusst als unmündig erklaren. Das ist Privatsache und da tut Jeder wie er denkt und wie es ihm am Besten scheint.

    Ausserdem gibt es sicherlich grosse Unterschiede beim Hab und Gut und der "Einrichtung" des Einzelnen, einmal ganz abgesehen von sentimentalen oder auch rein praktischen Gründen. In dieser Angelegenheit sollte man nicht 'fahrlässig' von sich auf Andere schliessen!

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Hausrat per Seefracht nach Thailand

    ...genauso ist es "Privatsache" was jedes Mitglied an Beitraegen und darin vertretenen Meinungen beitraegt und dazu braucht kein Mitglied unbewusst geaeusserte Belehrungen ueber tun, lassen, sagen, denken, schreiben!

    Bin ganz fest der Meinung das ein Neuanfang, besonders bei Auswanderung in eine neue Heimat, sehr foerderlich ist und weniger oft mehr ist, aber wie gesagt das ist MEINE Meinung, die offenbar einige andere teilen...

    Da moechte ich aber nicht falsch interpretriert werden, das ist MEINE Meinung zum Thema und Jeder soll da selbstverstaendlich so verfahren wie es ihm beliebt, habe schon auf Tonga Kuckusuhren gesehen!

  4. #33
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Hausrat per Seefracht nach Thailand

    Ja, ja, die eigene Meinung ist ebenfalls Privatsache, und als das sollte sie neben der allgemeinen Meinungsfreiheit auch betrachtet werden. Leider kommt es hier tatsächlich sehr oft vor, dass die ach so wichtige eigene Meinung dermassen weit an der Fragestellung vorbeischießt dass es für Niemanden Sinnvoll ist, ausser Denjenigen, die ihre Meinung unbedingt und zu jeder Angelegenheit plazierern wollen.

    Sich in die Lage und die Haut von Jemandem versetzen können und einmal aus rein praktischen Gründen von der eigenen Meinung und Anschauungsweise abzusehen, ist scheinbar eine seltene Kunst geworden.

    Denn wer weiß schon was Jemand undbedingt alles mitzunehmen wünscht, da gibt es eventuell eine rauhe Menge an Möglichkeiten, die man sich vielleicht gar nicht erst vorstellen kann und will. Ausserdem gibt es in manhen Fällen Dinge, die der Einzelne aus beruflichen Gründen dringend braucht

  5. #34
    Avatar von Kimau

    Registriert seit
    11.11.2002
    Beiträge
    68

    Re: Hausrat per Seefracht nach Thailand

    Hallo,

    wichtig ist das alle Dokumente auf deine Frau ausgestellt sind. Es muss formell so aussehen als ob sie, nach einiger Zeit in Deutschland, wieder in Ihre Heimat kommt und ihren in D. angesammelten Hausrat mitbringt. Dann kann der Zoll nicht so heftig zulangen wie bei einem Farang.


    Viel Glück und ein kühles Herz...


    Kimau

  6. #35
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Hausrat per Seefracht nach Thailand

    '99 waren die Dokumente auf meine Frau UND mich ausgestellt. Nicht 1 Baht mehr am Zoll bezahlt. Hatte alles dem deutschen Spediteur (mit thailändischem Sub) überlassen, door to door.
    Völlig problemlos.

    Gruß
    Monta

  7. #36
    Avatar von Frank und Supaporn

    Registriert seit
    12.03.2005
    Beiträge
    434

    Re: Hausrat per Seefracht nach Thailand

    Nochmals dankeschön für alle postings.

    hat jemand vielleicht auch noch Tips bezüglich :
    Spedition,Preise,etc ?

    Bitte,falls es geht, nur dazu Stellung zu nehmen;danke im voraus.

  8. #37
    kimsom
    Avatar von kimsom

    Re: Hausrat per Seefracht nach Thailand

    wir nehmen nur das aller Notwendigste mit der Rest wird als Haushaltsauflösung angeboten zum Schleuderpreis

    lange.bangkok@googlemail.com

    nähere Infos hier:
    http://www.loei-homepage.de/seite39.htm

  9. #38
    Avatar von Frank und Supaporn

    Registriert seit
    12.03.2005
    Beiträge
    434

    Re: Hausrat per Seefracht nach Thailand

    Zitat Zitat von kimsom",p="361092
    wir nehmen nur das aller Notwendigste mit der Rest wird als Haushaltsauflösung angeboten zum Schleuderpreis

    lange.bangkok@googlemail.com

    nähere Infos hier:
    http://www.loei-homepage.de/seite39.htm
    --------------------------------------------------------------------
    das ist ja wunderbar für Dich !!!!
    doch mir nützt das herzlich wenig,darum wäre es sehr nett wenn jeder seine "guten Ratschläge" oder irgendwelche Meinungen ,etc woanderst posten würde.Man kann ja auch ein eigenes Thema eröffnen.
    Ich habe nicht vor einen Neuanfang zu starten,ebenso ist mir bekannt was ich mir für die Transportkosten an asiatischen Möbeln zulegen könnte,noch habe ich irgendwelchen Rest den ich bei ebay oder zu Schleuderpreisen hergeben könnte!!
    Ich habe doch klar und deutlich geschrieben um was es mir geht.
    Bitte das doch jetzt wirklich zu berücksichtigen.
    Tausend Dank!!!!

  10. #39
    Avatar von Frank und Supaporn

    Registriert seit
    12.03.2005
    Beiträge
    434

    Re: Hausrat per Seefracht nach Thailand

    @dulidirk
    @mandybär

    vielen ,vielen Dank für Eure Bemühungen und die pn.
    Es gibt also doch noch Hilfe mit der ich wirklich was anfangen kann.

    @Mr Luk
    danke für die Unterstützung;genau so isses!!

    Manche scheinen sich hier irgendwie profilieren zu müssen oder müssen sich irgendwie selbst darstellen,mit den ach so gut gemeinten Ratschlägen,die nicht mal welche sind(Herr Samuianer).khor tot ich brauch das nicht!!Vielleicht selber beherzigen,denn man(N) geht ja meistens von sich selber aus!

  11. #40
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997

    Re: Hausrat per Seefracht nach Thailand

    Zitat Zitat von Frank und Supa....",p="361184
    das ist ja wunderbar für Dich !!!!
    doch mir nützt das herzlich wenig,darum wäre es sehr nett wenn jeder seine "guten Ratschläge" oder irgendwelche Meinungen ,etc woanderst posten würde.Man kann ja auch ein eigenes Thema eröffnen.
    Wenn du mal den geposteten Link im von dir kritisierten Beitrag angeklickt haettest dann haettest du auch die von dir erfragte Info bekommen.

    Auch wenn du einen Thread eroeffnet hast: Er gehoert deswegen nicht dir alleine und du musst dir auch gefallen lassen dass es Leute gibt die dir ihre abweichende Meinung mitteilen moechten.

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hausrat per Seefracht (oder so) nach Thailand
    Von ItsmeSusan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 26.08.12, 05:45
  2. Männer fliegen nach Thailand, Frauen nach Tunesien...
    Von gregor200 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.07.11, 10:45
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.12.06, 12:41
  4. Einfuhrzoll in Thailand für eigenen Hausrat
    Von Khunphom im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.07.05, 17:18
  5. Seefracht von LOS nach d
    Von HaveFun im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.10.03, 16:50