Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 75

Hausplanung

Erstellt von Schnulli, 25.01.2015, 17:11 Uhr · 74 Antworten · 5.974 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    zunächst mal gibts jemanden der nach eienr Leistung fragt und offensichtlich nicht Bescheid weiß, solche Leute kriegen denn auch schon mal Phantasiepreise genannt, übrigens nicht nur in thailand sondern überall auf der Welt.

    Da holt man sich eben mindestens drei Angebote und stellt dann fest das es auch billiger geht, so kommt man dann zu vernünftigen Einschätzungen und Preisen.

    Ein normales T-shirt kostet an der sukhumvit ohne zu handeln schon mal 300B ein Gürtel 1000B, wenn man im Pratunam fragt kostet das Tshirt 80B und der Gürtel 100B, alles ganz normal.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.865
    zumal es in Thailand die gängige Art ist, zu sagen - ich bin nicht interessiert -,
    indem man einen utopischen Preis nennt.

    In manchen ländlichen Gegenden, Dörfern, wird so zwar auch die fehlende Tempelabgabe eingezogen,
    anderswo wird signalisiert, Du bekommst von mir nix.

    (Lustig die Fälle, wo die nicht erfolgte Tempelabgabe endete, indem der Tempel neben dem neu erbauten Haus Lautsprecher installieren liess,
    wo morgens um 5.30 die Durchsagen begannen, wer wieviel gespendet hat.)

  4. #63
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    wenn jemand ein Haus auf Stelzen baut dann hat er entweder zusätzlichen Raum unterm Haus gewonnen, wofür auch immer, oder aber er verschenkt Raum und schafft sich eine schwer sauber zu haltende Fläche unterhalb des Hauses.
    Ein Blechdach oder mieser Komfort hat damit zunächst mal überhaupt nichts zu tun.
    Gehe da mit Rolf2 absolut konform..

    Kenne das langjährig..mit einem " Stelzenholzhaus " lichte Höhe UNTEN ca. 2.20 M.
    Ebendso...das gleiche Haus, zwar immer noch auf Stelzen..aber UNTEN komplett zugebaut. ( zugemauert )
    Ist etwas kompliziert zu erklären..

    Dieses Haus wurde " hochgelegt " nach x Jahren..
    nachdem auf dem Nachbarland ( 21 Rai ) ein Mooban entstand.
    Hochgelegt,weil vom Nachbarland das Wasser kam, da dort ca. 3 Meter über meiner Freundins Bodenlevel..
    die Erde aufgeschüttet wurde..
    Freundin hat IHR Haus hochgelegt..indem die Stelzen verlängert wurden..
    Das Land ( 1 Rai ) aufgeschüttet..

    Vorher..war die Raumfläche unter dem Haus nutzbar..( ca. 143 qm Grundfläche )
    es wurde sich oft tagsüber UNTER dem Haus aufgehalten..
    Familie kam vorbei..man sass dort zusammen. Nett.

    Das ist vorbei..

    Aus meiner Sicht,wurde da Lebens - Wohnqualität vernichtet.
    Das ist MEINE Sicht..

    Nun spielt sich fast alles..IM Haus ab..

    Wenns gefällt..chui mi dai.

  5. #64
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.524
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen


    Andere Variante, im Falle des Falles, Haus verkaufen und ein behindertengerechtes Haus kaufen welches ebenerdig liegt.
    oder ebenerdig ausbauen, sofern die Stelzen hoch genug sind.

  6. #65
    Avatar von Schnulli

    Registriert seit
    25.01.2015
    Beiträge
    13
    Nur mal kurz ein Update,

    wir haben uns weder für eine Stelzen-/Säulen-/Pfahlhöhe von ca. 150 cm noch für eine Höhe von ca. 220 cm entschieden. Wir werden es bei max. ca. 100 cm belassen.

    HausFoto001klein.jpg

    Das wird unser Haus werden

  7. #66
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.015
    Zitat Zitat von Schnulli Beitrag anzeigen
    HausFoto001klein.jpg

    Das wird unser Haus werden
    Gelsenkirchner Barock nicht unaehnlich.

    Was zahlt man denn fuer derartige Geschmacklosigkeiten?

  8. #67
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Es gibt zig fertige abgesegnete Bauplaene fuer umsonst. Ist hier auch verlinkt unter dem Hausbau.

  9. #68
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von Schnulli Beitrag anzeigen
    Das wird unser Haus werden
    Man kommt rein und steht direkt vor dem Fernseher im Wohnzimmer? Ich würde den Architekten mal fragen ob man diese Situation nicht z.B. durch einen Vorraum etwas entschärfen könnte. Wenn man schon selbst baut dann sollte man auch so bauen dass man es später angenehm hat.

    Ok, für viele Thais ist es völlig normal dass rund um die Uhr der Fernseher läuft und alle davor sitzen. Daran kann man dann auch nichts ändern. Aber ich würde die Zimmeraufteilung nicht von vorneherein darauf ausrichten.

  10. #69
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.214

    Arrow

    @Dieter1

    Bewahre bitte die Contenance! Die Geschmäcker sind verschieden.

  11. #70
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Es gibt zig fertige abgesegnete Bauplaene fuer umsonst. Ist hier auch verlinkt unter dem Hausbau.
    Es gibt auch in jeder Buchhandlung dicke Bücher mit hunderten von allen möglichen Bauplänen und Vorschlägen. Dort sind auch zum größten Teil Circa-Preise für die schlüsselfertigen Bauten angegeben, sodass man schon mal eine Ahnung hat, was auf einen zukommen kann. Nicht zuletzt kann man sich dann für die Besonderheiten für's Bauen hier im Land in den diversen Foren schlau machen. Das sollte man dann aber auch gründlich und vor Baubeginn tun, denn es sind häufig vermeidbare Kleinigkeiten, die einem nachher die Nerven rauben.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte