Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Hausplaner Software Empfehlungen ???

Erstellt von Harry Forster, 29.08.2012, 22:09 Uhr · 28 Antworten · 13.901 Aufrufe

  1. #21
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von Jever Beitrag anzeigen
    Oops, das gehört wohl nicht in ein Forum oder? Aber es gehört nunmal zu Thailand ...
    Hier im Forum wird über Verbrechen in Thailand geschrieben, über Korruption, über Generäle, die putschen und noch über diverse andere kriminelle Aktivitäten, da kann doch ein wenig Produktpiraterie nicht wirklich unser Forengefüge erschüttern

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von rotbaer

    Registriert seit
    06.01.2014
    Beiträge
    171
    Um den Zirkel zu schließen: Die Softwarejungs verkaufen auch "5exy Movies" an Farangs! Damit wäre das Sündenbabel dann komplett!

  4. #23
    Avatar von 99vips

    Registriert seit
    03.01.2015
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von Jever Beitrag anzeigen
    Wer demnächst mal wieder in BKK ist, sollte im Pantip Plaza vorbei schauen, von einfacher bis hin zur Profi-Software inkl. Autocad 3D, jede CD max. 500 THB. Natürlich dürft ihr da keine Beratung erwarten Also klar, vorinformieren muss man sich schon. Obwohl, für den Preis kann man ja auch einige mitnehmen und einfach ausprobieren, welche für einen taugt...
    Es gab mal von Data Becker den "3D Traumhaus Designer", den fand ich gar nicht schlecht für das Geld (ich glaube 29 oder 39 €), die Fa. gibt es aber nicht mehr, gebraucht bekommt man sie aber noch bei Amazon und eBay.
    Es kommt natürlich darauf an, was man machen will, und in welcher Größenordnung. Ich denke hier geht es um ein EFH. Der Profi schlechthin wäre vielleicht DDS-CAD aber richtig teuer und enorme Einarbeitungszeit notwendig, geht also daher sicher am Ziel vorbei, eher für Planer, die das ständig brauchen. Die spuckt dann natürlich sogar die Schaltschrankbestückung mit aus, das entsprechende Modul vorausgesetzt...
    also vom Data Becker Traumhaus Designer gibt es meines Wissens nach bereits eine Upgrade Version - Die ConCadus GmbH hat den Kern vom alten Data Becker Programm mit neuen Funktionen usw. weiterentwickelt und verkauft die Software jetzt unter dem Namen "3D CAD Architekt" - ich habe mal die Testversion davon gehabt - ist ein ziemlich leistungsstarkes Programm

  5. #24
    Avatar von Schnulli

    Registriert seit
    25.01.2015
    Beiträge
    13
    Hi 99vips,
    ich plane momentan mit Sweet Home 3D und bin zum momentanen Zeitpunkt (so ziemlich am Beginn meiner Planungen) zufrieden. Dafür das es Freeware ist kann man nicht meckern.
    Wolle

  6. #25
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.940
    man sollte nochmals auf die Schwächen eines Hausplaner Programms hinweisen;

    - es nützt nix, wenn die vor Ort ansässigen Baufirmen nicht im Stande sind, genau nach einem derartigen Model und Plan zu bauen. In Thailand bauen die meisten Baufirmen nach der Säulenbauweise, was bedeutet, dass zwar aus einem Programmgrundriss die Maase genommen werden, aber im Abstand von allen 3,50 Meter eine Säule plaziert wird,
    was die Optik eines Wohnzimmers doch erheblich verändern kann, wenn da plötzlich in der Mitte eine Säule steht.

    Plant man miit stärkeren Säulen, kostenträchtigeren Stahlträgern im Dach, wo die Säulen verbunden werden, also wesentlich kostenintensiver, um einen grösseren Säulenabstand zu erzielen, verändert das die Gesamtkalkulation erheblich, zumal dann nur noch ein kleinerer kreis von Baufirmen in Frage kommen.

    - ein weiterer Nachteil der Software, es berücksichtigt nicht den gewissen Pfusch, der Reparaturen notwendig macht, was bei einer vernünftigen Planung eben auch genügend Revisionsklappen und Revisionsschächte vorsehen muss.
    Thema Elektrik, wie einfach oder wie aufwändig wird das Einziehen von neuen Leitungen zum Sicherungskasten,
    gleiches gilt für die Wegstrecke zu den Verbrauchern mit der höheren KW-Zahl, wie Durchlauferhitzer mit 8 kWh,
    oder Stromversorgung in den Garten.
    Thema Rohrverstopfung der Abflüsse, wie einfach wird das Freilegen einer Verstopfung mit der Drahtkordel, wenn das Leitungsnetz zu lang ist, oder ungünstig verläuft, eine Wasserdruckreinigung ist aufgrund der verklebten Plastikrohre nicht gerade empfehlenswert.
    Thema begehbarkeit des Dachstuhls, um Zugang zur Elektrik zu haben, Undichtigkeitsprobleme zu lösen, oder Fehler / Stöhrungen im Internetanschluss aufzuspühren, da meistens die Drähte verdrillt werden.
    Die Liste könnte noch beliebig fortgesetzt werden ...

    - Hausbau mit Thai-Akzeptanz oder Ego-Plan.
    Softwareprogramme kümmern sich nicht ums th. Feng Shui,
    geographische Ausrichtung der Schlafzimmer (Kopfenden der Betten), Position von Hauseingang und Hausausgangstür (das hereinkommende Glück verlässt das Haus direkt wieder), kein Platz für Buddha-ecke in der richtigen geographischen Ausrichtung.
    Bauunternehmer versuchen häufig den bauherrn auf Thai-art, vor den Fehlern zu einem schlechten Haus zu bewahren,
    wenn der Auftraggeber nicht leicht überzeugbar ist, zermürben sie ihn in der Folgezeit, dass er die bauaufsicht unterlässt, um dann so zu bauen, wie sie es für richtig halten. Im schlimmstenfall bauen sie das haus nicht weiter oder bauen absichtlich in dem Bewusstsein, wenn wir schon ein schlechtes Haus bauen (Cartoon-Hollywood-Haus),
    dann bauen wir halt auch Cartoons (Pfusch) mit ein, usw.

    wer also blind nach einem Software Programm plant,
    geht bei zuviel Unkenntniss an der Realität vorbei,
    und verbrennt sein Geld.

    Wer also nicht auf den Kopf gefallen ist, holt sich aus dem th. Buchhandel Bauskizzenbücher von Häusern, wie sie in Thailand gebaut werden, und modifiziert einen geeigneten Bauplan um technische Feinheiten, um die man sich in Thailand nicht kümmert.

  7. #26
    Avatar von AlexanderM

    Registriert seit
    23.09.2016
    Beiträge
    6
    Hallo alle zusammen )
    Ich möchte mit euch meine Erfahrungen mit einer Hausplaner Software teilen.
    Es hat damit angefangen als wir das Haus unserer verstorbenen Oma geerbt haben. Für die Renovierung dachten wir, dass das Designen des Hauses sehr interessant sein kann und somit sind wir auf die Suche nach eine Hausplaner Software gegangen. Anfangs haben wir bei der Familie und Freunde nach einem Rat gesucht und wurden auch schnell fündig. So wurde uns die folgende Software empfohlen. *** Link entfernt *** So haben wir uns viel mit der Software befasst und waren sehr zufrieden. Anfangs hatten wir sogar zweifel das Geld in die Software zu investieren jedoch sind wir im nachhinein sehr Froh darüber. So läuft die Renovierung des Hauses sehr gut und die Ergebnisse können sich schon sehen lassen. Ich hoffe euch gefällt die Software genau wie uns.
    MfG AlexanderM )

  8. #27
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    886
    Zitat Zitat von AlexanderM Beitrag anzeigen
    Hallo alle zusammen )
    Nichts für ungut Alexander, aber wenn du schon einen Beitrag in ein Forum setzt um am Softwareverkauf eine Provision zu erhalten, warum machst du das nicht etwas intelligenter.
    Auch wenn du die besten Absichten haben solltest, was ich nicht glaube, wird Dir niemand abnehmen wenn du am Tag der Anmeldung den ersten Beitrag zu einem affiliate Link setzt. Ist das eigentlich ein Beruf dem du da nachgehst? Wird euch auch gar nichts beigebracht bevor ihr auf die Menschheit losgelassen werdet?
    Falls du hier noch mitliest - schreib doch mal was dazu, und ich wette, dass der eine oder andere sich für deine Software interessiert.

  9. #28
    Avatar von AlexanderM

    Registriert seit
    23.09.2016
    Beiträge
    6
    Es tut mir leid wenn es Negativ rüberkommt Ferdinand war nicht meine Absicht. Wollte nur Helfen und einen Tipp weiterreichen. Da es mein erster Beitrag ist verstehe Ich dein Zweifel jedoch wird es nicht der Letzte sein. Meinen Interessen her möchte ich im Forum mich mit anderen die Erfahrungen austauchen um etwas Lernen zu können. Bin nur ein 19 jähriger Praktikant eine Provision ist leider nicht drinne

  10. #29
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    886
    akzeptiert - wenn wir dich hier noch länger sehen, dann nimm ich dir das ab, es ist nur ungewöhnlich, dass der erste Beitrag auf eine Software zielt und keinerlei Bezug zu Thailand in einem Thailand Forum hat - und dann noch so allgemein ist, dass es in jedem Forum stehen könnte.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. DSL-Router/Modem - Empfehlungen?
    Von strike im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.02.12, 19:59
  2. Hallo suche Empfehlungen
    Von buakaw im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.06.11, 20:44
  3. Integrationskurs in Münster. Empfehlungen?
    Von samet2010 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.10, 09:54
  4. Thai-Musik, CD-Empfehlungen
    Von Micha L im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.07, 21:00
  5. Bang Saen, Empfehlungen?
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.03, 15:31