Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 66

Hausmiete Thailand

Erstellt von Tarkus, 15.03.2009, 16:25 Uhr · 65 Antworten · 7.515 Aufrufe

  1. #41
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Also ich nehm dann das andere Haus
    Jou, ein Wochenendhaus in BaanKrut kann nicht schaden. Wenn man seinen Urlaub dort verbringt ist die Miete wieder raus

    Ist meiner Meinung nach eine bessere Investition als Reisfelder im Isaan, die keine Freude bringen aber immer neue Kosten verursachen.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    ok, ist aber auch noch ein Ding dabei.........."Vertrauen" auf beiden Seiten ! Der Landbesitzer "muß" nicht mehr viel kohle verdienen, er bekommt Mieten von 8 anderen Häusern in der Nähe, sowie aus einem Stück Landverkauf demnächst ( 7 rai!), so kann er sich auch mal freundliche Seiten leisten?!
    zB: er kauft(!) diverses Grünzeugs ( Blumen, Palmen, mangobäumchen usw....) und pflanzt diese rund ums Haus für uns, welcher Vermieter würde das zB in DACH tun?
    Wenn wir mal nach Ö fliegen, parke ich unser Auto in seiner versperrten garage ein...........
    und..........sein Hund kommt freiwillig tagsüber zum Haus, schläft hier und knurrt wenn fremde auftauchen sollten!

  4. #43
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.449
    was würde das in.....(zB) Yasothon kosten? 1.700?

    3.000 für 50 m² in Chumphon unter den Palmen, einen Katzensprung vom Meer entfernt, ist ja auch extrem billig.

    Der Bungalow, Madmac, wird keine 400.000 gekostet haben.

    Das einzig wirklich Teure hierbei wäre der Grund.

  5. #44
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    "Vertrauen" auf beiden Seiten !
    Kann man in Thailand nicht überall erwarten. Sollte deshalb ein Bestandteil der allg. Geschäftsidee werden.

  6. #45
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    ......
    Der Bungalow, Madmac, wird keine 400.000 gekostet haben.

    Das einzig wirklich Teure hierbei wäre der Grund.
    So schaetze ich das auch ein.

  7. #46
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    An der Stelle kommt dann ein wichtiger Punkt hinzu, der ist, dass ihr auf die Immobilie acht gebt. Als Farang geht das sogar noch einen Schritt weiter, nicht nur acht geben, sondern auch in Schuss halten. Das fuer den Mietpreis mit Thais? Da gibts genausolche Mietnomaden wie in DACH, nur das man die in TH schneller wieder los wird. Ist fuer den Landlord also auch ein win-win Scenario. Wenn es klappt, warum nicht. Ist mal eine positive Geschichte, meist liest man ja leider das Gegenteil. Gut gemacht

  8. #47
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Hat einer den Bungalow schon gesehen?

  9. #48
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    wenn ich mich nicht irre, sollte der m2 Preis bei ca. thb 1500,- herum liegen, hier in BaanKrut, bzw. seinem Land?

  10. #49
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    @waanjai_2.........habe im Tread "Hausbau in der Provinz" schon etwas gezeigt vom Anfangsaufbau ! werde noch weitere Fotos einstellen.......

  11. #50
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.665
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Hat einer den Bungalow schon gesehen?
    Gab ein Foto in Huehers Bau-Thread; im Rohbau.
    Daher auch meine Schätzung von 300 KBaht Baukosten.

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte