Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Hausmädchen gesucht in Bangkok

Erstellt von brecht, 26.10.2004, 11:57 Uhr · 23 Antworten · 2.272 Aufrufe

  1. #11
    brecht
    Avatar von brecht

    Re: Hausmädchen gesucht in Bangkok

    Ja hauptsache auf kind aufpassen.
    Kochen und Waschen nicht unbedingt.
    Von Montag bis Samstag ist Ok. Taeglich von 9.00 bis 7.00 ist in Ordnung.
    Wohnen tu ich in der Sukhumvit 93 naehe On Nut BTS Station
    Danke dir.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Hausmädchen gesucht in Bangkok

    Was willst Du denn bezahlen??
    Was heisst nicht unbedingt - ja oder nein - denn dass wird die erste Frage sein und nicht unbedingt versteht hier keiner
    Gerne kein Problem, mail mir doch mal Deine Telefonnummer ich geb diese dann an die betreffenden Personen weiter.

  4. #13
    Avatar von Wittayu

    Registriert seit
    28.05.2002
    Beiträge
    717

    Re: Hausmädchen gesucht in Bangkok

    Ein Hausmädchen/Haushaltshilfe aus dem Isaan kostet Dich im Monat 3000-3500 Baht bei freier Kost und Logis. Natürlich Fulltimejob.
    Durch Hörensagen/Weitersagen, Empfehlungen von Nachbarn bzw. Verwandtschaft wird sich da bestimmt jemand finden.

    Gruß,
    Wittayu

  5. #14
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Hausmädchen gesucht in Bangkok

    Zitat Zitat von brecht",p="181900
    aber weis nicht wie du dir das vorstellst es ist wirklich nicht einfach weil die auch nicht auf der Strasse rumlaufen und meine Freundin auch nicht aus Bkk kommt also kennen wir niemand.
    Eigentlich wäre ich der gewesen, der den Kommentar abgegeben hätte, aber KTT ist mir zuvor gekommen. ;-D
    Im Ernst, wenn sich deine Freundin beim Somtam- oder Sonstwasessen an der Straße mal erwähnt, dass ihr so etwas sucht, dann wird sich doch schnell jemand finden.

  6. #15
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Hausmädchen gesucht in Bangkok

    Nein Chak - eine Maid ist eine Vertrauensperson. Was meinst Du was die alles mitkriegen kann oder auch mitnehmen ;-D
    Das ist der Som Tam Stand nicht unbedingt die erste Anlaufstelle und die Strasse - woran Du wieder denkst. :P

  7. #16
    Marco
    Avatar von Marco

    Re: Hausmädchen gesucht in Bangkok

    Zitat Zitat von Chak2",p="182049
    Eigentlich wäre ich der gewesen, der den Kommentar abgegeben hätte, aber KTT ist mir zuvor gekommen. ;-D .....
    Chak, da gibt es nichts zu grinsen, ich kann auch jetzt das Problem nicht ernst nehmen. Selbst nach dem Einwand von Serge nicht.

  8. #17
    brecht
    Avatar von brecht

    Re: Hausmädchen gesucht in Bangkok

    Lieber khontingtong

    Wo sind deine Tipps?
    Nur zu sagen null Problemo und dann nichts mehr bringt null komme null.

    Also ich warte auf deine Super Tipps.

  9. #18
    Johann43
    Avatar von Johann43

    Re: Hausmädchen gesucht in Bangkok

    @marco,

    Ein Kindermädchen zu finden wird doch wohl nicht so schwierig sein
    Das sehe ich etwas anders als Du ....... ich kann jetzt nur von meinen Erlebnissen hier berichten im Isaan ...... ich kenne zwei thailändische Familien aus der Oberschicht hier, sehr gut und sie beklagen sich nun ständig darüber das sie hier im Grossraum (150 km) kein Kindermädchen für ihre Kinder bekommen, obwohl der Anfangslohn bei 4.500 Baht, bei freier Kost und freiem Zimmer, liegt .... sie suchen schon seit 2 Jahren ........ das gleiche Problem habe ich, wenn ich Servierkräfte suche ..... es ist einfach nichts zu finden. Stelle es Dir also nicht so einfach vor.

    Eine gute Kraft bekommst Du sicher auch nicht zu den hier genannten Löhnen ........ heute nichtmehr.

    Gruss aus dem Isaan

    Johann

  10. #19
    Avatar von matthi

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    1.150

    Re: Hausmädchen gesucht in Bangkok

    Auch Otto hat da so seine Erfahrungen. Aber seine Ansprüche sind da vielleicht etwas besonderes. Mir selbst ist es aber im Vergleich zu den Philippinen schon aufgefallen, dass Hauspersonal weniger verbreitet scheint. Drüben haben selbst Familien aus der Mittelschicht Housemaids. Vielleicht sind die Thais aber auch nur zu stolz dafür.

  11. #20
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Hausmädchen gesucht in Bangkok

    Nein Matthi es liegt auch am Geld. Die Farang und gerade die Japaner haben die Preise etwas nach oben getrieben.
    Wie Johann schon sagte es ist wirklich nicht ganz so einfach.
    Und eine Maid ist manchmal sehr intim. Das wollen manche Leute auch nicht.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Urologe in Bangkok gesucht
    Von uhuh im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.08.11, 08:11
  2. Bangkok Hotel an BTS gesucht !
    Von simon im Forum Touristik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.07.08, 13:38
  3. Deutschlehrer in Bangkok gesucht
    Von ffm im Forum Talat-Thai
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.08, 18:02
  4. Fotografen in Bangkok gesucht
    Von Bebsi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.07, 20:14
  5. Hotel in Bangkok gesucht
    Von casa6 im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.09.07, 10:55