Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 74

Hauskauf Bang Saen vs Phuket, Samui

Erstellt von strato, 10.07.2012, 15:01 Uhr · 73 Antworten · 5.897 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von strato

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    88

    Hauskauf Bang Saen vs Phuket, Samui

    Hallo, in Thailand Bang Saen angekommen sind wir auf der Suche nach einer Bleibe. Habe mir einige Häuser
    in verschiedenen Siedlungen angeschaut, mir erscheinen aber die Preise ziemlich hoch. Häuser 2 Etagen mit
    3 Zimmer + Wohnzimmer Küche und Bädern liegen bei ca. 5 Mio Thb, Grundstück nicht der Rede wert ca. 280m².
    Gibt es auf Phuket oder Samui ähnliche Angebote.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Zitat Zitat von strato Beitrag anzeigen
    Hallo, in Thailand Bang Saen angekommen sind wir auf der Suche nach einer Bleibe. Habe mir einige Häuser
    in verschiedenen Siedlungen angeschaut, mir erscheinen aber die Preise ziemlich hoch. Häuser 2 Etagen mit
    3 Zimmer + Wohnzimmer Küche und Bädern liegen bei ca. 5 Mio Thb, Grundstück nicht der Rede wert ca. 280m².
    Gibt es auf Phuket oder Samui ähnliche Angebote.
    Wozu willst Du kaufen? Gehoert Dir doch dann eh nicht.

    Warum nicht mieten? Spart Kosten und haelt flexibel.

  4. #3

  5. #4
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Buy a house on island Welcome in Phuket.

  6. #5
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von strato Beitrag anzeigen
    .... Habe mir einige Häuser
    in verschiedenen Siedlungen angeschaut, mir erscheinen aber die Preise ziemlich hoch. Häuser 2 Etagen mit
    3 Zimmer + Wohnzimmer Küche und Bädern liegen bei ca. 5 Mio Thb, Grundstück nicht der Rede wert ca. 280m².
    .....
    moin,

    ........ schnäppchenzeit im immobiliensektor thailands iss schon ne weile over

    wie eingebracht ggf. mieten anstelle erwerben.


  7. #6
    Avatar von strato

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    88
    Wir haben uns hier in Bang Saen auch nach Mietobjekten umgeschaut, ohne Erfolg. Häuser unter 20.000 Thb/Monat sind in der Regel so
    runtergewohnt, das nur eine Komplettsanierung hilft. Gute Häuser liegen zwischen 40 - 70K Thb sind wenig vorhanden
    und nicht unsere Preisklasse. Die meisten Häuser entstehen in den Siedlungen und sind nur mit einer Bauzeit von ca. 6 Monaten
    zu kaufen. Überall hört man, das nach dem Hochwasser die Leute aus Bangkok hier die Preise nach oben treiben und alles
    kaufen.

  8. #7
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    "vernünftig"-Wohnen ist sau teuer in Thailand. Thailand ist langsam keine Option mehr für die mit den "kleinen" Brieftaschen.

  9. #8
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Die Immobilienpreise in Phuket dürften noch ein wenig höher liegen als in Bang Saen. Strandlage ist fast unbezahlbar und selbst Strandnähe ist teuer. Bei den Moo Baan Häusern musst du bedenken, dass diese speziell für schnellen Profit gebaut sind, d.h. es ist trotz Economy of Scales fast immer möglich Land zu kaufen und ein gleichwertiges Haus zu einem deutlich niedrigeren Preis selbst zu bauen. Allerdings hat man mehr Arbeit damit und muss auf Developer Finanzierung und Moo Baan Infrastruktur verzichten.

    Cheers, X-pat

  10. #9
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Ein paar Argumente:

    Die Grundstueckpreise sind derzeit voellig ueberzogen. Das wird hauptsaechlich von Russen getrieben, die praktisch jeden Preis akzeptieren.

    Du kannst nicht der Eigentuemer des Landes sein. Alle Konstrukte um die Gesetze zu umgehen haben ihre Schwachpunkte.

    Haeufig zeigen deine zukuenftigen Nachbarn erst nach ein paar Monaten ihr wahres Gesicht. Regelmaessige Karaoke, der Harley Fahrer, der regelmaessig morgens um 3:00 aus der Bar kommt, Huehner, Hunde etc.

    In Moo Baans werden die Nebenkosten gerne benutzt, Kasse zu machen.

    Der Wechselkurs ist sauschlecht

    Eine Immobilie im mittleren Preissegment ist nahezu unverkaeuflich


    Auf Samui, ausserhalb der Spots kannst du ein Haus mit 1-2 Schlafzimmern fuer 8.000 Baht/Monat mieten. Arbeit ist nach wie vor noch sehr guenstig, sodass du das Haus renovieren und an deine Beduerfnisse anpassen kannst. Es ist durchaus ueblich, langfristige Mietvertraege mit einseitiger Kuendigung zu machen. Miete/Pacht aber nie laenger als 1 Jahr im vorraus bezahlen.

  11. #10
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Ich lebe in einem Moo Baan. Vorteil, wie du gesagt hast: Struktur die schon gegeben wird, Fitness, Pool, Playgrounds, Veranstaltungen für Kinder, etc.

    Nachteil: Eigendtlich sauteuer für das was man kriegt! Ausbauen des eigenem Hauses sehr beschränkt. Sehr sehr sehr kleiner Garten (für einen Europäer)

    Moo Baan ist Ideal wenn man Kleinkinder hat. Hätte ich keine Kinder oder sind sie mal älter, dann würde ich mir einen Bauplan eines Hauses von einem Moo Baan kopieren und auf einem Land das meine Frau hat darauf nachbauen.

    Ich denke ein weiterer Grund für die hohe Preise sind: Thai kauft das Haus zieht aber nie ein, sonder macht gleich ein Schild "zum Verkaufen" und zwar 200k-400k teurer. Bei 80% aller Häuser wurde das so gemacht in meiner Gegend.

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 3 monate überwintern in bang saen
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.09.10, 11:03
  2. Ocean World bei BANG SAEN ?
    Von ChangNoi im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.09.09, 18:49
  3. Bike Week Bang Saen
    Von Mangkon im Forum Event-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.12.08, 08:03
  4. Bang Saen-Information?
    Von mike11 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.08, 10:15
  5. Bang Saen, Empfehlungen?
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.03, 15:31