Seite 21 von 26 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 251

Hausbau in Udon Thani

Erstellt von waanjai_2, 28.05.2008, 17:48 Uhr · 250 Antworten · 68.003 Aufrufe

  1. #201
    petpet
    Avatar von petpet
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    ...
    PS.
    Am 14.10. nachmittags stehe ich wieder am Koelner Dom und zische mir ein/zwei Koelsch.
    Vergiss nicht, eine warme Jacke mitzunehmen!

  2.  
    Anzeige
  3. #202
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Frueher sprach man immer vom "goldenen Oktober" und ich erinnere mich an schoene sonnige warme Tage.
    Die letzten zwei Jahre Oktober war's schon mies dort in der Heimat und wie's ausschaut fuer dieses Jahr omai omai!

    Die Wintersachen haengen in Deutschland parat im Schrank.

  4. #203
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Fertgbauweise macht's moeglich.
    Zuerst Beton Stelzen,dann Holzpfosten verschalt mit Gips/Holz Brettern.
    Das Dach ruht auf Metall Profilen.
    Ein Altersruhesitz fuer Baht 300 000.-



  5. #204
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Fertgbauweise macht's moeglich.
    Zuerst Beton Stelzen,dann Holzpfosten verschalt mit Gips/Holz Brettern.
    Das Dach ruht auf Metall Profilen.
    Ein Altersruhesitz fuer Baht 300 000.-


    wieviel m² hat denn das Dominizil?
    Vom Stil schaut es ein bisschen aus, wie ein amerikanisches Mobile Home auf Stelzen. Aber so als Ferienhäuschen in der Nähe vom Strand wäre es eine Option.

  6. #205
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Ich schaetze ca. 90 m2 im 1.Parterre,die Haengematten darunter zusaetzlich.

  7. #206
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Kürzlich kam es zu einer Anfrage, wie man denn die "benötigte" (=also gewünschte) Firsthöhe bei einem Walmdach bestimmen könne. Ausgehend von dem "äußerlichen Eindruck des Hauses, welches überzeugte", kam es deshalb zur Frage nach den Höhen der Dachkonstruktionen aus Strukturstahl.

    Rechts auf dem folgenden Photo sieht man die Bemaßung der reinen Haushöhe und der Dachkonstruktion des Haupthauses. Wenn ich - ... grano salis - auf dem Erdboden vor dem Hause stehe und mir das Haus insgesamt anschaue, dann stellt man fest.
    1. Das Haupthaus wurde um 1 m höher gelegt. Das Nebenhaus nur um 30 cm.
    2. Dann kommt eine verbleibende Säulenlange von 4 m. Mit anderen Worten die Räume sind aus guten Gründen 4 m hoch. (Abzüglich eines Verlustes von ca. 20 cm, der durch die Einhängung der Zimmerdecken eintritt. In den 20 cm befinden sich auch alle elektrischen Kabel).
    3. Auf dieser insgesamt 5 m Haushöhe (gemessen ab Grundstückshöhe in der Nähe des Hauses) wurde eine Dachkonstruktion aufgesetzt, die insgesamt - also bis Firsthöhe - 2.96 m hoch ist. Rein optisch wirkt aber das Dach höher aus vielerlei Gründen: Auf die "Haupt-Stahlelemente" kommen ja noch die Sparren, auf denen später dann die Dachpfannen kommen. Ein Prozeß, der immer noch gut 10 bis 15 cm bringt. Dann wirkt der hier in der Bauzeichnung garnicht eingetragene Dachüberhang von - horizontal gemessenen - 1.5 m ebenfalls Dach-vergrößernd. Man kann also nicht einfach den Quotienten aus 2.96/5.00 bilden um die benötigte Firsthöhe zu berechnen. Obwohl das ein guter erster Ansatzpunkt ist.



    Die Größenordnungen beim Nebenhaus liegen ähnlich und können in der Bauzeichnung nachgelesen werden.

    Für den zukünftigen Bauherren, der sich weit mehr als ich um die Abmessungen der beim Bau der Dachkonstruktionen verwendeten Strukturstahl-Elemente kümmern will, habe ich im folgenden scan noch einmal die Bemaßung des Haupthauses aber insbesondere die Legende für die verwandten Bauelemente dargestellt.


  8. #207
    Avatar von juehoe

    Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    46
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Fertgbauweise macht's moeglich.
    Zuerst Beton Stelzen,dann Holzpfosten verschalt mit Gips/Holz Brettern.
    Das Dach ruht auf Metall Profilen.
    Ein Altersruhesitz fuer Baht 300 000.-
    Meine Schwiegereltern haben ein ähnlich (günstiges) Haus. Wegen fehlender Dämmung im Dachbereich werden dieser Häuser aber tagsüber sehr heiss (habe gegen 45 °C unter dem Dach gemessen).
    Daher lebt man tagsüber dann eben unter dem Haus.

    Man kann natürlich so leben, wenn man sich der Konsequenzen bewusst ist. Persönlich investiere ich lieber etwas mehr in ein Haus (Dämmung), dafür kann ich mich tagsüber dann auch mal im Obergeschoss aufhalten.

  9. #208
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    @Joehoe, yep, das ist ein Problem mit der Hitze.

    Die geht zum Abend auch nur seeehr langsam raus, wenn z.B. kein Lüftchen durchs Haus weht, heisst Windstille ist.

    Aus der Erinnerung..~ 35-37 Grad gegen 19 Uhr im Haus..( bei uns, thl. Winterzeit )

    Hab mir gerade die Fotos in Ruhe angeschaut.. bei uns werden actl. die Holzpfähle per Zement/Betonpfähle verlängert.
    Ziel, das Haus 1.5 M höherzulegen..

    War mir bei den Fotos vorher garnicht aufgefallen.
    Warum dort ( Neubau ) nicht durchgängig Beton für die Stangen / Pfähle genommen wurde,erschliesst sich mir nicht.

  10. #209
    Monta
    Avatar von Monta
    Bei Beton- oder Ziegeldachsteinen sollte die Dachneigung mindestens 23 Grad betragen, weil es sonst zu Undichtigkeiten kommen kann,
    bzw. der Wind den Regen, bei der geringen Dachneigung, unter die Dacheindeckung drückt.

  11. #210
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.829
    was es dann spaeter erforderlich macht, z.B. mit Silikon die Dachziegeluebergaenge zu verschliessen.

    Silikontube kostet hier in Pattaya 99 Baht, also 2,50 Euro beim jetzigen Wechselkurs,
    (in Hannover bei TEDOX zahlt man pro Tube 1 Euro )

Seite 21 von 26 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Moebelgeschaefte in Udon Thani
    Von waanjai_2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.09, 18:34
  2. Udon Thani und das Barleben
    Von Red_Mod_Ant im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.05.09, 20:35
  3. Udon Thani
    Von cs-dino im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.12.07, 14:18
  4. Udon Thani
    Von Urmel777 im Forum Touristik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.04.07, 21:02
  5. Udon Thani: Pay!
    Von Loso im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.06, 21:22