Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 146

Hausbau für ca`400.000 THB noch möglich?

Erstellt von bernd2011, 25.10.2018, 14:16 Uhr · 145 Antworten · 8.334 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    15.083
    Zitat Zitat von allsome Beitrag anzeigen

    da wurde sogar der Threadtitel von 300 k auf 600 k geä.
    und das war im Jahr 2014 . . seitdem ist die Inflation nicht stehen geblieben und der Euro/Thai-Baht Wechselkurs hat sich auch zu ungunsten des Euro verändert


    viel Einsicht erhält man durch einen Kommentar (der noch von den 300,000 ausgeht) der sich wundert warum sein eigenes Projekt im Vergleich dazu 1 Million bis 1,2 Millionen kosten soll

    What I can't understand is why 300,000 baht?Is it because of the size?I'm hearing 1+1/2 million baht for A house about 50% bigger?So can ya give me any answers?What contractor are you using etc.
    I plan on building A house in Korat.Right now I'm just trying to learn as much as I can.p

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von allsome

    Registriert seit
    27.05.2018
    Beiträge
    2.248
    @ CG, die Kalkulation war mit 300.000 THB bei stage1. ( 2014 )
    So hab ich das zumindest verstanden.
    Dann kam stage 2, meine mal auch in 2014.

    Werd mir das in Ruhe, demnächst durchlesen ( 21 Seiten )

  4. #23
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    15.083
    Zitat Zitat von allsome Beitrag anzeigen
    @ CG, die Kalkulation war mit 300.000 THB bei stage1. ( 2014 ))
    für den Rohbau kann ich mir 300,000 vorstellen

    aber bis die Kiste verputzt, gefliest, gestrichen & bezugsfertig ist, mindestens das doppelte

    deswegen wurde aus der Überschrift plötzlich 600,000


    P.S. ich würde mich freuen von @hueher zu hören. . . . . ich warte auf die Bestätigung meiner Vermutung

  5. #24
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    15.506
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    und das war im Jahr 2014 . . seitdem ist die Inflation nicht stehen geblieben und der Euro/Thai-Baht Wechselkurs hat sich auch zu ungunsten des Euro verändert
    was hat der Wechselkurs damit zu tun,wenn er um 400000 Thb bauen will?

  6. #25
    Avatar von allsome

    Registriert seit
    27.05.2018
    Beiträge
    2.248
    evtl. wenn kein Job in TH. vorhanden ( auf THB Basis )
    das Geld von einem anderen Land nach TH. gebracht und gewechselt werden muss ?

    Sicher sind 400.000 THB = 400.000 THB.
    Nur die Frage ist doch,wie kommt man zu den 400.000 THB.

  7. #26
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    15.083
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    was hat der Wechselkurs damit zu tun,wenn er um 400000 Thb bauen will?
    weil ich früher für meine eingeschmuggelten Oiros billiger bauen konnte als heute

    das schreibe ich für die Vergleichianer

    willst Du jetzt einen Thread aufmachen mit dem Titel: "Milchmädchen und die Wechselkurse" ?

  8. #27
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    8.430
    10.000.- € habe ich für die Mauer rund um mein Grundstück veranschlagt
    (organisiert meine Frau im Moment in Udon Thani).

    Weitere 50.000.- € sind mein persönliches Limit für den Rohbau unserer kleinen Hütte (für 2 Personen).
    Den Rest möchte ich möglichst in Eigenleistung erledigen - deshalb mein Bestehen auf meinen "Baucontainer / meine Werkstatt .......

    Der Kauf, die Einrichtung und der Transport diese Containers kostet mich weitere ca. 10.000.- € - aber das ist es mir schlicht und einfach wert ( da ist dann vom Fliesenschneider, Schweißkabine,Druckluftanlage und Presswerkzeugen ... bis hin zum kpl- eingerichteten Schrauben- und Fittingsmagazin .... alles drin - und in diesem Punkt lass ich mir auch nicht "reinschwätzen") - ich selbst habe genügend Erfahrung in TH sammeln dürfen und gelernt, dass ein möglichst autarker Auftritt, für ein komfortables Dasein, immens wichtig ist.

  9. #28
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    8.849
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Moeglich ist das, aber will man so eine bescheidene Bude?
    Da muß ich sogar dem Dieter recht geben.Entweder man möchte hier den Titel des "Kiniau" des Jahres ergattern oder aber man möchte sich ein bescheidenes Häuschen für den Rest seines Lebens hinsetzen. Und da sag ich mal es geht nicht. Die 1 Mio sind schon bei dem vom TS genannten Wünschen eher realistisch.
    Unser traditionelles Thaiholzhaus(erbaut mit den Hölzern eines abgerissenen Altbaus)mit einem Bad, Schlafraum,Terrasse hat ca. 20000 Euro gekostet. Ist jetzt 9 Jahre alt.Gebaut wurde es vom Schwager mit Hilfe eines Holzbaumeisters.
    Ich bin hier schon mit einigen Langnasen auf diversen Baustellen gewesen, die Preise waren für alle erst einmal sensationell-aber sowohl die räumliche Aufteilung, die bekenntermaßen typische Thai-Bauqualität und die "1 Armlänge Abstand" zum Nachbarn haben die potentiellen Bauherren dann doch überzeugt ein paar Schippen Kohle mehr anzusparen, um dann etwas Sinnvolles für ihren Lebensabend hinzustellen.

  10. #29
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    4.600
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Ich bin hier schon mit einigen Langnasen auf diversen Baustellen gewesen, die Preise waren für alle erst einmal sensationell-aber sowohl die räumliche Aufteilung, die bekenntermaßen typische Thai-Bauqualität und die "1 Armlänge Abstand" zum Nachbarn haben die potentiellen Bauherren dann doch überzeugt ein paar Schippen Kohle mehr anzusparen, um dann etwas Sinnvolles für ihren Lebensabend hinzustellen.
    Mein allerallerwichtigster Punkt weit vor Beginn des eigentlichen Baus: ich hatte schnell erkannt, daß direkte Nachbarschaft zu erhebl. Belastung werden kann - ergo hatten wir alles Land rund um unser Grundstück aufgekauft. Dann erst einmal finanz. verschnaufen u. danach in Ruhe ein großzügiges Bauvorhaben starten

  11. #30
    Avatar von oberhesse

    Registriert seit
    05.01.2010
    Beiträge
    965
    Ich behaupte mal auch, daas geht nicht (mehr). Unser Haus im Isaan auf eigenem Grundstück, in etwa selbe Größe, Aufteilung plus Carport, Außenmauer schmiedeisernes Tor, Elektrik, gefliest, Klimaanlagen etc pp, also wirklich fertig hat schon vor über 10 Jahren deutlich über einer Mio. gekostet. Allerdings richtig gebaut, nicht diese Betonpfosten und ausgemauert und dann Blechdach drauf.

Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Extension Of Stay ohne 400.000 THB
    Von pongneng im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.12.13, 19:05
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.11, 23:35
  3. nur noch 5.000 thb am automaten ?
    Von funboy68 im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.12.08, 17:59
  4. 186.000.000.000 THB Schadensersatz für Asienkrise
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.05, 11:03
  5. 10 Rai für 100.000 THB...
    Von Kali im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.02.04, 14:16