Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Hausbau - Architekt und Bauleitung

Erstellt von Dr. Feelgood, 22.03.2009, 13:52 Uhr · 35 Antworten · 5.218 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817
    Hausbau in Thailand, ist für viele D A CHler ein Dauerthema,
    jedes Jahr entstehen tausende von solchen Häusern,
    jedes Jahr gehen D A CHler mit ihrer langjährigen Ehe mit ihrer thailändischen Frau in Rente, und wandern nach Thailand aus,
    um zuerst ihr haus zu bauen,

    weshalb das Thema ein Dauerthema ist,

    denn nicht jeder ist der Anforderungen gewachsen,

    und nicht jeder will riskieren, dass ihre th. Ehefrau einem vermutlich gesichtsträchtigem th. Bauunternehmer auf den Leim geht,

    denn nur in besonderen Fällen läuft der Hausbau ausschliesslich durch den th. Verwandschaftskreis.

    Die Botschaft ist ganz einfach,

    1. ein detailierter Vertrag mit dem Bauunternehmer, wo wirklich jede Bauausführung im Detail geregelt ist,
    wo wirklich jedes Stromkabel in der Wand, welches in besonderen Fällen 6mm2 Kabelquerschnitt haben muss (Multipoint heater, elektrischer herd) genauestens erwähnt ist, wie auch FI Schalter usw.
    aber auch der verzugsschaden in Form von Hotelkosten, bei bauzeitüberschreitung, und viele andere Punkte

    2. eine Überwachung der Ausführung.
    Genau dies ist der Punkt, wenn der Bauunternehmer durch Kosten, wie Materialschwund von der Baustelle, ungeplante Ausgaben, für die er das Risiko trägt, gezwungen ist, nun Kosten einsparen zu müssen, und deshalb die Bauaufsicht des bauherrn unterbinden will,
    indem man dem bauherrn bewusst Stress erzeugt, damit er endlich verschwindet.
    Es gibt dabei regelrechte Techniken, die beginnen, das man dem bauherrn auf der Baustelle viele Fragen zu Bau-ausführungsvarianten stellt, und den bauherrn sich erstmal erklären lässt. Anschliessend konfrontiert man ihn mit absichtlichen Pfusch, wie zB. dem lachenden Zerschlagen von teuren Fliesen, die dort lagern, um diletantisch Endfliesen vorzubereiten.
    Hier kommt der Bauherr ev. an den Punkt, wo er erkennen muss, dass er emotional die Baustellenaufsicht abgeben muss,
    weil er zuviel Kraft braucht, seine Nerven zu kontrollieren.

    Deswegen, das Wichtigste ist, vorabzusehen, wann man selber sich ausklinken muss,
    ohne dem Vorarbeiter freie Hand zu lassen, und den telefonisch nicht mehr erreichbaren Bauunternehmer seine Tour zu lassen;

    es muss ein emontional Unbelasteter feststellen, dass dies und jenes von der Baubeschreibung abweicht, (und man bis zur Beseitigung des Fehlers nicht den nächsten Abschlag zahlen wird.)

    Fehler wäre es, alles laufen zu lassen und zu akzeptieren, nur um mit dem Bau fertig zu werden,
    denn dann verbrennt man Geld.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Fehler wäre es.....
    .....sich an den Spinnereien eines durchgeknallten Phantasten zu orientieren.

  4. #33
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817
    sagt jemand, der wieviele Häuser gebaut hat ?

  5. #34
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von Cantor Beitrag anzeigen
    Ich selbst habe in meinem Leben mehrere male ein Haus gebaut. Bisher hatte ich keine Beschwerden und keinen Infarkt. Selbst hier in Thailand wo der Hausbau für mich als Europäer gewöhnungsbedürftig war, habe ich alles ohne einen Infarkt überstanden.Wohl gemerkt ohne Bauleitung.
    Gratulation. Ich gehöre auch zu den Überlebenden, obwohl ich in der Höchstgefährdetengruppe war: eigene Planung, keine Bauleitung, keinen Architekten, limitiertes Budget, tägliche Baustellenbesuche. Dafür trage ich jetzt das große Zementschaufelkreuz am Band und darf in einem schönen Haus wohnen.

    Cheers, X-pat

  6. #35
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817
    wer selber in Eigenregie die Bauleitung macht, und dabei die einzelnen Arbeiter beauftragt und führt,
    geniesst meine Anerkennung,
    auch oder gerade weil es kein prolemloser Job sein muss.

    Totschlag nach Streit um Lohnzahlungen :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

  7. #36
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    read between the lines, zwischen den Zeilen zu lesen,
    ab der 7.Klasse das wichtigste Bildungsziel, das die Schüler Transferfähigkeit entwickeln (siehe google).
    die Fähigkeit ,hat du ,wie täglich selbst unter Beweis stellt ,zur Perfektion gebracht.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Hausbau
    Von sunhill im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.09.09, 22:32
  2. Hausbau/Bewilligung
    Von Challenger im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.07.08, 17:50
  3. Hausbau
    Von MenM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 285
    Letzter Beitrag: 26.08.04, 13:15
  4. Hausbau
    Von MrPheng im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.07.04, 20:27
  5. Hausbau im Isaan
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.09.02, 17:36