Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Haus/Miete in Chiang Mai

Erstellt von tischtuch, 04.08.2003, 11:05 Uhr · 13 Antworten · 4.069 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von tischtuch

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    90

    Haus/Miete in Chiang Mai

    Guten Morgen (Nachmittag)
    Für den Umzug nach Chiang Mai sind die meisten Pendenzen nun klar und wir wissen (soweit das möglich ist) was auf uns zukommen kann. Nachdem ich das Internet durchkämmt habe und auch durch einige Tipps in Foren und dergl. gefunden habe, (danke) möchte fragen, ob jemand zusätzlich eine gute real estate Firma in Chiang Mai kennt. Wir möchten ein Haus/Häuschen etwas nördlich von Chiang Mai mieten. Kennt zudem jemand eine Zucht im Norden für Deutsche Schäferhunde? Danke bestens!
    Gruss aus der (auch) heissen Schweiz
    Ruedi

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von tischtuch

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    90

    Re: Haus/Miete in Chiang Mai

    Upps! sorry! südlich natürlich Richtung Flughafen, da die Kinder in die deutsche Schule gehen werden.

  4. #3
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Haus/Miete in Chiang Mai

    Ich glaube das ist eine Frage fuer Klaus aus CNX...

    Er kennt sich vor Ort am besten aus...

  5. #4
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Haus/Miete in Chiang Mai

    Klaus schmollt in einem anderen Jagdgrund!

    Mal sehen ,vieleicht kann ich ihn mit diesen Worten wieder anlocken?

  6. #5
    Avatar von tischtuch

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    90

    Re: Haus/Miete in Chiang Mai

    Seit nett mit Klaus! Er hat mir bisher mit Abstand am meisten geholfen und ich bin im sehr sehr dankbar dafür und freue mich, ihn im Spätherbst/Winter persönlich zu treffen! :bravo: :-)

  7. #6
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Haus/Miete in Chiang Mai

    Hallo Tischtuch
    "Wir" sind so nett zu KLAUS wie er zu uns. Ich doch klar.

    Jinjok

  8. #7
    mr. X
    Avatar von mr. X

    Re: Haus/Miete in Chiang Mai

    hi freunde,
    ich habe mich auch schon durchs internet gewühlt und eine paar makler ausgekundschaftet. die preise für ein haus 80-170 m2 gewegen sich je nach ausstattung wohl zwischen 5000-25000 baaht. die auf den fotos zumal ganz passabel und relativ neu und sehr gut gepflegt aussehen. aber ich denke mal das sind internet Farang Preise.
    Ich denke vorort ist doch ein handlungsspielraum möglich, wenn der verkäufer mal den geruch von euro oder dollar in die Nase bekommt und die entschlossenheit (sofortabschluß bei preisnachlas..) des käufers sieht. und wenn man dann och angeben kann bei makler Xy kostet ähnliches 5000 Baht weniger....ich habe halt mal ein paar makler die ineressante sachen haben angemailt und nachgefragt ob die mir mal die in frage kommenden objekte zeigen würden.
    ich möchte langfristig mieten ab 1 Jahr, später kauf nicht ausgeschlossen, deposit no problem. also fliege ich im november mal runter. und das mietobjekt soll dann der einstieg sein, also ein wenig lehrgeld plane ich immer mit ein.
    und dann hat man ja alle zeit der welt etwas günstigeres oder besseres zu finden.

    Ich bin kein thailandfachmann und habe auch noch nie langsfristig etwas angemietet. aber was ich durch meine thailandreisen weiss: was der verkäufer will und was der käufer letztendlich bezahlt ist immmer eine ganz andere sache.. und dies gillt bestimmt auch für den immobiliensektor (lieber geht der vermieter von seinem farang preis runter (zumindest vom 100 % Langnasenaufschlag *g*) , hat dafür aber eine sichere Mieteinahme !
    welche erfahrungen habt ihr denn so ?

  9. #8
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Haus/Miete in Chiang Mai

    Kennt zudem jemand eine Zucht im Norden für Deutsche Schäferhunde?
    Das würde mich auch interessieren. Ich habe ebenfalls nach einem Schäferhundzüchter im Norden umgesehen und keinen gefunden. Nur einen Ridgeback Kennel von einem Amerikaner. Anscheinend sind die Schäferhundzüchter eher in Zentralthailand anzutreffen. Aber wenn wir genügend DSH Liebhaber in Chiang Mai versammelt haben können wir ja einen lokalen SV gründen.

    Zitat Zitat von mr. X",p="158420
    Ich bin kein thailandfachmann und habe auch noch nie langsfristig etwas angemietet. aber was ich durch meine thailandreisen weiss: was der verkäufer will und was der käufer letztendlich bezahlt ist immmer eine ganz andere sache.. und dies gillt bestimmt auch für den immobiliensektor (lieber geht der vermieter von seinem farang preis runter (zumindest vom 100 % Langnasenaufschlag *g*) , hat dafür aber eine sichere Mieteinahme !
    welche erfahrungen habt ihr denn so ?
    Deine Einschätzung der Lage wäre vor einigen Jahren noch korrekt gewesen, aber die Dinge liegen heute etwas anders. Schuld daran ist der anhaltende Property Boom in Thailand. Die Makler sind nach vier fetten Jahren nun wieder einigermassen verwöhnt. Dieser Trend ist auch an Chiang Mai nicht vorbeigegangen, obwohl dort weniger gebaut wird als in Bangkok.

    Die Preise in CNX sind in den letzten Jahren merkbar angestiegen, sowohl Landpreise als auch Mieten. Wir haben gerade ein Stück Land südlich von Chiang Mai gekauft und ich suche ebenfalls -temporär- ein Haus bis wir dort ein eigenes stehen haben.

    Meine Kontakte mit den Maklern waren nicht sehr ergiebig. Obwohl ich meine Karte hinterlassen habe wurde ich noch nicht einmal zurückgerufen. Ich entnehme diesem Verhalten das die Büros keine Probleme haben Kunden zu finden. Vielleicht sollte ich ja selbst eine Agentur in CNX eröffnen!?

    X-Pat


    P.S.: Übrigens... Chiang Mai hat wachsende Probleme mit Luftverschmutzung. Die gemessenen Werte liegen heute schon über dem (nicht gerade vorbildlichen) Bangkok Niveau. Es liegt an der Kessellage und an mangelnder Emissionskontrolle. Ich erwähne das nur für diejenigen dir dort nach einem neuen Standort suchen.

  10. #9
    Avatar von tischtuch

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    90

    Re: Haus/Miete in Chiang Mai

    Besten dank fuer den tipp. wie das leben halt so spielt, sind wir nun seit 8 monaten in zentralthailand lopburi genau gelandet. Wir haben auch eine tolle schaeferhuendin gefunden. in etwa einem halben jahr werden wir einen wurf kleine schaefer aufziehen. falls du interesse hast, melde dich doch einfach.
    gruss aus lopburi
    tischtuch

  11. #10
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Haus/Miete in Chiang Mai

    @tischtuch

    Viel Erfolg mit der Zucht! Stell doch mal ein paar Schäferhundbilder rein wenn es soweit ist - würde mich (und meine Frau) freuen.

    Gruss, X-Pat

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Condo zur Miete in Cha-Am.
    Von Windy im Forum Talat-Thai
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.11, 12:21
  2. Kamala Haus zur Miete gesucht
    Von H.U. im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.11, 03:07
  3. Grundbesitz/Miete in LOS
    Von Claude im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.03.07, 10:15
  4. Verdienst und Miete
    Von mrhuber im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.04.03, 09:25