Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 107

Haus im Isaan

Erstellt von Der-Hilfesuchende, 27.11.2005, 21:37 Uhr · 106 Antworten · 8.208 Aufrufe

  1. #51
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Haus im Isaan

    Hallo Jörg, ist schon ok, nicht jedermanns Sache, und ´n Hamburger Jung ist da schon mal ein wenig pragmatischer als der Rest der bundesrepublikanischen Bevölkerung.

    Übrigens mag ich Hamburg

    Vielleicht könntest du mal sonntags abends in der ´Eppendorfer Grillstube´ vorbeischauen und mit (Oli) Ditsche ein wenig über´s Leben, was wahre, plaudern ?! ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Haus im Isaan

    Das Erleben steht mir noch bevor, falls ich mal eine Einladung annehme bzw. aus Neugierde mal hinfahre. Doch eins weiß ich schon heute:
    Bin und bleibe (überzeugtes) Stadtkind - hier wie dort.

  4. #53
    Avatar von KhonKaen-Oli

    Registriert seit
    26.01.2004
    Beiträge
    775

    Re: Haus im Isaan

    Zitat Zitat von Kali",p="297710
    in der ´Eppendorfer Grillstube´
    Off Toppic:

    apropos Eppendorf:
    ich habe im Ebay gerade folgende LP zum Verkauf angeboten: LP

    kennt die jemand ??

  5. #54
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Haus im Isaan

    Hi,
    kenn ich noch, ist lange her :-).

    Wingman

  6. #55
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Haus im Isaan

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="297709
    [...] Ich hab ja nicht die Menschen dort beleidigt, mir gefaellts dort einfach nicht [...]
    Diese Aussage von Jörg ist für mich durchaus nachvollziehbar.

    Zwar war mir ein Aufenthalt im Isaan noch nicht vergönnt, aber ich kann mir vorstellen, dass es durchaus Parallelen zur Umgebung meiner Schwiegereltern gibt (Amphoe Parachuap Khiri Kan, Sam Roy Yot).

    Meine "alten Tage" ausschließlich auf dem Land zu verbringen, übt für mich gar keinen Reiz aus. Sei die Landschaft noch so reizvoll und die Menschen noch nett, früher oder später schleicht sich einfach die Langeweile ein.


    Gruß von Niko

  7. #56
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Haus im Isaan

    Meine tiefsten Vorstösse in den Isan waren bisher Buriram und Korat (wobei letztere Stadt von den dort Ansässigen anscheinend nicht zum Isan gezählt wird). Ach ja, in Nonghkhai war ich auch schon mal Kaffee trinken. Also das mit dem Isan... naja... da muss man schon eine spezielle Mentalität mitbringen um dort zu leben. Dagegen ist Prachuab Khirikhan eine andere Welt. Wer trotzdem ein Haus im Isan bauen will, sollte sich vielleicht einmal die schönen traditionellen Holzhäuser ansehen, die zum Beispiel im Bang Sai Handicraft and Art Center (Ayutthaya) zu besichtigen sind. Dort stehen wunderschöne Modellhäuser (natürlich ohne blaue Synthetikdächer!), die sich harmonisch in die Landschaft einfügen, statt sie zu verschandeln. Sie sind vermutlich nicht bedeutend teuerer als die handelsüblichen "Lagerhallen".

    Cheers, X-Pat

  8. #57
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Haus im Isaan

    Post1

    Es kam mir der Gedanke an ein Fertighaus. Der Vorteil ist das Haus wird quasi fertig geliefert und keiner muss sich um die Bauaufsicht kümmern. Denn ich selbst habe von bauen und Häusern wirklich keine Ahnung.
    >>>>>>>>>>>>>

    Super...Idee.Wenn ausgedacht..verkauf..mal.

  9. #58
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Haus im Isaan

    @ Pee Niko, :-)

    Sei die Landschaft noch so reizvoll und die Menschen noch nett, früher oder später schleicht sich einfach die Langeweile ein.
    Das kann ich gut nachvollziehen. Ich hatte kürzlich die Gelegenheit in der "Nähe" von Nong Khai im Bezirk Rattanawapee 3 Wochen "Isaan life" zu erleben. Es ist eine völlig andere Welt. Um 5 oder 6 Uhr aufstehen und gegen 21 Uhr in die Kiste.Die Leute leben vom Reisanbau und/oder fischen in den Ausläufern des Mekong. Sie sind bescheiden in Ihren Ansprüchen sich gegenüber und zufrieden mit dem wenigen, was sie haben.

    Mir hat es dort gut gefallen, ob ich dort letztendlich "für immer" leben könnte - ich bezweifel es ehrlich gesagt. Es ist einfach zu wenig los... (Farangsicht). Dennoch werden die von Farangs neugebauten Häuser mehr. Man muss sich vielleicht fragen, ob es nicht Zeit wird, sich zu besinnen, ob man big Trouble so haben muss, oder sich auf die "Oase der Ruhe" zurückzieht bzw. es überhaupt kann...

    Ich verstehe auch den @ Jörg_N, die Sprachlosigkeit ist ein wirkliches Übel, nur rumsitzen und lächeln, irgendwann fehlt einem die Kommunikation. Ich hatte das Glück eine "Dolmetscherin" dabei zu haben, das hat geholfen und wenn ich ohne sie war, haben wir uns ganz "primitiv" mit Gesten und Zeichen verständigt. Wir haben uns nicht immer verstanden, aber das Bemühen war da.

    Ich überlege mir das noch mit dem Isaan...

  10. #59
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Haus im Isaan

    Hallo Jörg,
    nun da hatte ich es in Khonsawan /Bansok doch besser. Das Hongnam war im Haus, einfach mit kleiner Dusche mit Kaltwasser und sauber. Also Ok, keinerlei Probleme. Ausser etwas später als sich eine alte Rückenverletzung mal wieder meldete: vom Hongnam kam ich schlecht wieder hoch, nur unter schmerzen, so ein Mist. Der grösste Horror wäre für mich mir von ihr noch "helfen " lassen zu müssen. Nein so weit kam es nicht, ich hatte Glück.
    Einige Leute in Khonsawan sprachen englisch, so die kleine hübsche Schneiderin neben Ubons Beautyshop (im 6. Monat Schwanger). Auch ein älterer Thai der im damaligen Jugoslawien gearbeitet hat und fast immer alkoholisiert Motorrad gefahren ist in einem eigenwilligen Fahrstil :-)). Langeweile kam nur selten auf, Kampf den Mot Daeng im Haus kam dazu. Reparaturen im und am Haus.
    Die Menschen sind ok, öfters wurden wir eingeladen. Ging ich zu Fuss zum Beautyshop wurde ich oft zum Beer Chang oder Thaiwisky eingeladen.
    Den Handwerkern zugeschaut (TV Reparatur und Motorradmechanikern), einfach interessant.
    Isaan und langeweile? Eher selten, aber 6 Uhr aufstehen und 21 Uhr schlafen, das stimmt wirklich, damit hatte ich Probleme. Meine Kleine schlief wie ein Engel, aber ich? Ich kuschelte mich immer bei ihr ein und oft schaute ich zu wie sie schläft..........
    Ich vermisse sie und den Isaan.

    Wingman

  11. #60
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Haus im Isaan

    @ Wingman, :-)

    jupp

    Ging ich zu Fuss zum Beautyshop wurde ich oft zum Beer Chang oder Thaiwisky eingeladen.
    Den Handwerkern zugeschaut (TV Reparatur und Motorradmechanikern), einfach interessant.
    Isaan und langeweile? Eher selten, aber 6 Uhr aufstehen und 21 Uhr schlafen, das stimmt wirklich, damit hatte ich Probleme. Meine Kleine schlief wie ein Engel, aber ich? Ich kuschelte mich immer bei ihr ein und oft schaute ich zu wie sie schläft..........
    Ich vermisse sie und den Isaan.
    Ich vermisse das auch, aber mal ehrlich gesagt: halten "wir" das durch?

    Du und ich-und auch andere- haben das mal ein paar Wochen lang mitgemacht, kannst Du Dir das vorstellen, dort für immer zu bleiben?

    Die Einladungen zum Alk habe ich auch oft erhalten - ist m. E. aber eine Überbrückung der Langeweile... Ich kann es auch falsch interpretieren, da mach ich mir nix vor...

    Aber unterm Strich betrachtet leben die Leute dort ein anderes Leben als wir ... Können wir das auch? Es bleiben Fragen, die nicht einfach beantwortet werden können, aber was ist einfach in LOS?

Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  2. Land und Haus im Isaan
    Von bernd2011 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 18.01.11, 03:44
  3. Haus in Thailand
    Von zicki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 11.01.10, 09:29
  4. Das Haus aus Thailand
    Von Rene im Forum Literarisches
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.08.06, 21:48
  5. Haus im Isaan fuer ca.285.000 Bath
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.08.04, 15:14