Seite 70 von 121 ErsteErste ... 2060686970717280120 ... LetzteLetzte
Ergebnis 691 bis 700 von 1207

Haus Elektrik

Erstellt von muu oun, 22.02.2012, 09:00 Uhr · 1.206 Antworten · 94.871 Aufrufe

  1. #691
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Du hast meine kühnsten Erwartungen in diesen Thread wieder einmal übertroffen! Gleich 11 Phasen! Super, denn selbst Mega-Installationen kommen mit 3 Phasen aus.

    Unterstromkreisläufe sind also 'Phasen'. Was sind dann Überstromkreisläufe? Sind das die berühmten verbundenen Phasen, von denen Du uns schon berichtet hast?

    Das ist wieder etwas ganz besonderes für die Scherzkolumne der Elektrikerzeitung!
    11 Sicherungen hinter dem Hauptschalter, Du nennst sie Unterstromkreisläufe,
    verstanden hast Du es schon, kannst Dich nur über Begrifflichkeiten hochziehen,
    alles andere ergibt offensichtlich keine Angriffsfläche,

    inhaltlich ja nix sagen, ja keine Bestätigung geben (!),

    denn was ist inhaltlich die Konsequenz,

    HALLO ?
    Sicherungskasten aus D A CH mitnehmen ?
    Erinnert einen spontan an eine Zeit des frühen Nittaya, wo 8 eingefleischte jehova Fundamentalisten jede gegenteilige Meinung aus dem Forum weggebissen haben.

  2.  
    Anzeige
  3. #692
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    11 Sicherungen hinter dem Hauptschalter, Du nennst sie Unterstromkreisläufe, [...]
    Sorry DisainaM, und bitte nicht böse sein, es warst DU der in #688 von Unterstromkreisläufen gesprochen hat, nicht ich! Ich habe dich lediglich zitiert!

    Mir käme es nicht in den Sinn eine Hierarchie bei Stromkreisläufen einzuführen!

    Gut gefallen hat mir übrigens auch das:
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    [...] Kreuzverkabelung von Neutralleitern [...]

  4. #693
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.066
    Schaltnetzteile werden durch alle Ereignisse zerstört. Überspannung, Unterspannung und Spannungsspitzen. Spannungsspitzen, die in die Primärelektronik gelangen zerstören dessen Halbleiter. Überspannung verkraftet die Primärelektronik vielleicht um 10-15 Volt. Irgendwann ist natürlich Schluss.............
    Bei Unterspannung mus der Schalttransistor eine hohe Impulsbreite verkraften, das bedeutet der Schalttransistor wird dabei sehr warm bis heiss.
    In einem Technikerlehrgang haben wir einen Philips Röhrenfernseher mit nur 30 Volt betrieben, bei vollem Bild und Ton. Aber der Schalttransistor wurde beträchtlich warm.

  5. #694
    Avatar von Mantoo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    247
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    In einem Technikerlehrgang haben wir einen Philips Röhrenfernseher mit nur 30 Volt betrieben, bei vollem Bild und Ton. Aber der Schalttransistor wurde beträchtlich warm.
    Beim ersten lesen musste ich schon lächeln...
    Aber ich weiss ja was du meinst.

  6. #695
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.675
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Bei Unterspannung mus der Schalttransistor eine hohe Impulsbreite verkraften, das bedeutet der Schalttransistor wird dabei sehr warm bis heiss.
    Geballter nonsens.

    Erstmal muss man zwischen primaer und sekundaer getakteten Schaltnetzteilen unterscheiden.
    Heutige Mosfets haben einen derart geringen Rds on, dass die Verlustleistung fast vernachlaessigt werden kann. Selbst 100% Ed sind kein Problem. Ausserdem wuerde 100% ED bei primaerer Taktung einen Abriss der Schwingung bedeuten. Somit wuerde der Strom sekundaer auf 0 sinken.

    Ein Halbleiter kann muehelos Temperaturen von 175 Grad C ueberleben. Nicht umsonst setzt man jetzt auf bleifreie Lote, da bei SN63PB das Eutektikum die Schwachstelle von Elektronik ist. (Das Thema Alterung von Baugruppen spare ich mal aus)
    Im uebrigen sind wahrscheinlich in Netzteilen Schutzmechanismen verbaut, ohne die sie gar keine Zulassung bekaemen. Um das zu beurteilen muesste man den Schaltplan sehen.

    Schaut einfach mal auf das Typenschild eures notebook Netzteiles. Der Eingangsspannungsbereich liegt in etwa bei 100-240V. Und da ist noch Luft drin.

    Ueberspannung bedingt duch Blitzschlag oder schmutzige Verbraucher im Umfeld kann in Einzelfaellen ein Problem sein. Aber kein Grund fuer einen Hochsicherheitstrakt.

  7. #696
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.289
    Hallo, was sehr wichtig ist, ist die Thai Klingelanlagen und diese sind Mörderhaft Grund 230V.

  8. #697
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    05.02.2002
    Beiträge
    20.973
    Jetzt bring den Disaina nicht auf neue Gedanken. 12V Klingeln sind fuer Weicheier ;)

  9. #698
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.289
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Jetzt bring den Disaina nicht auf neue Gedanken. 12V Klingeln sind fuer Weicheier ;)
    Hallo, nehme dein Flammenwerfer zum verzinnen und nicht uns Elektriker als Weicheier. Es geht um Sicherheit auch um Ihre.

  10. #699
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.833
    Zitat Zitat von eber Beitrag anzeigen
    Hallo, nehme dein Flammenwerfer zum verzinnen und nicht uns Elektriker als Weicheier. Es geht um Sicherheit auch um Ihre.
    Du solltest Dir mal einen Uebersetzungsservice oder einen Deutschkurs goennen.

  11. #700
    Avatar von j.p.valance

    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    611
    Zitat Zitat von eber Beitrag anzeigen
    Hallo, was sehr wichtig ist, ist die Thai Klingelanlagen und diese sind Mörderhaft Grund 230V.
    Welches Problem konstruierst du nun daraus?
    Staubsauger und Haartrockner laufen auch nicht mit 12V, oddr?

    Soll sich da so ein armer Klingeltrafo lebenslänglich an Netzspannung abrackern?
    Oder ist es eher sinvoll Strom nur bei Bedarf fliessen zu lassen, ....Experten_eber?
    Energiewirtschaftlich sind die Thais da mal vorne.

Ähnliche Themen

  1. Haus mieten
    Von zicki im Forum Thailand News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.06.12, 01:53
  2. Haus in Thailand
    Von zicki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 11.01.10, 08:29
  3. Ein Haus in Thailand
    Von Rene im Forum Literarisches
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 16.04.05, 15:24
  4. Haus in Buriram
    Von jexxx im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.12.04, 20:37