Seite 50 von 121 ErsteErste ... 40484950515260100 ... LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 1207

Haus Elektrik

Erstellt von muu oun, 22.02.2012, 10:00 Uhr · 1.206 Antworten · 91.772 Aufrufe

  1. #491
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    ... Welches Recht gilt auf der ISS? Was passiert, wenn da jemand stirbt? Gibt es einen Kühlraum, wird man da im Leichensack nach draussen gehängt bis der nächste Transporter kommt? Sorry, alles etwas offtopic...
    ... vor allem in einem Fred über Haus-Elektrik in Thailand. Vielleicht bist Du mit diesen drängenden Fragen besser im Weltraum-Forum aufgehoben.

  2.  
    Anzeige
  3. #492
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.478
    Mir ging es eigentlich nur darum, DisainaM's krude Fantasien bezueglich der Haftbarkeit Deutscher bei Unfaellen mit nicht der DIN Norm entsprechenden Elektroinstallationen in Thailand gerade zu ruecken.

  4. #493
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.631
    Also habe ich das jetzt richtig verstanden?

    Man erwirbt aus industriellen Ueberbestaenden einen vorverdrahteten Schaltschrank und verschifft diesen nach Thailand. Zur Installation fliegt man dann einen treudeutschen Elektroing. ein. Natuerlich laesst man zur Abnahme ein VDE team einfliegen.
    Die feierliche Inbetriebnahme findet in Anwesenheit der Bundeskanzlerin statt. Das hat den Vorteil, dass das begleitende Sicherheitsteam gleich die Sabotageabwehr am eigenen Haus optimieren kann. Ausserdem koennen die dann auf dem Rueckweg die Leichen deutscher, durch Thailaendischen Elektromurks verstorbener Leute heimbringen.
    Projektleitung macht natuerlich unser Multiing.

    Ich weiss ja nicht wovon einige hier hatten, aber davon will ich auch. Jede Menge.

    Fast vergessen: Natuerlich jeden mitgebrachten LS durch einen 10 pikoA Fi ersetzen, damit die abgesoffenen Teichpumpe nicht die Sicherheitselektronik lahm legt.

  5. #494
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.065
    Zitat Zitat von somtamplara Beitrag anzeigen
    Bei allem noetigen Respekt vor Qualitaetsanspruechen, aber hat sich schon mal einer vorgestellt, wie Deutschland ohne "Made in China" aussehen wuerde?
    Koennte hier noch einer was im Forum tippen?
    PC/Laptop/Zubehoer Made in Germany
    Irgendwelches Internetzeugs (Sticks, Router, Kabelage) das nicht Made in China ist?

    Koennte hier noch einer auf seinem Wischbrett wuseln oder sein Eierfon schuetteln?
    Eierfon Made in USA
    Nicht oeffentlicher beweglicher Landfunk (Handy) Made in Germany?

    Hat einer in D noch einer ein elektronisches Geraet ohne Made in China? (Komponenten)
    Die Bloedmaerkte koennte man gleich komplett schliessen.
    Von den Baumaerkten koennte man wohl mehr als die Haelfte des Sortiments streichen.

    Ich denke, es gibt nun mal "Made in China" fuer westliche Maerkte und fuer "rest of world".
    Hier in Thailand landet noch vieles fuer "rest of world".
    Deutschland konnte einmal alles selbst herstellen. Ist halt etwas teurer. Selbst Speicher und Prozessoren kann man hier fertigen. Und wenn die Blödmärkte verschwinden ........... dann gäbe es sie wieder, die kleinen Werkstätten und Läden die der Blödmarkt kaputt gemacht hat. Es muss billig sein lautet die Formel und ausgedientes kippen wir in Afrika ab..............
    China ist nur interessant weil die Menschen dort fürn Appel und ein Ei z.B. die angefressenen Apfelprodukte zusammenbauen.

  6. #495
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    im Bereich Zählerschränke / Sicherheitsschränke lauten die Hauptprobleme,
    - keine DIN Hutschiene, damit kein Einsatz von Univeral-Sicherungen,
    sondern Sicherungen ausschliesslich vom Hersteller des Sicherungsschrankes.

    - minimalistisches Innenleben, von der Innenarchitektur des Sicherungsschrankes,
    sodass jeder Eingriff, besondere Komponenten anzuschliessen,
    wie
    -- Überspannungssicherungen oder
    -- Trennung von Hauptschalter von der Phasenschiene,
    weil der Strom hinter dem Hauptschalter erst zu dem externen AVR Gerät fliessen soll,
    bis er mit einem zweiten kabel wieder in den Sicherungskasten zurück fliesst,
    und die Phasenschiene mit Strom versorgt.
    und zu guter letzt, ganz zu schweigen von
    -- FI Sicherungen,
    das Problem besteht darin,
    mit dem Einbau von Zusatzkomponenten keine Risikoerhöhung zu schaffen,
    sondern mit dem Einbau,
    ausschliesslich bestehende Probleme zu lösen.

  7. #496
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Strom ist gefährlich,

    besonders zum fischen

    Angler beim "Elektrofischen" gestorben
    Phuket - Am Dienstag wurde der Leichnam eines Thailänders in einem Teich von Phuket aufgefunden, der offenbarElektrofischen war und dabei ums Leben kam. Der 36-jährige Suchart Chanaprasit hatte noch ein Stromkabel in seiner Hand, als er von einem Familienangehörigen entdeckt wurde.
    Die Polizei vermutet, dass das Kabel schlecht isoliert war, denn der Mann erlitt ernsthafte Brandflecken an seiner Hand. Das 500 Meter lange Stromkabel führte vom Teich bis zu einer Steckdose an der Rückseite des Grundstücksvom Jungle Bungy Jump Center in Kathu.
    Seine Familie suchte nach Herrn Suchart, der in der Nacht zum Dienstag fischen gehen wollte und im Morgengrauen nicht zurückgekehrt war. Der ermittelnde Polizist Wittaya Sincharoen sagte, dass diese Fangmethode nicht nur illegal sei, sonder darüberhinaus außerordentlich gefährlich ist.
    Angler beim "Elektrofischen" gestorben :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

  8. #497
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    welch eine Aussage :

    Electrical Work




    We are very experience on electrical installations, reparations and design. All work is made to European standard. We are aware of the poor electrical installations in Thailand, less than 5% of all houses have grounded systems which kill people every year. We have done several big projects.
    Electrical Work

  9. #498
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    So eine Firma suche ich noch in Chian Mai.

  10. #499
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.065
    Nun, der Stromfischer hat sich ja nun selber gegrillt. Reine Dummheit, denn Strom in Verbindung mit Wasser ist nie gesund.

  11. #500
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.631
    Wieso? Die Durchschlagfestigkeit ist mit 65-70 KV/mm etwa 20 mal hoeher als Luft.

Ähnliche Themen

  1. Haus mieten
    Von zicki im Forum Thailand News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.06.12, 02:53
  2. Haus in Thailand
    Von zicki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 11.01.10, 09:29
  3. Ein Haus in Thailand
    Von Rene im Forum Literarisches
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 16.04.05, 16:24
  4. Haus in Buriram
    Von jexxx im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.12.04, 21:37