Seite 36 von 141 ErsteErste ... 2634353637384686136 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 1403

Haus Elektrik

Erstellt von muu oun, 22.02.2012, 10:00 Uhr · 1.402 Antworten · 113.091 Aufrufe

  1. #351
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Ich habe die WP 305Q und die ist geerdet. Lochkabelschuh am Motorgehaeuse. Ich haber aber auch ein durchgaengiges Schutzleitersystem im Haus Ich wuerde erden. Schadet nichts, sofern keine andere Schutzmassnahme vorhanden ist.

    Kleiner Nachtrag: Ich weiss nicht wie schutzisolierte Geraete fuer den asiatischen Markt evtl abweichen gekennzeichnet werden. Im Zweifel wuerde ich beim Hersteller oder beim Versorger Rat suchen.

  2.  
    Anzeige
  3. #352
    woody
    Avatar von woody
    Danke, fuer die schnelle Auskunft.

  4. #353
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817
    Zitat Zitat von somtamplara Beitrag anzeigen
    Dann ein 1m oder 2m langen verzinkten Erdstab reinschlagen und mit 16mm2 Erdungskabel an der Pumpe anschliessen.
    Bei uns hoher Grundwasserspiegel, weicher Untergrund, da reicht ein 1m Stab..
    einen so hohen Grundwasserspiegel, ausserhalb der Regenzeit, habe ich auf einem aufgeschütteten Grundstück, auf dem ein Haus steht, noch nicht erlebt, dass ein 1 Meter Erdstab ausreichen würde.

    Genau das ist aber der Grund, dass so manche eine Erdung haben, die nur zu bestimmten Zeiten / Bodenzuständen funktioniert.
    Wer dann mit dem Wasserschlauch im Garten, zum falschen Zeitpunkt den Punkt, wo der Erdstab versenkt wurde, mit wässert ...

    (in Thailand haben wir MEN Schaltungsvorschrift, wo, wenns richtig gemacht wurde, Nulleiter und Erdung verbunden sind, und der Nulleiter vor dem Hauptschalter abgezweigt wurde)

    Auf die Weise, hat jeder Thai Haushalt, neben einer eigenen Gartenerdung, eine "Doppelte Nullung", wo man, verbunden mit den anderen Nachbarschaftshäusern hoffen kann, dass der Generator an der Hauptstrasse, sowie deren Erdung, ---gut funktionieren (Tropisches Klima und Dein Erdstab ist nach 3 bis 5 Jahren weggegammelt / nix Leitfähigkeit).


    Nulleiter und Phase kommen vom Haus weg zum Generator, wo ebenfalls die Häuser in der Nachbarschaft dran hängen.
    Alle Häuser der Nachbarschaft hängen mit ihrem Nulleiter davon ab, dass die Erdung beim generator funktioniert,
    ist das jedoch einmal nicht mehr der Fall, was regelmässig passieren kann,
    dann fliesst der gesamte Strom der Nachbarschaft ausschliesslich über die noch funktionierenden Erdspiesse der Privathäuser ab,
    deswegen ist der private Erdspiess so wichtig (auf dem Bild rechts die Erdung),
    falls eben die Generatorerdung ( auf dem Bild Mitte) sich verabschiedet.

  5. #354
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Das Typenschild aus Beitrag #339 ist nicht ganz zweifelsfrei zu entziffern.
    Falls es eine aus dieser Reihe ist:
    Hitachi Sales (Thailand), Ltd., : Home

    Dann darf ich aus dem Manual zitieren:
    http://www.hitachi-th.com/hitachi_ne...P_WM-P_GX2.pdf

    You must always ground the appliance, and install
    a circuit breaker specifically for it.
    • If there is a defect or power leak, it may cause
    a short circuit. For installation of an earth wire,
    please consult the distributor.

  6. #355
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    War heute mal wieder Windowshopping fuer ein vernuenftiges Verlaengerungskabel (fuer den Schweisstrafo, ~20A). Augenoeffnendes Erlebnis, was doch fuer ein Komplettschrott verkauft wird. Es gibt praktisch nichts, wirklich nichts, das sich von der Stange verwenden laesst.

    Habe dann eine Outdoor-Schuko-Dose gefunden (auch nur 16A, aber wird es tun), und ein komisches schrottiges Thai-Gegenstueck. Besonders Angst macht mir das Metallgehaeuse. Warum muss das aus Metall sein? Reicht ja, wenn der Potentialausgleich auf die Phase geklemmt ist und Bumm, aus und vorbei. Werde das Ding wohl nicht verwenden. Muss morgen eh nochmal los und mir 10m dickes 3-adriges Kabel holen, das was ich hier noch hatte, ist nur 2-adrig. Je mehr man sich mit Thai-Elektroinstallation beschaeftigt, umso beaengstigender wird es



    P.S. gerade nochmal geschaut, der Schweisstrafo ist mit 14.6A angegeben, reicht also gerade so. Inverter sei dank.

  7. #356
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Und hier das Ergebnis. Habe im Watsadu noch einen besseren Stecker gefunden, Das Ding ist aussenrum Gummi und die Kontakthalterung aus Plastik. Da fuehlt man sich sicherer, als mit dem Metallding. Das Gehaeuse ist tatsaechlich mit der Erde verbunden und wenn da was an der Verkabelung nicht stimmt, ab in die Hoelle, wo wir uns alle wiedertreffen

    Habe die letzten 7m 2.5qmm Kabel bekommen, Schluss der Rolle. Eigentlich haetten 1.5qmm auch gereicht, aber ist mir so lieber auf der sicheren Seite. Muss nun aber auch noch die Dosen am Haus wechseln, weil da die Erdung fehlt ...


  8. #357
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Habe die letzten 7m 2.5qmm Kabel bekommen, Schluss der Rolle. Eigentlich haetten 1.5qmm auch gereicht, aber ist mir so lieber auf der sicheren Seite.
    Du weißt ja, dass es die Hölle nur für die Katholiken gibt, die wollen das so!
    Zum Kabel aus Gummi: es hat den gravierenden Nachteil, dass Du nicht siehst, wo Du mit dem Rasenmäher drüber gefahren bist. 2 x 10m der gleichen Ausführung hab' ich schon liegen und finde die Schadstellen nicht. Es wird wohl noch soweit kommen, dass ich in Zukunft meinen Rasen selbst mähen muss. Meine Frau, die das bisher ohne Murren erledigt hat, hatte keinen Führerschein für den Rasenmäher.

  9. #358
    Avatar von Graugans

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    61
    Ihr bringt mich völlig durcheinander. Ist das nun ein katholisches Kabel oder wie jetzt ?

  10. #359
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Graugans Beitrag anzeigen
    Ihr bringt mich völlig durcheinander. Ist das nun ein katholisches Kabel oder wie jetzt ?
    Natürlich, ein protestantisches wäre blau oder violett!

  11. #360
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Ist doch blau, der Stecker

Ähnliche Themen

  1. Haus mieten
    Von zicki im Forum Thailand News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.06.12, 02:53
  2. Haus in Thailand
    Von zicki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 11.01.10, 09:29
  3. Ein Haus in Thailand
    Von Rene im Forum Literarisches
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 16.04.05, 16:24
  4. Haus in Buriram
    Von jexxx im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.12.04, 21:37