Seite 120 von 121 ErsteErste ... 2070110118119120121 LetzteLetzte
Ergebnis 1.191 bis 1.200 von 1207

Haus Elektrik

Erstellt von muu oun, 22.02.2012, 10:00 Uhr · 1.206 Antworten · 94.898 Aufrufe

  1. #1191
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    mal wieder ein Fall von besonderem Pfusch,

    eine Fenstervorhang wird montiert,
    beim setzen der Befestigungsdübel wird offensichtlich eine Stromleitung in der Wand getroffen.

    Zu einem anderen Zeitpunkt versucht der Deutsche, ein Herr jensen,
    eine gerissende Vorhangverbindung zu reparieren,
    und bekommt wohl beim Berühren der Metalverblendung der Vorhanges einen wirklich heftigen Stromschlag.


    German Found Badly Electrocuted on Thepprasit Road

    on: 17 September, 20167 CommentsPrintEmail

    At 5.30pm on the evening of September 16, Sawang Boriboon medics were called to the Thongcharoen Hardware on Thepprasit Road after a German national had been found badly injured and calling for help outside.
    A crowd had gathered and the victim, sixty-three year old Mr Hans Joseph Jensen, was treated for serious burns and taken to Bangkok-Pattaya Hospital.
    A staff member at the store, thirty-four year old, Ms. Chantana Chinnachote, said the victim was a regular customer who lived nearby. He turned up at the shop bleeding heavily and badly burned and so she immediately called for the rescue services and then looked after him.
    Later on Mr Jensen was able to say he had been on a ladder, at his home repairing a damaged curtain rail, when he felt a huge electric shock that knocked him out.
    When he came round he was able to walk to the shop where he knew people and ask for help.

    Repor
    German Found Badly Electrocuted on Thepprasit Road | Pattaya One, News for Pattaya Thailand

  2.  
    Anzeige
  3. #1192
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    643
    Ganz wirklich, meine einzige Sorge beim Bauen in Thailand ist die, dass ich keine Firma oder keine Leute finde, die die Hauselektrik vorschriftsgemäß, zuverlässig, also ohne Pfusch, korrekt und richtig berechnet machen können. Mein Problem ist, wenn ich eine gescheuert kriege, bin ich tot. Mein Herz verträgt keinen (ungeplanten) Stromschlag mehr.

  4. #1193
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    in allen Foren, egal zu welchem Thema,
    findest Du Leute,
    die jegliche diy Tips untergraben,
    und die Leute, die sie geben, mundtot machen wollen.

    In Autoforen sind das die Spezialisten, die sagen, mach blos nix selbst, was du alles kaputt machen kannst,
    lass das lieber eine Fachwerkstatt machen.
    Meldet sich dann jemand aus Brasilien, der alleine ein Problem lösen muss,
    sind sie unfähig, echte Tips zu geben.

    In den Thailandforen gibt es diejenigen, die jeden Spezialisten, der da was machen würde,
    ankreiden, dass er illegal ohne Arbeitsgenehmigung nichts machen darf.

    Den Hilfsbereiten ist aber die Zeit zu schade, sich mit irgendeinem oberlehrerhaften Pfadfinder so in die Haare zu kriegen,
    dass sie dem demnächst ... deswegen.

    Mein Tip,

    bau mit möglichst vielen Revisionsklappen,
    dass man immer an die Kabel ran kommt,
    und lass grosse Rohre in die Wände verlegen,
    dass man später bequem neue Kabel einziehen kann.
    Fotographier in der Bauphase jedes Kabelrohr,
    das später niemals jemand ins Kabel bohrt.

  5. #1194
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    11.206
    ...und gehe mit einem Metalldetektor über die Stelle bevor du was in die Wand bohrst.

    und vor allem, such ein mal ein Grundstück wo du vielleicht irgendwann irgendwas bauen wirst.

  6. #1195
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    und schau Dir die anderen Fotos von dem Deutschen im Link an,
    und denk an Volkers Worte ... alles kein Problem ...

  7. #1196
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    828
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    vorschriftsgemäß, zuverlässig, also ohne Pfusch, korrekt und richtig berechnet ...
    Das sind schon 5 Wünsche! Die gute Fee gibt Dir lediglich 3!

  8. #1197
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Drei Zimmer von kambodschanischen Gastarbeitern abgebrannt

    Rayong - Gegen 22.00 Uhr des Montags rückte die Feuerwehr in die Gemeinde Pak Nam in Rayong aus. Grund dafür war ein Feuer, das in zweistöckigen Reihenhäusern ausbrach.
    Bei den Häusern handelt es sich um Gebäude aus Holz und Zement, in denen mehrere kambodschanische Gastarbeiter aus der Fischereiindustrie leben. Insgesamt drei Wohneinheiten wurden durch die Flammen in Mitleidenschaft gezogen.
    Die Schadenssumme beläuft sich auf ca. 500.000 Baht. Laufende Ermittlungen sollen zeigen, ob

    wie vermutet ein elektrischer Kurzschluss das Feuer entfachte.
    nur Sachschaden,

    dann geht es ja noch,

    obwohl ebenso unnötig, wenns einmal richtig installiert worden wäre.

    Wer aber das Geld für eine sichere Installation ausgibt,
    "der schmeisst in den Augen der Thais das Geld raus",
    weil mit Pfusch gehts ja auch ... nur wielange

  9. #1198
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368




    die anderen 200 Seiten poste ich nicht

    eine halbwegs brauchbare Elektric müsste in der Baubeschreibung genau bezeichnen,
    nach welchem Thai Standard die Installation stattfinden müsste,
    sollten also FI Schalter (RCBOs) installiert werden, wär es der TIS 909 - 2548.

  10. #1199
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    mittlerweile eine beliebte Mordvariante,

    jemand Schlaftabletten in seinen Whiskey geben,

    wenn der dann richtig schläft,

    Kupferkabel um sein Handgelenk binden,
    und den Stecker einschalten,
    wobei man den Schalter selbstverständlich in sein Handgelenk legt

    Mann tötet sich mit einem Stromschlag
    Phuket - Ein Mann wurde tot mit einem Stromkabel um sein Handgelenk in seinem Haus aufgefunden. Die Polizei geht nach Aussagen von Verwandten von einem Suizidfall aus. Der ermittelnde Beamte Leutnant Sunan Petnhu sagte, dass sie am Montag gegen drei Uhr morgens zu einem dreistöckigen Haus an der Thepkrasattri Road gerufen wurden.
    Das Opfer, der 30-jährige Channarong Sinka lag mit einem Stromkabel um sein rechtes Handgelenk gewickelt, dass mit Klebeband befestigt war, auf dem Boden. Verwandte entdeckten den Mann und hatten den Stecker aus der Dose gezogen.
    Ein Sanitaeter sagte, dass der Mann etwa vier Stunden tot war, bevor er gefunden wurde. Anzeichen eines Kampfes oder Einbruchs wurden nicht entdeckt. Die Verwandten sagten, dass Herr Channarong wegen eines Gerichtsverfahrens seit einiger Zeit gestresst wirkte. Obwohl alle Anzeichen auf einen Suizidfall hindeuten, wird die Polizei weitere Ermittlungen anstellen, bevor der Fall zu den Akten gelegt werden kann.
    Die Leute, die das machen, wissen,

    das in Thailand die Sicherung nicht auslösst.

    Es sind ausschliesslich Sicherungen vom Typ C im Handel,
    also für den Industriestandart, die einen 3 x höheren Auslösepunkt haben,
    als die normalen Privatgebrauch-Sicherungen.

  11. #1200
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.980
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Es sind ausschliesslich Sicherungen vom Typ C im Handel,
    Das ist der Sicherung egal. Du kannst auch eine 1A Sicherung aus Deinem Radio nehmen und der Typ ist trotzdem hin. Stroeme ab 40mA sind gefaehrlich, braucht dafuer keinen Drehstrom.

Ähnliche Themen

  1. Haus mieten
    Von zicki im Forum Thailand News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.06.12, 02:53
  2. Haus in Thailand
    Von zicki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 11.01.10, 09:29
  3. Ein Haus in Thailand
    Von Rene im Forum Literarisches
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 16.04.05, 16:24
  4. Haus in Buriram
    Von jexxx im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.12.04, 21:37