Seite 115 von 126 ErsteErste ... 1565105113114115116117125 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.141 bis 1.150 von 1260

Haus Elektrik

Erstellt von muu oun, 22.02.2012, 10:00 Uhr · 1.259 Antworten · 98.684 Aufrufe

  1. #1141
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    3.391
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Niemand muss auf meiner Linie sein. Mir gehen nur die Dummschwaetzer auf die Nerven, die staendig behaupten "das geht nicht". oder "es ist gefaehrlich".
    Du siehst aber schon den Unterschied ob jemand nun eine Küche vom IKEA möchte oder vom Schreiner nach seinen Vorstellungen?

    Ich würde meinem Bekannten durchaus gerne mitteilen wo er in Thailand qualitativ hochwertige Küchen fertigen lassen kann. Über Sinn und Unsinn des Vorhabens braucht man nicht zu streiten, ich halte das eh für eine bekloppte Idee...

  2.  
    Anzeige
  3. #1142
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Niemand muss auf meiner Linie sein. Mir gehen nur die Dummschwaetzer auf die Nerven, die staendig behaupten "das geht nicht". oder "es ist gefaehrlich".
    da hat jemand also Probleme, seine Wunschküche erstellen zu lassen,
    und weil er sagt, das er das vor Ort nicht hin bekommt, (das geht nicht)

    wird er von Dir als Dummschwätzer qualifiziert.

    Das meinte ich mit sozialer Kompetenz, bz. dem Fehlen.

  4. #1143
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    688
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Lass es. Nimm dir Zeit eine vernuenftige Firma zu finden. Mach einen vernueftigen Vertrag incl Poenale und besuche die Baustelle 2 x am Tag fuer kurze Zeit.
    Wenn du den ganzen Tag auf der Baustelle rumhaengst und dich einmischt bekommst du Krieg. Die Hemmschwelle Thailaendischer Bauarbeiter den Job zu schmeissen bewegt sich in Naehe der Nullinie. Und dann ist der Bauunternehmer auf dich sauer.
    Ausserdem verbrennst du deinen Status. Als Bauherr ist dein Gespraechspartner der Chef der Firma. Niemand anderes.

    Ich habe ein einziges mal direkt eingegriffen, als die mir eine Zimmerwand mauern wollten, wo ich das Fenster haben wollte. Und das obwohl der Plan im Haus aushing. Die kennen halt nur 3 x 3 Meter.

    Ich glaube, da hast Du recht. Ich muss halt den Vorarbeiter bzw. Capo bzw. Chang unter Kontrolle haben. Und eigentlich will ich schon das Material einkaufen, ich glaube, sonst verschwindet mir zuviel.

  5. #1144
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Ich glaube, da hast Du recht. Ich muss halt den Vorarbeiter bzw. Capo bzw. Chang unter Kontrolle haben. Und eigentlich will ich schon das Material einkaufen, ich glaube, sonst verschwindet mir zuviel.
    dann musst Du aber eine Firma finden,
    die bereit ist, mit fremden Material zu arbeiten,
    was nur wenige machen,
    die Meisten arbeiten nur mit Material von ihrem Lieferanten.

    Aber es sind alles ungelegte Eier, weil solange nicht feststeht,
    wo am Ende das Baugrundstück liegt,
    wird man sehen, wer bei der Auswahl zurück bleibt,
    die dort arbeiten wollen.

  6. #1145
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.732
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Ich glaube, da hast Du recht. Ich muss halt den Vorarbeiter bzw. Capo bzw. Chang unter Kontrolle haben. Und eigentlich will ich schon das Material einkaufen, ich glaube, sonst verschwindet mir zuviel.
    Bei einer anstaendigen Firma verschwindet gar nichts und wenn doch kann es dir egal sein. Fuer Schwund kommt der Bauunternehmer auf.
    Wir haben uns ein detailiertes Angebot machen lassen. Getrennt nach Gewerken, Material und Lohn.

  7. #1146
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.732
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Du siehst aber schon den Unterschied ob jemand nun eine Küche vom IKEA möchte oder vom Schreiner nach seinen Vorstellungen?
    Ja, sehe ich. Wir haben uns fuer die erste Huette Schlafzimmerschrank und ein sidebord massfertigen lassen. War soweit oke.

    Mit der bekoppten Idee bin ich absolut bei dir, weil ich nicht einschaetzen kann wie sich Vollholz hier bewaehrt und welchen Pflegeaufwand das nach sich zieht. Statt Formaldehyd laesst man dann wohl regelmaessig den Giftspritzer kommen.

    Ich brauche keine Tresenkueche, um damit in Foren anzugeben und anschliessend ueber die schlechte Ersatzteilversorgung zu lamentieren. Ich kenne das aus den Villen, die meine Frau verwaltet. Teuer und absolut nicht praxistauglich.

    Das Personal ist gerade da. Wenn die fertig sind mach ich mal Foddos, damit ihr was zum laestern habt.

  8. #1147
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.732
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Das meinte ich mit sozialer Kompetenz, bz. dem Fehlen.
    Soziale Kompetenz heisst nicht dummes Zeug zu gutieren.

    Meine soziale Kompetenz reicht um hier mit den Leuten, vom Kokosnussverarbeiter bis zum Polizeichef oder pr Beauftragtem, klar zu kommen. Mit Leuten, die in Foren nur rumjammern, weil sie nichts gebacken bekommen oder sich den Thailaendern so grenzenlos ueberlegen fuehlen tue ich mich allerdings schwer.

    Ich frage mich echt, warum sich einige mit Thailand beschaeftigen, wo sie doch eigentlich nur Deutschland mit besserem Wetter und willigeren Frauen wollen.

  9. #1148
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Ich frage mich echt, warum sich einige mit Thailand beschaeftigen, wo sie doch eigentlich nur Deutschland mit besserem Wetter und willigeren Frauen wollen.
    Wahrnehmungsfähigkeit ist eben subjektiv,
    mag tatsächlich sein, das Dir das so vorkommt,
    so vielfältig, wie die th. Gesellschaft, sind eben die Realitäten.

    Würde aber nie so vermessen sein, ausgerechnet eine Realitätsvariante, - - - als die thailändische Realität zu bezeichnen,
    und alle anderen abzulehnen.
    (-mit anderen Worten- bei mir auf Samui ist das so, wir verkehren mit A B C, und kommen prima mit denen klar, es gibt keine Probleme, weil wir gut vernetzt sind, versucht uns auch kein Handwerker über den Tisch zu ziehen, die haben wegen unserer Kontakte viel zu viel Angst, meine Frau macht jetzt weniger Moped und Autoverleih, sondern verbringt ihre Zeit mehr mit Immobilienverwaltung von leeren Häusern, wo die Leute mittlerweile mehr Zeit ausserhalb Thailands verbringen. Warum die Dinge haben, die ich nicht brauche, verstehe ich nicht, und nehme an, die wollen nur im Nittaya Forum damit angeben. Ich verstehe auch nicht, warum Leute in Thailand sind, die eigentlich nur Süd Frankreich Klima mit billig-willigen Frauen wollen, und nur aus finanziellen Gründen hier sind. Am meisten gehen mir Leute auf den Geist, die öffentlich in Foren über Probleme in Thailand reden, und damit nur die Touristen verschrecken, von denen wir leben. Ich versuche jede Form mit 5ex and Crime Nachrichten, politische und Bau-Problem Disskussionen abzuwürgen, weil der Tourist nur die schönen sonnigen Thailandseiten in Foren finden soll, und die Idioten uns nicht das Geschäft ruinieren sollen.)

    ... so in etwa Volkers Worte zusammengefasst.

    Doch Leben ist eben vielschichtig,
    manche leben seit 30 Jahren in Thailand, und unterhalten sich in Foren gerne darüber,
    welche Probleme bestehen, und wie man sie verbessern kann.
    Das Internet ist ihre einzige Kommunikationsquelle, weil sie derart abseits im Isaan oder anderswo leben, dass sie in ihrer Sprache ausschliesslich nur im Internet mit anderen sich austauschen können.
    Ihnen ist der Gebrauch der deutschen Sprache wichtig, und in Disskussionen über Dinge nachzudenken, und dabei den Kopf zu trainieren, gegen das Abstumpfen und sich aus dem geistigen Dämmerzustand der Isolation zu befreien -

    (Günther Ruffert hatte zB. Bücher geschrieben, doch die Zeit, wo Leute über das Thema Thailand lesen wollen, ... hat sich verändert, zuviele zurückgekehrte verbitterte Rentner machen sich Luft auf entsprechenden Facebook-Gruppen, was Kreise zieht, und Folgen hat; immer weniger sind an einer Thailandauswanderung oder Langzeitaufenthalt noch interessiert.)

  10. #1149
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.732
    Du hast leider nichts verstanden. Es geht um das staendige Herbeireden von Problemen.

    So, wie versprochen die Bilder.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  11. #1150
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    3.391
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Du hast leider nichts verstanden. Es geht um das staendige Herbeireden von Problemen.
    Das Problem das mein Bekannter hat ist nicht "herbeigeredet" sonder real existent, auch wenn du dir das nicht vorstellen kannst. Er hatte mir im letzten Urlaub seine technischen Zeichnungen gezeigt und findet niemanden der sie so umsetzen kann. Was du daraus herleitest ist ein bisschen abenteuerlich.

Ähnliche Themen

  1. Haus mieten
    Von zicki im Forum Thailand News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.06.12, 02:53
  2. Haus in Thailand
    Von zicki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 11.01.10, 09:29
  3. Ein Haus in Thailand
    Von Rene im Forum Literarisches
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 16.04.05, 16:24
  4. Haus in Buriram
    Von jexxx im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.12.04, 21:37