Seite 9 von 15 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 148

Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

Erstellt von HaveFun, 13.05.2004, 15:39 Uhr · 147 Antworten · 9.134 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von HaveFun

    Registriert seit
    26.03.2002
    Beiträge
    221

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    hallo !

    danke für die antworten !

    jetzt dachte ich ich habe schon meinen senf wieder dazugegeben, aber jetzt starte ich den thread nocheinmal und sehe meine antwort net

    gut dann nochmal, ich habt recht, leider bin ich ein totales greenhorn ich habe noch nie in d oder in los ein haus gebaut darum meine vielen fragen

    also wenn das so gross werden sollte, dann langen auf jedenfall 3 zimmer im ersten stock. die brüder werden ja eh mal ausziehen müssen.

    @ johann,waldi & co

    kein problem mir ist es lieber ihr schreibt was ihr denkt als um den heissen brei herumzureden ! da bin ich nicht empfindlich.
    das das gute an einem forum sind ja die vielen verschiedenen meinungen.
    am ende ist es ja mir überlassen welchen vorschlag ich annehme.

    jetzt noch eine bitte hat jemand von euch zufällig einen bauplan von einem netten steinhaus in los ? den er mir zusenden kann ?

    vielen dank
    mfg
    stefan
    allgäu

    p.s. ich habe auf jedenfall keinen vor hier zu verarschen ! sind alles nur fragen von einem häuslebauerneuling

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    Sorry H.F.

    aber wenn du jetzt noch keinen Bauplan im Kopf hast, was dann?

    Geh in dein Dorf und sprech mit den Leuten!!

    Oder besser noch, geb ihnen 2000 Euro und sage du hast nich mehr. Dann werden sie war nachdenken muessen, aber du kannst dennoch dein Car fahren.

    Wo leb ich hier eigentlich?

    PS: Hier geht es wenigerum deine Frage, als um dein Vorgehen.

  4. #83
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    Hallo dawarwas

    Meine Perle, leider nur Brasiliera :-) fragte mich gerade beim Abendbrot, "was ist Thema, heute in deine Forum?"

    Mal nicht zum Thema,aber jetzt machst Du mich neugierig,Deine Perle ist aus Brasilien ????

    Warum handierst Du dann in einen "Thailand-Forum",haben die Brasilienfans so was nicht ?????

    Oder was ist der Grund ????

    MfG Leipziger

  5. #84
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    @Have FUn,
    sorry, fuer den wohl etwas zu barschen Ton.


    Off Topic
    @Leibziger,
    ich bin praktisch dort aufgewachsen ;-D und ja, so etwas wie das Nitty, gibt es fuer kein anderes Land.

    Will aber auch auf dem Laufenden bleiben.

  6. #85
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    mal die quintessenz aus den anderen postings, wie ich es verstehen würde:

    nimm maximal 3.000 euro und begebe dich persönlich nach LOS. die idee mit "mehr hab ich nicht" ist ok.
    du brauchst keinen bauplan und so'n zeug. die menschen im isaan wissen ganz gut mit wieviel geld sie was bauen können. quasi in jeden dorf leben "häuslebauer".

    als ich mein haus wollte gab es nur folgende fragen von seiten meiner thai-verwandten:
    - wie gross soll die grundfläche sein?
    - was für'n klos willste? (thai oder europäisch)
    - was für fenster?

    auf meine antworten hin haben die dann quasi ein thai-musterhaus hingestellt und fertig.



    gruss - mike

  7. #86
    Avatar von Peanut

    Registriert seit
    01.09.2003
    Beiträge
    358

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    Guck mal hier
    Liebe Gruesse,
    Peanut

  8. #87
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    es soll ein zweistäckiges haus werden
    hat jemand von euch zufällig einen bauplan von einem netten steinhaus in los
    Ein interessantes Themen mit guten Ansätzen ,aber auch überheblichen Meinungen nach dem Motto ,wir Ausländer sind die Zahlmeister der Nation ,wie auch Deutschland der Zahlmeister in der EG ist!

    Vorweg ,ein Haus ist ein wichtiges Prestigeprudukt in einem Thai Leben und wenn der Samie-Ehemann dann noch ein Farang ist ,dann sollte doch ein Palast am Ende der Fahnenstange stehen ,sonst würde sich die Thai doch lieber Wind durch ihre ..... wehen lassen ,als dem Farang die schmutzige Wäche zu waschen.(Grundsatz)

    Jetzt hat es jeder von uns selbst in der Hand ,Grösse und Geldumfang selbst zu bestimmen und wenn ich auf Rosen gebettet wäre ,ich würde der Familie eine 100.000 Euro Villa hinstellen und die Meinug hier im Forum wäre mir schittegal!

    2 Stock-Haus ,da musst du ,Stefan, billigst mit ca 3-4000 Euro rechen.
    Bauplan brauchst du nicht ,sind Kataloghäuser und du kannst selbst zeichnerisch tätig werden.
    Hat mir immer viel Spass gemacht mein Haus selbst auf dem Papier zu konstruieren und darum nennen die Thais mein Haus auch ein Legohaus.

    Wurde mit der Zeit auch teurer als 3.000 Euro aber ich habe die Anstückelungen auf mehr als 10 Jahre verteilt ,abhängig vom meinem Aufenthaltstitel in LOS.

    Kenne die Gegend um Aranyaprathet gut und weiss ,dass dort die Arbeitskräfte (Khmer) nicht so teuer sind.
    Schade das ich z.Z,. nicht in Thailand bin,würde sonst selbst mit meiner Mia mal vorbeikommen und die Mia kann durch Preiserforschung in der Umgebung inc. Mengenrabatte eine preiswerte Bude entstehen lassen.

    Da braucht man kein Bauunternehmen ,geht alles innerhalb der Familie oder Nachbar und der Vorarbeiter hat Erfahrung aus Saudi-Arabien.

    Natürlich will die Thai mit ihrem Haus prahlen und bei einer Billigbude hängt der Haussegen schief und eine Kieniaohilfe wird dankend abgelehnt.
    Ich habe mir auch mal einen Geräte/Auto/Mopedschuppen zusammengemixt ,da würden auch mindestens 5 Thais drin wohnen können und das Ganze hat mich vor 3 Jahren nicht mehr als 70.000 Bath gekostet (ohne Grundstück)

    Eine Freundin von mir hat mal in einem 10x5 Meter grossem Raum gelebt und dafür im Monat 15 Euro Miete gezahlt.
    Beim Liebemachen hat natürlich das Dach immer verdächtig gewackelt und ab und zu hatten wir eine Ratte im Bett die den Speiseplan etwas aufgelockert hat ,wenn ich sie erwischt habe.

    Gruss

    Otto
    dem auch in Rangsit/Bangkok ein Bungalow-Haus mit Grundstück für 18.000 Euro angeboten wurde ,der sich aber für ein 35 qm Condo entschieden hat ,wo normalerweise auch 4-8 Thais drin leben können ,wenn sie für die Toilette einen Rollplan entwickeln.

    ----------------------------------
    Warum muss er bezahlen. Ist nicht sein Problem, oder? Ich verstehe nicht.
    Ja Rene ,dass ist in Thailand so eine Sache ,je weniger du dort bezahlst je einsamer kannst du werden und auch der Reiskorb wird immer höher gehängt ,denn die Thais haben natürlich TV und schauen auch gerne europäische Filme.

    Ich suche daher noch das Land ohne Strom ,TV ,Handy und Internet!!!

  9. #88
    Avatar von MikeRay

    Registriert seit
    16.09.2003
    Beiträge
    454

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    @ havefun

    das Haus meiner Frau ist ganz in der Nähe, auch Changwat Sa Keao
    aber Amphoe Khao Chagan.Wattana Nakhon ist ca. 20 min mit dem Moped entfernt.Schicke dir gerne mal ein paar Bilder zu, der Bau ist im April fertiggeworden.Ist zwar nur einstöckig hat aber geschätzte 120 qm Wohnfläche.Alles gefliest,schöne große Veranda,2 Schlafzimmer,Küche,Bad. Aus Stein gebaut,das Material wurde komplett bei einer Baustoffhandlung in Khao Chagan gekauft und geliefert.Arbeitskraft Mann 150 Baht/Tag , Frau 100 Baht/Tag. Leider thailändisches Bad und thailändische Küche.(Gasherd mit einer Kochstelle).Verdunkelte Fenster,ausstellbar mit Eisengitterverzierung.
    Ich war während der Bauzeit 3x vor Ort.Es sieht alles sehr hübsch aus ist innen wie übrigens die meisten anderen Häuser leer,bis auf Schrankwand für Fernseher,DVD und Lautsprecher.Es wird weiterhin auf dem Fussboden gelebt und geschlafen wie in Asien eigentlich üblich.Alles in allem sind wir bei ca. 320.000 Baht für gehobenen Standard.

    @ all,Sa Keao ist nicht Issan grenzt aber im Norden zum Issan hin.

  10. #89
    Avatar von HaveFun

    Registriert seit
    26.03.2002
    Beiträge
    221

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    @ MikeRay & Otto

    danke für die super infos.

    @ mike wäre super wenn du mir ein paar pics zuschicken könntest.
    email: havefun@gmx.li

    gruß stefan
    allgäu

  11. #90
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    320.000 für gehobenen Standard, hast du dir das nicht schön gerechnet? Wie hier jemand anderes schon sagte, manche sollten mal etwas selbstkritischer rechnen, was ihre Immobilien so gekostet haben. Damit ist doch keinem geholfen, wenn hier mit so unrealistisch niedrigen Zahlen gearbeitet wird.

Seite 9 von 15 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spargelland ist abgebrannt - kaum Polen
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.06.07, 19:35
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.10.05, 17:19
  3. Schwiegereltern zu Besuch.......
    Von Kheldour im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.04.05, 22:22
  4. Unterstützung für die Schwiegereltern
    Von Mike im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.07.02, 09:04