Seite 8 von 15 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 148

Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

Erstellt von HaveFun, 13.05.2004, 15:39 Uhr · 147 Antworten · 9.139 Aufrufe

  1. #71
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    Trotzdem @Waldi das für sich abschließen will, kurz mein Senf -
    finde ich überhaupt nicht überheblich, ist eben seinem ureigenen Charme entsprechend nur ehrlich, augenzwinkernd eben.

    Schon allein der Schreibstil läßt den aufmerksamen Leser erahnen, dass es sich lohnt, darüber mal nachzudenken, auch wenns vielleicht nicht so bequem ist.


    Karlheinz

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    Ich verstehe sowieso nicht, warum "wir" Farangs immer alles bezahlen muessen. :???:

    Ich meine irgendwie muessen die Thais da doch was in den falschen Hals bekommen haben.

    Was koennte deine Frau dazu schustern, wenn sie noch in LOS machen wuerde?? Wuerden sie sich dann auch ein 2 Stoeckiges bauen?

    Aber anstelle kleiner Broetchen zu backen, wollen sie richtig kapital raus schlagen, sieht fuer mich so aus. Wahrscheinlich wollen sie noch einige andere dort wohnen lassen, denn ich habe noch nie "aermliche" Thais gesehen, die nicht mit dem TV im Wohnzimmer schlafen. Wozu also 4-5 (Schlaf ) Zimmer. Stuehle, Betten, Tische kannste sowieso schenken.

    Sorry, ich weiss, das wolltest du nicht lesen.
    Aber das war mein Senf.

    PS.: Die Idee den Otto einzubeziehen, wuerde ich mir echt x ueberlegen. Fragen kostet ja nix. Du musst "nur" seinen Sportsgeist wecken.

  4. #73
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    @waldi
    wenn ich 15.000 € für ein Haus im Issan höre, werde auch selbst ich skeptisch. Aber weiss man's immer ? Vielleicht kommt durch den Ton eine gewisse Überheblichkeit rüber, die du so vielleicht gar nicht ausdrücken willst ?! Oder gerade doch ?!
    Ich denke, die richtig erfahrenen Thailandinsider können auch anders Hilfe leisten. Lies dir beispielsweise mal das Posting von woody durch ! Der glaubt das mit den 15.000 Teuros auch nicht, zeigt aber sachlich Lösungsmöglichkeiten auf und auf den Rest verzichtet er... Kommt beim Fragenden sicher anders rüber, oder ?

  5. #74
    Johann43
    Avatar von Johann43

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    HaveFun,

    Ich möchte Dich doch bitten, in Zukunft Deine Fragestellung genauer zu machen. Erst schreibst Du von dem Ersatz eines einfachen Thaiwohnhauses und nun redest Du auf einmal von einem Haus mit 2 Stockwerken, wo im oberen Teil 4-5 Schlafzimmer vorhanden sind.

    Es ist mir keine normales Thaihaus bekannt im Isaan, sofern es nicht aus Stein und von einem Farang gebaut wurde, dass 4-5 Schlafzimmer hat, im oberen Stockwerk. Das ist mit Sicherheit nicht ein Ersatz für ein normales Thaihaus im Isaan. Selbst Häuser von Farang, und ich rede hier von Farang die das Geld dazu haben und für die 15.000 € Kleingeld sind, haben keine 4 - 5 Schlafzimmer. Wenn Du das grob nachrechnest, durch die Pfahlbauweise ist das sehr einfach, redest Du von 160 - 200 qm umbaute Wohnfläche. Da wirst Du mit läppischen 15.000 € keineswegs klarkommen, da liegst Du im Bereich von 35 - 50 T Euro, wenn es reicht. Übrigens ein guter Freund baut gerade ein Steinhaus mit 140 qm Wohnfläche, ebenerdig, mit 4 Schlafzimmer. Bis jetzt 2,3 Millionen Baht, ohne Einrichtung. Er hat aber auch ein neues Haus für die Eltern errichtet, nach traditioneller Bauweise der Thai, ungefähr so wie es S. N. hat, kannst Du auf seiner Homepage nachsehen. 3.800 €.

    Nun komme ich mir aber ein wenig veralbert vor! Und ich könnte mir vorstellen so manch anderer in diesem Forum auch.

    Aber ist schon in Ordnung. Höre auf Deine Familie, die wird schon wissen, was es kostet und was sie Dir abnehmen können. Ich bin sauer.

    Johann

    P.S. Waldi, Andere und ich lagen doch nicht so falsch mit unserer Einschätzung. Das wird mir immer deutlicher.

  6. #75
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    ich kann johann voll verstehen.

    zuerst 'ne holzhütte und jetzt 2 stockwerke mit 5 schlafzimmern?
    jetzt mal direkt: was träumst du eigentlich nachts? oder verarscht du uns alle nur?

    auf jeden fall: wenn deine story stimmt wirst du tierisch verarscht!

    mike

  7. #76
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    Find ich immer witzig wie mit Zahlen jongliert wird.

    Wer schon mal selbst ein Haus in TH. gebaut hat, der hat eine Vorstellung von der Grundrissgrösse, dem Material was verbaut wird und dem Ganzen drumherum...was das denn in --etwa kostet--. Oder sich mal mit Häuslebauern unterhält und nachfragt nach den Kosten.

    Der Eine oder Andere setzt sich dann auf den A.r.sch ,wenn mal alles im Nachhinein zuisammenkalkuliert wird. Ueberraschung. gruss.

    Ps : gemeint ist ein richtiges Haus und keine Nasszelle mit Steinen drumrum. :-)

  8. #77
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    Also eins moechte ich hier noch anbringen, wenn auch "Off Toppic".

    Lest euch doch x den gleichen Tread, in dem anderen Forum durch, ihr wisst schon, das mit den besten Membern, den Suermaennern und ueberhaupt, den einzigen Alleswisser und Hardliner (koennte jetzt unendlich weiter fuehren, will aber nicht ).

    Dort gibt es wesentlich heftigere Kommentare zu dem Thema, ohne das jeder direkt angeprangert wird, warum er was geschrieben hat.

    Das ist auch Meinungsfreiheit!

    Ich wollte damit nur sagen, man (wir) sollten uns nicht zu sehr darauf versteifen, den Vorpostern direkt zurecht zu weisen, sondern Verbesserungen durch eigene Ideen, zu dem Posting bezogen, geben.

    Damit wird der Frieden etwas mehr gewahrt.
    Wer ueber die Straenge schlaegt, bekommt es eh mit unseren mods zu tun. Da brauchen wir nicht auch noch einzuschreiten.

    ICH werde mich auch daran halten.

  9. #78
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    Ab jetzt!

  10. #79
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    Meine Perle, leider nur Brasiliera :-) fragte mich gerade beim Abendbrot, "was ist Thema, heute in deine Forum?"

    Ich sagte: "Jemand hat ne Thai geheiratet, jetzt ist seinen Schwiegereltern die Bude abgebrannt und er soll 15000 Euro zaheln."

    Ihr Kommentar: "Warum muss er bezahlen. Ist nicht sein Problem, oder? Ich verstehe nicht."

  11. #80
    Avatar von Micha-Dom

    Registriert seit
    05.12.2002
    Beiträge
    453

    Re: Haus der Schwiegereltern abgebrannt !

    mal ganz hart und ironisch gesehen:

    Warum sollen wir Falangs die Häuser bezahlen?

    ... ein bischen bequem von einer Seite.

    Ohne Falang im Hintergrund hätte es ja auch klappen müssen. Das hat es ja auch vorher, nur dann muss man sich bemühen. Nur gibt es genügend Falangs die zahlen so ein Haus. Mit 2 Stockwerken usw. Da sieht man wie es schön ist, ein solche netten Verwandten zu haben, der zahlt ja. Kann ja aufs Auto verzichten, da kann noch mehr passieren, nur kräftig auf die Tränendrüse drücken.
    In LOS hört man von solchen Fällen über die Family. Kein Wunder, wegen ein paar Tränen werden ja neue Hausreihen erstellt. Gut, das es soviele gutmütige Falangs gibt und wir die Töchter haben.

    So ein Falang bin ich nicht. Ich täte da sagen : GEHTS Noch?

    im konkreten Fall wäre es so: wir beteiligen uns. Ich zahle einen Anteil, bei acht Personen zB.: 2/8 + (1/8 Falangbonus). Da war vorher alles in Ordnung mit der Family.
    Bei 100% gehört es der Ehefrau und ansonsten wäre meine Anwort mi chai. Erinnert mich das Brautgeldfeilschen. Da haben alle was gelernt. Gut, meine Schwiegermama ist so alt wie ich.
    Ein Nein für 100% erzeugt bei der Ehefrau Tränen und Verdruss, nur für 15000€ muss ich zur Arbeit gehen, mir einiges dort gefallen lassen, Verzicht üben..... Ne, läuft nicht.

    Das eine Frage,was es einen Wert ist! :O

    Meine LOS Family wäre nie so vermessen uns sowas aufbürden zu wollen. Wir haben gute Schwiegereltern erwischt, wenn ich die andere Treads lese. Wir haben uns gegenseitig erzogen und alles wurde auf einer ausbaufähigen Basis gestellt. Ich bewundere da das Geschick meiner Frau, diese wuchs über sich herraus. ;-D



    was ist denn mit den alten Fahrzeug? Fährst dann mit den Fahrrad?

Seite 8 von 15 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spargelland ist abgebrannt - kaum Polen
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.06.07, 19:35
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.10.05, 17:19
  3. Schwiegereltern zu Besuch.......
    Von Kheldour im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.04.05, 22:22
  4. Unterstützung für die Schwiegereltern
    Von Mike im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.07.02, 09:04