Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 90

Haus - Apotheke aus Thailand ?

Erstellt von Taoman, 15.10.2005, 12:49 Uhr · 89 Antworten · 25.670 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.309
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Vergiftungen ist ein weites Feld, ob das unbedingt für Selbstdiagnosen geeignet ist ???

    Bei leichten Magenverstimmungen, einfach mal fasten, rennie, oder aus Thailand MAC77 Aluminium Milch, ein paar Schmerztabletten, Tramal,..
    ich sass 24 Stunden mit dem Kübel zwischen den Beinen am WC und hatte 2 Tage lang die übelsten Bauchkrämpfe...

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.259
    Und du meinst wirklich ein Internetforum ist der richtige Ort für medizinische Ratschläge?

  4. #33
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.309
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Und du meinst wirklich ein Internetforum ist der richtige ORt für medizinische Ratschläge?
    Du musst mir ja keinen geben, Chak...

    da ich davon ausgehe, dass das auch schon anderen passiert ist, und der ein und andere ein Medikament kennt, das ihm geholfen hat:... ja. ich halte DIESES Forum für geeignet um mir Ratschläge zu suchen..

  5. #34
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.259
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ja. ich halte DIESES Forum für geeignet um mir Ratschläge zu suchen..
    Wenn du Mediziner ohnehin für Quacksalber hältst und der Meinung bist, was bei Magenschmerzen aufgrund von Krankheit A hilft müsste auch bei solchen aufgrund von Krankheit B helfen, dann könnten Tipps nützlich sein.

  6. #35
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.309
    Chak, Du musst jetzt nicht schon wieder damit beginnen, meine Posts zu zerlegen...was ich zu sagen hatte steht in # 33

  7. #36
    Avatar von kager

    Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    574
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Habt ihr evtl. auch Tips, welche Medizin im LOS nach einer Lebensmittelvergiftung schnell wirkt.... Bauchkrämpfe, Durchfall, Erbrechen... etc... musste im Januar den Notarzt rufen..der gab mir auch nur ne Spritze und Tabletten... hätte ich mir selbst auch geben können, wenn ich gewusst hätte, was hilft.

    Wie Dise schon geschrieben hat, mal nix essen.
    Gegen Durchfall helfen Opiate am Besten, aber ob das immer der richtige Weg ist.
    Schließlich müssen die Unruhestifter irgendwie heraus oder eben abgetötet werden.
    Immodium wirkt recht gut gegen Durchfall wie fast alle Opiate.
    Wenn man das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden will sollte man aber auf andere Opiate zurückgreifen.

    Von dem ganzen Tiffikram (Paracetamol) wie auch von Diclofenac und Ibuprofen halte ich nicht viel weil das Magen und Leberkiller sind.

  8. #37
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.768
    Zitat Zitat von kager Beitrag anzeigen
    Von dem ganzen Tiffikram (Paracetamol) wie auch von Diclofenac und Ibuprofen halte ich nicht viel weil das Magen und Leberkiller sind.
    die sind ja eh nicht bei Lebensmittelvergiftungen angezeigt - sehr wirksam bis zu einem bestimmten Punkt ist immer noch Aktivkohle, u. zwar reichlich - damit kann man nie etwas falsch machen!

  9. #38
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Mir hat Underberg oder Jack Daniels (pur) immer gut geholfen. Besonders bei den ersten Durchfällen aufgrund der Lebensmittel/-Essens-Umstellung in Thailand wirkt das irgendwie als Desinfektion. Von Ärzten wird das allerdings nicht unbedingt empfohlen...... Die "üblichen" Antidurchfallmittel sind Immodium Akut, Kohle kann auch nicht schaden, wirkt aber nur noch selten. Opiate sind eher bei Schmerzen, als bei Durchfall angezeigt (In LOS immer Rezept oder Opiod-Ausweis dabei haben!), sedieren und können zu Verstopfung führen, aber dafür machen sie auch glücklich. Zusammen mit (s.o.) U und JD eher ungeeignet. Bei echten Lebensmittelvergiftungen würde ich lieber den direkten Weg zum Arzt/ Krankenhaus wählen. Eine Fisch- oder Pilzvergiftung kann tödlich enden.

  10. #39
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    25.908
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    oder aus Thailand MAC77 Aluminium Milch,
    ja, in Thailand bekommt man bei Magenverstimmungen schnell zu MAC77,
    doch das Problem bei dieser Aluminium Milch,



    es enthält Aluminium,
    eine Substanz, über die innerhalb der letzten 12 Monaten das grosse Umdenken begonnen hat.

    vor 1 Jahr begann es,
    Alzheimer : Wie Aluminium Nervenzellen in den Tod treibt - Nachrichten Gesundheit - DIE WELT

    und heute nun, 1 Jahr später,
    Wie gefährlich ist Aluminium für die Gesundheit? - WEB.DE

    wird vor Aluminium bereits gewarnt,

    also sollte sich jeder selber informieren,
    welche Wirkstoffe er einnimmt.

  11. #40
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    MAG 77 habe ich noch nicht gesehen.
    DAS "Magenmittelchen" schlechthin ist hier "Antacil" (Tabletten oder Gel).

    Und was ist drin?
    Aluminium u.a.

    Auch sehr beliebt: Maalox
    Und was ist drin?
    ... rate mal

    Die Namensliste laesst sich sicher noch fortsetzen.
    Alles die gleiche Sosse.

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Haus kaufen in Thailand
    Von Walter58 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 26.03.10, 18:11
  2. Haus in Thailand
    Von zicki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 11.01.10, 09:29
  3. Das Haus aus Thailand
    Von Rene im Forum Literarisches
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.08.06, 21:48
  4. Apotheke in Bkk
    Von asienkrebs im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.06.06, 14:24
  5. Ein Haus in Thailand
    Von Rene im Forum Literarisches
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 16.04.05, 16:24