Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Handytarif in Thailand

Erstellt von 1udo1, 13.02.2007, 16:00 Uhr · 17 Antworten · 2.364 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Daniel Sun

    Registriert seit
    23.06.2006
    Beiträge
    198

    Re: Handytarif in Thailand

    Zitat Zitat von Acky",p="451604
    Es gibt inzwischen von 1-2-call eine SIM, die ist mit 100 Baht Aufladung ein Jahr gültig. Ich habe so eine und es ist wirklich so.

    Dazu muss man aber in einen Laden gehen, die ein wenig Ahnung haben und das wissen. Gesprächsgebühren sind dafür etwas höher, 2 Baht pro Minute innerhalb von Thailand. Aber für wenig Telefonierer OK.
    Sowas gibt es auch von DTAC nennt sich dann Simple. Ist vom Prinzip her ganau die gleiche Geschichte, nur das es diese an jeder Ecke gibt. Die Verpackung ist ein brauner Karton mit einem Apfel drauf. Die ersten Tage telefoniert man mit einem sehr günstigen Tarif. Anschließend änderet sich die Promotion automatisch (muß aber zwischen durch nachgefüllt werden), so dass man die Karte ohne weiter Aufladung noch ein Jahr nutzen kann.

    Gruß Daniel

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Handytarif in Thailand

    Zitat Zitat von Daniel Sun",p="452091
    Sowas gibt es auch von DTAC ...
    Wobei man IMHO DTAC in der Pfeife rauchen kann. Netzausfaelle, schlechter Empfang, Anrufe kommen nicht an obwohl Netzempfang vorhanden etc pp

  4. #13
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Handytarif in Thailand

    Tarifmaessig in bei 1 - 2 - call.
    Von 05 Uhr bis 17 Uhr innerhalb Thailands 1 bht pro Anruf

  5. #14
    Avatar von BBauer1904

    Registriert seit
    15.08.2006
    Beiträge
    37

    Re: Handytarif in Thailand

    Noch ein Frage von einem Neuling: Also ich habe ein Handy mit Vertrag bei E-Plus, die Bindungsfrist ist noch nicht abgelaufen. Kann ich einfach ein thailändische SIM-Karte einlegen und das funktioniert dann? (Sorry bin kein Handyexperte).

  6. #15
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Handytarif in Thailand

    @BB,

    grundsätzlich ja.
    Es sein denn, das Telefon hätte einen hardlock, d.h. wäre für andere Karten nicht freigeschaltet.

  7. #16
    Avatar von BBauer1904

    Registriert seit
    15.08.2006
    Beiträge
    37

    Re: Handytarif in Thailand

    erstmal danke für die schnelle Antwort. Und wie erfahre ich das mit dem Hardlock? (Wie gesagt, bin kein Experte)

  8. #17
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Handytarif in Thailand

    Leg mal 'ne Karte von einem anderen Netz ein.
    Wird Dir ja irgend jemand mal kurz ausleihen.

  9. #18
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Handytarif in Thailand

    Zitat Zitat von BBauer1904",p="452865
    Noch ein Frage von einem Neuling: Also ich habe ein Handy mit Vertrag bei E-Plus, die Bindungsfrist ist noch nicht abgelaufen. Kann ich einfach ein thailändische SIM-Karte einlegen und das funktioniert dann? (Sorry bin kein Handyexperte).
    Hmmm...

    Das hat mit Frist normal nix zu tun. Simlock ist üblich bei Prepaid-Handies. Normale Vertrags-Handies sind üblicherweise frei. Wie gesagt, einfachster Test: Frage einen FreundIn mit anderem Netz und lege die Karte mal ein. Wenn kein Problem, dann auch in Thailand keines. Zur Not in LOS mal dumm fragen, die schalten alles frei

    Grüsse
    Alex

Seite 2 von 2 ErsteErste 12