Ergebnis 1 bis 4 von 4

Handy in Thailand

Erstellt von Frank, 28.12.2000, 06:59 Uhr · 3 Antworten · 2.046 Aufrufe

  1. #1
    Frank
    Avatar von Frank

    Handy in Thailand

    Hallo an alle!
    Vor ein paar Wochen bin ich auf diese Forum gestossen und hab es seitdem interessiert verfolgt.
    Seit 2 Wochen bin ich jetzt in Khon Kaen,die Mutter meiner Freundin liegt hier im Hospital.
    Vielleicht kann mir jemand von Euch helfen.Kann ich mir fuer mein deutsches D-Netz Handy hier eine Karte besorgen?Am besten wohl One-2-call, also prepaid,aber laut Aussage der Haendler geht das nicht,sie muessten die IMEI-Nr aendern.Oder doch lieber einen Vertrag abschliessen?Aber ich hasse monatliche Fixkosten.
    Weiss jemand etwas ueber die Netzabdeckung bei GSM 1800?In Dt. gibts bei E-Plus ja grosse Luecken,
    wie muss es dann erst hier im Isaan sein.Noch dazu ist unser Haus fast in den Bergen,in Phu Kradung.
    Vielleicht hat jemand von Euch mehr Ahnung.
    Bis bald!
    Frank

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.854

    Re: Handy in Thailand

    Hallo Frank,

    zu Deiner Handy-Frage in Thailand folgendes :

    1. Thailändischer Kartenvertrag
    Soviel ich weiß, bekommst Di in Thailand nur mit einer Arbeitsgenehmigung einen Kartenvertrag.
    Wenn Du mit einer Thai verheiratet bist, oder eine Thai hast, die den Vertrag auf ihren Namen macht, geht es auch.
    Die GSM Anbieter in Thailand sind :
    Advanced Info Service Plc.
    http://www.ais900.com
    Digital Phone Company
    http://www.hellodpc.com
    Total Access Communications Co.
    http://www.tac.co.th

    2. Prepaid Paket
    Die Firma TAC bietet einen Service an, der ´Prompt´ heißt, - ohne Regestrierung.
    Du zahlst nur ca. 8.000 Baht für das Handy.
    Das Handy kommt mit einer bestimmten Gesprächsguthaben, und wenn das verbraucht ist, holt man sich eine neue Topup card.
    Es ist in Thailand das beliebte Geschenk für die Freundin, wo man selber die Kosten unter Kontrolle behält.
    http://www.tac.co.th/TAC_eng/Product/prompt/prompt.htm

    3. Miethandy
    An der Ankunftshalle des Flughafen BKK sind zwei Handyvermieter.
    Einer wirbt damit, daß internationales Roaming möglich ist.
    Kosten betragen 450 Baht pro Tag + Telefonkosten.
    Beim Mieten wird die Kreditkarte mit einer Depositzahlung von 30.000 Baht belastet.

    Einen anderen Service bietet AIS an, One2call, wobei man damit jedoch weder Auslandsgespräche führen kann, noch empfangen kann.
    www.one-2-call.com


    Über die Netzabdeckung eines GSM 1800 in Deiner Region kann ich Dir nichts sagen.
    Das eine one2call Karte nur in einem Handy mit thail. IMEI funktioniert, ist klar.
    Es gibt zwar überall Geschäfte, die eine thail. IMEI Nr. in ein europ. Handy einprogrammieren können, aber, abgesehen das es illegal ist, ist die andere Frage, ob man den dabei auch einen Profi erwischt, da es verschiedene Fälle gab, wo der Betreiber das Handy einfach sperrte.

  4. #3
    Chainat-Bruno
    Avatar von Chainat-Bruno

    Re: Handy in Thailand

    Hallo handy-liebhaber

    habe in der Thairath vom 04.01.2544 auf der letzten seite ein inserat für handys in thailand gesehen. darin sind folgende preise:

    Siemens A36---------6900.- Baht

    Alcatel One Touch ----------5900.- Baht

    Siemens C35i-------------8900.- Baht

    philips. savvy-----------5900.- Baht

    Ericsson. A2618s---------5900.- Baht

    Ericsson. T10s-----------7900.- Baht

    laut werbung sind in diesen Preisen die 4280.- Baht anmeldegebühr schon enthalten. Doch gilt das angebot nur bis zum 25. Januar 2544

    Ist eine URL aufgeführt, habe sie aber noch nicht besucht:
    www.tacphone.com

    Gruss Chainat-Bruno

  5. #4
    Frank
    Avatar von Frank

    Re: Handy in Thailand

    Hallo!
    Vielen Dank fuer Eure Tips,ich werd Euch ueber Erfolg oder Misserfolg berichten.
    Frank

Ähnliche Themen

  1. Mit dem Handy in Thailand
    Von sabai-sabai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 11.03.13, 15:49
  2. Internet Flatrate für Handy in Thailand
    Von Bajok Tower im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.10.11, 10:21
  3. Handy-Nutzung in Thailand
    Von Ole im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.11, 17:09
  4. Welches Handy in Thailand ?
    Von Paulderzweite im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.11.09, 21:22
  5. Handy-Trojaner aus Thailand
    Von Udo Thani im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.04.06, 21:27