Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Handy Diebstahl

Erstellt von mdoklein, 02.02.2011, 07:16 Uhr · 10 Antworten · 2.701 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von mdoklein

    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    12

    Handy Diebstahl

    Hat jemand Erfahrung bei der Sperrung von Handy`s bei Diebstahl durch die Polizei, Hersteller oder Haendler ?

    Ich hatte gelesen:
    "Wenn nun ein Handy gestohlen werden sollte, muss man diese Seriennummer dem Telefonhändler oder Hersteller melden, und dieser kann dann das Handy total blockieren, auch wenn der Dieb eine neue SIM-Karte einsetzt."

    Wer hat schon jemals beim Handy-Klau die Seriennummer der Polizei mitgeteilt ?
    Hat die Polizei, Hersteller oder Haendler dann das Telefon tatsaechlich sperren lassen ?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746
    die mühe lohnt sich einfach nicht, das handy von meinem sohn war mal verschwunden.
    anzeige bei der polizei gemacht, war sogar gegen diebstahl versichert, aber im meinen
    fall doch nicht. hatte wirklich für alles belege eingereicht usw.

    hab gerade ein gesperrtes handy meiner schwägerin geschenkt. einfach neue software für
    400,- baht drauf gespielt (deutsches handy) und schon kann sie telefonieren.

    in thailand ist alles möglich

  4. #3
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Jetzt vielleicht zu spät, aber für die Zukunft.


    Jedes Handy hat eine eigene, einmalige Seriennummer. Diese kann wie folgt aufgerufen werden:

    *#06#

    Nach Eingabe zeigt das Display dann die Seriennummer des Handys an, anscheinend bei allen verfügbaren Handys, egal welcher Hersteller. Diese Nummer notieren und aufbewahren.

    Wenn nun ein Handy gestohlen werden sollte, muss man diese Seriennummer dem Telefonhändler oder Hersteller melden, und dieser kann dann das Handy total blockieren, auch wenn der Dieb eine neue SIM-Karte einsetzt.

    Man bekommt zwar sein Handy nicht zurück, aber man hat wenigstens die Genugtuung, daß der Dieb auch nichts mehr damit anfangen kann.

  5. #4
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    wooow stimmt :-)
    wieder was gelernt.... danke

  6. #5
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von jai po Beitrag anzeigen
    ...aber man hat wenigstens die Genugtuung, daß der Dieb auch nichts mehr damit anfangen kann.
    Dies kann man auch bzw. zusätzlich erreichen, wenn man einen SIM Kartenwechseln mit einem Sicherheitscode belegt.
    Wird eine unbekannte SIM eingelegt, fragt das Telefon beim einschalten erst die PIN der SIM ab und dann den Sicherheitscode des Telefons.
    Sollte eigentlich jeder als Standardsicherheitsmaßnahme in seinem Telefon aktiviert haben.

  7. #6
    Avatar von Hitori

    Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    595
    Für Smartphones gibt es Ortungsprogramme plus Fernsperre und Fernlöschung...

    Z. B. Find My iPhone

  8. #7
    Avatar von mdoklein

    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    12
    Vielen Dank fuer Eure Antworten.

    Ist im Forum jemand, der in Thailand eine Sperrung selbst miterleben konnte ?
    Gibt es einen Phone-Techniker im Forum der die Theorie od. Praxis in Thailand kennt.

    -->andydendy
    einfach neue software für 400,- baht drauf gespielt (deutsches handy) und schon kann sie telefonieren.
    Es gibt ja 2 Seriennummern, die vom Geraet und die von der SIM-Karte. Wird z.B. bei MBK und Phantip auch die Geraete-Seriennummer bei Neuinstallation geloescht ?

    -->Hitori
    Ortungsprogramme plus Fernsperre und Fernlöschung.
    Schon mal in Thailand ausprobiert ?

    Die Seriennummer seines Geraetes zu kennen ist prima, aber was nutzt es, wenn sie geloescht werden kann, falls der Dieb auch daran denkt, es zu tun.

  9. #8
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945
    Die IMEI Nummer kann, je nach Handytyp, einfach ändern. Lustig wird es, wenn man zwei Handys mit derselben IMEI hat. Hat das schon mal jemand probiert ?

  10. #9
    Avatar von Hitori

    Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    595
    Zitat Zitat von mdoklein Beitrag anzeigen
    -->Hitori
    Ortungsprogramme plus Fernsperre und Fernlöschung.
    Schon mal in Thailand ausprobiert ?
    Theoretisch muss das auch Thailand gehen. Praktisch muss dafür beim einem deutschen Iphone entweder WIFI oder Dataroaming eingeschaltet sein. Dataroaming hatte ich allerdings ausgeschaltet, ansonsten wärde die Telefonrechnung höher als der Flugticketpreis gestiegen. Wenn's ein Thai iPhone ist, dann dürfte es überhaupt kein Problem sein.

  11. #10
    Avatar von mdoklein

    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    12
    Ich habe noch eine weiter gute Antwort erhalten:
    Siese Antwort lautete:

    "Auch für Fernsperre und -löschung gibt es kleine Programme. Für mein Handy (Nokia N97 mini) nutze ich Kaspersky KMS 9.0. Man kann eine Ein-Monats-Trial-Version bei OVI runterladen und diese nach Ablauf dann für 300 Baht/Jahr verlängern:

    http://th.antivirus365.net/mobilesecurity/

    Setzt jemand Kaspersky KMS 9.0 in Thailand ein und kann über seine Erfahrungen berichten ?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ATM-Karten-Diebstahl: Wie?
    Von waanjai_2 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.10, 22:34
  2. Diebstahl aus dem Hotelsafe
    Von Sammy33 im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.03.07, 22:06
  3. Diebstahl im Tempel
    Von Moonsky im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.05.06, 09:37
  4. Diebstahl auf Koh Samui !!!!!
    Von Sammy33 im Forum Touristik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 26.08.05, 00:27