Seite 12 von 42 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 412

Was haltet ihr von Sinsod?

Erstellt von RudiRastlos, 09.02.2019, 13:22 Uhr · 411 Antworten · 16.900 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von allsome

    Registriert seit
    27.05.2018
    Beiträge
    3.761
    Zitat Zitat von marzipan62 Beitrag anzeigen
    Mag sein, das diese "Auflagen" evtl nur Landestypisch sind.

    Meine Süße hat nächsten Monat wieder einen Termin bei der Ausländerbehörde.

    Auf der Terminbestätigung stand wieder....
    bitte erscheinen Sie mit Ihren Ehepartner.... was vermutlich bedeutet, dass wir die Erklärung zur Scheinehe erneut abgeben müssen.....
    Frage: könnte deine " Süsse " denn auch alleine dort hinfinden
    und mit dem Sachbearbeiter reden ?

    Davon mal abgesehen,eine Erklärung,dass die EHE noch besteht,
    man noch zusammen leb
    t, ist doch ok ?!

    Nun in TH. läuft das anders.
    Da werden Fotos angefordert,für eine AUFENTHALTSVERLÄNGERUNG.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von allsome Beitrag anzeigen
    Frage: könnte deine " Süsse " denn auch alleine dort hinfinden
    und mit dem Sachbearbeiter reden ?

    Davon mal abgesehen,eine Erklärung,dass die EHE noch besteht,
    man noch zusammen leb
    t, ist doch ok ?!

    Nun in TH. läuft das anders.
    Da werden Fotos angefordert,für eine AUFENTHALTSVERLÄNGERUNG.
    ja genau Landschaftsaufnahmen - mit untergehender Sonne und weite Reisfelder mit Wasserbüffeln

  4. #113
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    10.837
    Zitat Zitat von marzipan62 Beitrag anzeigen
    Mag sein, das diese "Auflagen" evtl nur Landestypisch sind. Meine Süße hat nächsten Monat wieder einen Termin bei der Ausländerbehörde. Auf der Terminbestätigung stand wieder.... bitte erscheinen Sie mit Ihren Ehepartner.... was vermutlich bedeutet, dass wir die Erklärung zur Scheinehe erneut abgeben müssen.....
    Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass so etwas ohne Grund verlangt wird. Sorry, ich war auch im ÖD und ohne "Not" macht sich ein Sachbearbeiter (auch im Ausländeramt) doch keine Arbeit! Wenn schon, reicht da doch ein Anruf beim Kollegen vom Einwohnermeldeamt!

  5. #114
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    16.688
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Mittelständler ist aber keine Beleidigung.
    Es sei denn jemand hat einen Konzern mit 55000 Mitarbeitern. Dessen Inhaber hatte sich in einem Fernsehinterview tatsächlich beklagt, dass manche ihn (nur) als Mittelständler bezeichnen.
    es ging wohl eher um Hänselei, beleidigen wollen wir doch alle niemand,wäre auch gegen die Voren-Regeln.

  6. #115
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    16.688
    Zitat Zitat von allsome Beitrag anzeigen
    Finde selbst dieses " Sin - Sod system " garnicht mal soo verkehrt
    und schlau durchdacht.

    Was ist denn, wenn es nur um nette Worte - Versprechungen- Illusionen
    sogenannte Lippenbekenntnisse geht,
    seitens dem zukünftigen Ehemann,
    die aber später nicht eingehalten werden ?
    .
    gibt sicher oft genug,dass sich die Ehefrau mehr von ihrem Urlaubsmillionär erhoffte, als sie ihm in die Auslandfixanstellung folgte.

  7. #116
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    16.688
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Ohne mir die Videos anzugucken, scheinen mir die Männer überrascht.

    Wie kann das sein, daß die bis zur Hochzeit nicht wissen, was sie erwartet?

    Das muß Hinterlist von Anfang an sein, oder?
    du wärest überrascht,wenn du wüsstest,wie viele Männer die Schwiegereltern und sonst niemand von der Familie kennen,und dann vielleicht einmal bei der Hochzeit sehen.

  8. #117
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    16.688
    Zitat Zitat von marzipan62 Beitrag anzeigen
    Was ich vom Sinsot halte? Er ist nach meiner Erfahrung problematisch! Ich habe für die Hochzeit mit meiner Süßen weder an die Schwiegereltern noch an die Braut auch nur einen müden Euro abgedrückt. Wir haben in Deutschland geheiratet. Beim örtlichen Standeamt mussten wir unterschreiben, dass im Rahmen der Hochzeit kein Geld fließt, weil man sonst Seitens des Standesamtes die Ehe als Scheinehe ansehen würde. ... Damit meine Süße und deren Familie das Gesicht waren können, haben wir jedoch auf eine zweite traditionelle Thaihochzeit verzichtet.....
    Zitat Zitat von marzipan62 Beitrag anzeigen
    Nein, das hat damit zu tun das mit Heiratsvisa und Hochzeiten in Deutschland bis heute viel Geld verdient wird. Es gibt Organisationen die Suchen deutsche die bereit sind gegen eine Gewisse Summe an Geld eine/n Nicht EU-Ausländer/in zu heiraten und so zu einer Aufenthaltsgenehmigung incl Arbeitserlaubnis zu verhelfen..
    Abgesehen davon,dass eine Buddhahochzeit sowie so nix zählt,was sollte das mit SinSod zu tun haben?

    Zitat Zitat von marzipan62 Beitrag anzeigen
    Und hier liegt halt der Hund begraben. Viele Farangs wissen einfach zu wenig über das Land, dessen Bewohner und deren Kultur und Traditionen. ...
    wen wunderts,oder glaubst du ,dass die meisten nach Los fliegen um Land und Leute kennen zu lernen?.die meisten interessiert doch nur junge Frauen mitnehmen,wenn sein muss halt heiraten.Oder was glaubst du ,wieviele wären verheitatet,wenn man sie auch so importieren könnte?

  9. #118
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    16.688
    Zitat Zitat von Rooy Beitrag anzeigen
    " Was haltet ihr von Sinsod? "

    Garnix!
    Weil Du sowieso alles bezahlst! Bzw. Deiner Frau später die Möglichkeit gibst, ihr verdientes Geld
    (falls sie denn eine richtige Arbeit machen will), zu sparen und für alle möglichen Sachen nach Thailand schickt!
    Wenn es halt eine faule Tussi ist, die dir den Schweif streichelt wenn sie Knete braucht, haste halt Pech gehabt, aber immerhin eine gewisse Zuneigung
    na kommt man wohl darauf an,wo man hinein heiratet.Soll auch Familien geben, die arbeiten und sich nicht ihre Tochter aus Auslandstournee schicken, um sich nen Lenz zu machen..
    Wenn man allerdings eine aus der Bar heiratet und die Arme die ganze faule Sippe samt "Bruder" erhalten mußte ,braucht es nicht wundern.

  10. #119
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    16.688
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    O.k.
    Aber das hat nichts mit Sinsod zu tun.

    Wenn die Frau den Farang damit erst unmittelbar vor der Hochzeit überrascht, hofft sie sicherlich, daß ihm dann ein Rückzieher schwer fällt.
    Macht er den trotzdem, weil er sich über den Tisch gezogen fühlt, dann kann man ihn nicht verurteilen.
    ich glaube auch,dass es meist an der Verständigung happert.

  11. #120
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    20.130
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon,dass eine Buddhahochzeit sowie so nix zählt,was sollte das mit SinSod zu tun haben?


    wen wunderts,oder glaubst du ,dass die meisten nach Los fliegen um Land und Leute kennen zu lernen?.die meisten interessiert doch nur junge Frauen mitnehmen,wenn sein muss halt heiraten.Oder was glaubst du ,wieviele wären verheitatet,wenn man sie auch so importieren könnte?
    Sollten sie eher alte Frauen mitnehmen wollen? Die fände Mann auch in D.

Seite 12 von 42 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Khongnam und Sinsod
    Von thaifreund88 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 18.12.16, 03:12
  2. Höhe des Sinsod
    Von ILSBangkok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1164
    Letzter Beitrag: 16.07.15, 23:35
  3. Sinsod im Isaan
    Von blackdevil_2010 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 176
    Letzter Beitrag: 19.08.13, 22:59
  4. Sinsod auf Abwegen ....
    Von JT29 im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.01.06, 11:56