Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58

Was halten die Thais von einem Expaten in Thailand ?

Erstellt von Otto-Nongkhai, 29.06.2003, 10:32 Uhr · 57 Antworten · 4.810 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Was halten die Thais von einem Expaten in Thailand ?

    Ich hatte vor ein paar Tagen mal wieder eine sehr interessante Unterhaltung mit einem Thai in einem kleinen Dorf.

    Nach 8 Flaschen Chang Bier bekam ich auf die Frage:

    Warum kann ein Farang in Thailand nicht leben wie ein Thai bzw wird von den Thais als gleichwertig akzeptiert ,

    folgende Antwort :

    Ihr Farangs seit doch alles Spione ,die Thailand auspluendern ,verraten und versklaven wollt.

    Touristen ,die kurz Thailand besuchen sind ok, aber ihre Expats fuerhrt doch irgend etwas im Schild ,oder warum verlasst ihr sonst so lange euer Geburtsland ??
    Ein Thai hat ja schon nach einem Jahr Abwesenheit grosses Heimweh!

    Stelle diese Worte ,die ich schon frueher oft gehoert habe ,
    mal unkommentiert in den ( Forum ) Raum.

    Gruss

    Otto

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943

    Re: Was halten die Thais von einem Expaten in Thailand ?

    Hallo Otto, hallo Leute,

    wie soll ein Mann, der an den Niagarafällen lebt und der keine Ahnung hat vom Leben in der Wüste, verstehen warum es einen Wüstensohn dauerhaft an’s Wasser zieht ?

  4. #3
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Was halten die Thais von einem Expaten in Thailand ?

    @Otto

    Wow, dass ist zwar nur die Aussage eines Einzigen. Es spiegelt aber doch irgendwie eine Grundgedanken vieler Thais wieder, auf keinen Fall darf das Land (Menschen in diesem Land) von einer auswärtigen Macht unterjocht werden.

    Die Vergangenheit zeigt uns, dass die Thais es immer verstanden haben "Ihr" Land gegen auswärtige Besatzer, bzw. Kolonialherren zu schützen.

    Nicht ohne Grund sind die Thais sehr, sehr stolz auf Ihre Nation !!

    Deshalb wurde auch die Bezeichnung Ihres Staates von damals Siam auf Thailand (Übersetzung "Land der Freien") veranlasst. Unter Rama V wurde jeder Mensch im Land egal welcher Hautfarbe, Herkunft, Stand usw. (Bedingung thailändischer Staatsbürger) gegenüber dem Gesetz als gleich/frei angesehen.

    Aber sogenannte "Farangs" (Langnasen, Ausländer) sind nie in in diesen Genuss gekommen und werden es mit ziemlicher Sicherheit auch nie erreichen.

  5. #4
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Was halten die Thais von einem Expaten in Thailand ?

    @ Otto,

    8 Flaschen Beer Chang ---> 5.04 Liter......bei wem ??

    Farangs als Spione in TH. unterwegs ?? die ausplündern,verraten und versklaven wollen ???
    ...na du hast ja dolle Gesprächspartner...

    ...wie war denn deine Erwiderrung...?? bei 5L. Bier, wird ich ja nicht mehr diskutieren wollen...:-)

    -----
    hab dazu eben was in einem anderen Forum gelesen ,das gut zum Thema hier passt...

    http://www.glutho.de/forum/viewtopic.php?t=4367

    gemeint ist das Posting von klaus 2464 vom 28.6.03.// 19.47 Uhr. gruss.
    -----

    Ps. übrigens deine Frage..was halten die Thais von einem Expaten in TH. könnte man auch umstellen....was hält der Expat in TH. von den Einheimischen...ist dir die Frage schon mal gestellt worden ...??vermute mal nicht...:-) Wobei du dazu sicher eine ausgeprägte Meinung haben dürftest....grins.

  6. #5
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Was halten die Thais von einem Expaten in Thailand ?

    Hi Otto,
    da sind wir aber wieder froh, das es dir und deinem Fuss besser geht!

    @Nokgeo:
    8 Flaschen Bier! Na und?

    Bin jetzt nicht stolz darauf, aber hatte auf Phuket eine Kiste! 0.3er Singha in 1,5 Tagen leer gemacht. Davon waren 6 an dem ersten Abend und der Rest am folgenden Tag weggegangen.
    Meine Freundin ging darauf hin, gegenueber im Fairgroup Supermarket noch ein paar Flaschen holen. Die Verkaueferin, die wir mitlerweile etwas kannten, hat aber Augen gemacht und wollte es erst gar nicht glauben.


    Training ist alles.
    Vor allem, mir als Koelschtrinker, schmeckt das Thai Bier eh erst wenn ich besoffen bin.


  7. #6
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Was halten die Thais von einem Expaten in Thailand ?

    @Nogkeo, bei diesem Pensum gehen die Diskussionen doch gerade erst los, meist wird dann aber über andere Thematiken diskutiert .
    Gruß Sunnyboy

  8. #7
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Was halten die Thais von einem Expaten in Thailand ?

    Sorry mal kurs Off-Topic

    @ Dawarwas : wenn ich besucher einen Dom-Koelsch anbiete, schon kalt, haben die leute mir immer gefragt ob das vielleicht Singha Bier ist !
    Selber finde ich auch das der geschmack nicht weit entfernt liegt !
    Aber nach 8 halbe liter schmecke ich der unterschied bestimmt auch nicht mehr (ganz sicher sogar) obwohl ich meistens mit 1 halbe liter meinen durst geloescht habe. Mehr schmeckt mir dann auch nicht mehr.

    Bitte das wars.

    Aber der aussage der Thai nacht 8 flaschen kann ich verstehen,
    Wenn der allohol ist im manne, ist der weisheit (meistens) in der Kanne

    MFG ;-D

  9. #8
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Was halten die Thais von einem Expaten in Thailand ?

    Steht irgendwo geschrieben, dass der Thai die 8 Flaschen getrunken hat? Ich glaube nein. Mann sollte umdenken und anders formulieren vielleicht.

    Gruß Jakraphong

  10. #9
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Was halten die Thais von einem Expaten in Thailand ?

    Oh Mann, das Eingangs-Posting hat mich auf eine Idee gebracht. Ich werde mal incognito mit nicht-bayrischem Akzent so tun, als wollte ich Properties im tiefsten hintlerwältlerischen Bayern (also im wirklichen Deutschland) erwerben wollen.

    Im Wirtshaus, wo schon die Opas seit Generationen ihre Enkel in die Kellnerin eingeführt haben, werde ich dann die Frage stellen, warum mich alle so saublöd ansehen.

    Die Antworten werden äusserst repräsentativ für den dtsch. Staatsbürger sein. Da bin ich mir sicher

    Wenn dann der Schmerz nachgelassen hat, nehme ich mir vor, nie mehr im Leben solch saublöde Fragen zu stellen.

  11. #10
    KLAUS
    Avatar von KLAUS

    Re: Was halten die Thais von einem Expaten in Thailand ?

    Hi Leute,
    da kann man mal wieder sehen, was Alkohol doch so fuer ein Unheil anrichten kann...:-)
    Ob nun in D, oder hier in Thailand...
    die Wirkungen sind die gleichen, hier wohl meisst nur schneller und schlimmer...:-)
    wie man lesen kann...:-)
    Gruss
    Klaus

    PS:
    Nuechtern betrachtet, moechte ich mich mit dieser Frage sooo nicht auseinandersetzen....!!:-)

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 16.12.10, 05:29
  2. Thais respektlos vor einem Daimler Benz
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.07.07, 18:35
  3. Expaten - Butter bei die Fische!
    Von Sakon Nakhon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.01.06, 13:19
  4. Thailand an einem Tag
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.05.05, 22:40
  5. Deutsche halten Bayerisch für erotisch.
    Von odysseus im Forum Sonstiges
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.07.03, 06:57