Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Häusliche Pflege und Hilfe im Haushalt im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 22.03.2013, 13:27 Uhr · 35 Antworten · 3.587 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Man muss auch als alter kranker Mann noch soviel Eier in der Hose habe, dass man nicht bei der buckligen Verwandtschaft angekrochen kommt, die man zuvor immer gemieden hat.

    Sowas gäbe es bei mir nicht.

    Sollte ich dann dement sein und meine Frau schleppt mich doch dort hin, bitte ich davon abzusehen, mich daran zu erinnern, was ich irgendwann mal in einem Thaiforum geschrieben habe.
    sag mal lieber, der Taugenichts (grosse Bruder) hat in Deinem Haus plötzlich das Sagen übernommen,
    Ehefrau tanzt, wenn er befiehlt, Du bist zu schwach, das Bett zu verlassen, Handys wurden Dir abgenommen,
    Du wirst behandelt, wie ein kleines Kind, das bestraft werden muss, weil es nicht irgendwelche Unterschriften leistet,
    Du hast schon Angst vor der nächsten Fütterung.

    Du hattest niemanden die Türen geöffnet, alles Deine Frau, die Angst um ihre Zukunft bekam,
    und lieber bei ihrem grossen Bruder zu Kreuze gekrochen ist,
    dem Typen, wo Du sagtest, Du bist nicht zuständig für seine Finanzen,
    sie hat schnell begriffen, welches Leben sie erwartet, nach Deiner Zeit,
    also lieber bei Deinen letzten Lebenszügen Loyalität zum Clan wieder herstellen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.592
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    also lieber bei Deinen letzten Lebenszügen Loyalität zum Clan wieder herstellen.
    Ich würde bei meinen letzten Lebenszügen versuchen denen Zyankali in den SomTam zu mischen......#

    Ok, mal ernsthaft, wenn es dem Mann wirklich so ergangen ist, würde mir das leid tun. So was ist ja wirklich ein Alptraum.

  4. #23
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ..... in Deinem Haus plötzlich das Sagen übernommen,
    Ehefrau tanzt,......
    moin,

    ... in der hütte und auf dem grund der meinigen iss herself der chief khun .....

    btw. die sind scho seit jahren dabei das schön zu üben

  5. #24
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.463
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen




    Du hattest niemanden die Türen geöffnet, alles Deine Frau, die Angst um ihre Zukunft bekam,
    und lieber bei ihrem grossen Bruder zu Kreuze gekrochen ist,
    dem Typen, wo Du sagtest, Du bist nicht zuständig für seine Finanzen,
    sie hat schnell begriffen, welches Leben sie erwartet, nach Deiner Zeit,
    also lieber bei Deinen letzten Lebenszügen Loyalität zum Clan wieder herstellen.
    redest du von deiner Familie oder nur fiktiv ,wie in vielen anderen Sachen auch ,von dir in unzähligen Links demonstriert.

    übrigends ,das Szenario kann dir in jeder Ecke der Welt passieren.

    man denke an die Qualitätsbeiträge mancher Sender ,wo die Kinder den Papa zu entmündigen versuchen ,weil sie um ihr Erbe bangen

  6. #25
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Es muß doch Zwischentoene, Zwischenwege geben. Bloß nicht von einem Extrem in das nächste fallen. Warum sollte es erwachsenen Menschen schwer fallen, "gute Arbeitsbeziehungen" zu anderen Verwandten aufzubauen und zu pflegen. Ladet die Verwandtschaft z.B. einmal im Jahr zu einem Tambun Baan ein und der Farang-Ehemann ist dann der big boss. Hilft oft, die Proportionen zu klären. Selbstbewußtsein vorausgesetzt.

  7. #26
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    @waanjai, Du wohnst doch schon paar Jährchen in Thailand. Da wundert es mich doch, dass Du noch keine Kontakte knüpfen konntest.
    In Bkk kenne ich einige zuverlässliche Thais oder auch eine Burmesin die Babysitten oder auch alte Leute pflegen. Die wollen aber nicht aus Bkk weg. Über Agenturen erreicht man nicht viel, Mundpropaganda ist besser... Reverenzen eben.

  8. #27
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    redest du von deiner Familie oder nur fiktiv ,
    fiktiv, naja, Du hast den ersten Satz von Posting 16 gelesen, konkreter wollte ich nicht werden ...

  9. #28
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von wansau Beitrag anzeigen
    @waanjai, Du wohnst doch schon paar Jährchen in Thailand. Da wundert es mich doch, dass Du noch keine Kontakte knüpfen konntest.
    In Bkk kenne ich einige zuverlässliche Thais oder auch eine Burmesin die Babysitten oder auch alte Leute pflegen. Die wollen aber nicht aus Bkk weg. Über Agenturen erreicht man nicht viel, Mundpropaganda ist besser... Reverenzen eben.

    wundert mich gar nicht. viele leute kennen ja nur gewisse viertel oder die arme hungrige familie. und mit diesen niveau kennt man dann auch nur squatter aereas, mehr nicht.traurig aber wahr! soll keine beleidigung, nur feststellung sein.

  10. #29
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von wansau Beitrag anzeigen
    Da wundert es mich doch, dass Du noch keine Kontakte knüpfen konntest.
    In Bkk kenne ich einige zuverlässliche Thais oder auch eine Burmesin die Babysitten oder auch alte Leute pflegen. Die wollen aber nicht aus Bkk weg. Über Agenturen erreicht man nicht viel, Mundpropaganda ist besser... Reverenzen eben.
    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Und bei so kurzen threads gehe ich zumindest davon aus, dass der gesamte Inhalt zur Kenntnis genommen wird.
    Es ist nun mal ein Fakt, dass die Suche nach Professionals im Isaan noch viel schwerer ist als sonstwo und insbesondere Hilfestellungen in primären Hilfeleistungsnetzwerken bevorzugt werden über die Verpflichtung von alternativen beruflichen Helfern. Wenn dem aber so ist, dann bedeutet die Vorhaltung von Verwandtschaftshilfen die groeßere Herausforderung als das Suchen in den Gelben Seiten, wo man am Ende nur ein "Kunde" unter vielen ist.

  11. #30
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Gibt es im Isaan die Gelben Seiten?Waere ein Fortschritt!!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe ... oder bin ich noch zu retten ... auch Isaan
    Von Ralf_aus_Do im Forum Treffpunkt
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 27.09.17, 04:25
  2. Demenz Pflege in Thailand
    Von Hansi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.02.13, 21:58
  3. Pflege unter Palmen-Chiangmai
    Von Viktor im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.10.08, 17:50
  4. Pflege in Thailand
    Von Yogi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 27.02.07, 12:32
  5. Hilfe, sie will Urlaub im Isaan
    Von KraphPhom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 29.05.06, 12:04