Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 103

Häuslebauer, Landkäufer und nachträgliche Einsichten

Erstellt von x-pat, 05.09.2005, 07:21 Uhr · 102 Antworten · 6.467 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Häuslebauer, Landkäufer und nachträgliche Einsichten

    Ich hatte zuerst vor (zumindest teilweise) mit Ytong zu bauen. Das hat sich aber aus finanziellen Gründen erübrigt. Dazu kam noch, dass es Ytongblöcke nicht an jeder Ecke und in allen Grössen (incl. Spezialsteine und Elemente) zu kaufen gab. Aber vor allem hätten wir um so zu bauen eine wesentlich teurere Baufirma, anstelle des kleinen Unternehmers beauftragen müssen. Und der Preisunterschied wäre somit zusätzlich zum deutlich erhöhten Materialpreis enorm gewesen!

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Flower

    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    6

    Re: Häuslebauer, Landkäufer und nachträgliche Einsichten

    Zitat Zitat von RalfiFFM",p="272497
    @wing

    Sorry, aber wenn ich zunehmend Deine Beiträge lese und immer wieder etwas von thailändischer Zukunft mit Hausbau, TV-Reparatur und sonst was höre, stellen sich meine Nackenhaare ganz steil auf und die Alarmglocken im Hinterkopf beginnen zunehmend lauter zu werden.

    An Deiner Stelle würde ich einmal davon ausgehen von allen Vorgängen nichteinmal die Hälfte zu wissen und zu vertehen, die vor Ort abgehen. 3 Monate vor Ort ändern gar nichts daran. Ich kenne Fälle aus meiner eigenen Familie, wo die Ehemänner nach 7 Jahren noch nichteinmal wissen, dass Ihre Frauen in TH noch gar nicht geschieden sind.

    Deine Holde befindet sich in so vielen Geflechten und Abhängigkeiten, die wir uns nichteinmal im Traum vorstellen können. Und ich rede hier nichteinmal von Vorsatz oder Bösartigkeit der beseren Hälften oder der Familien - sie sind einfach anders. Punkt. Ende. Aus.

    ... also halte Dir zumindest einen Rückzugsweg offen, um bei einer Bruchlandung wieder unter die Fittiche des deutschen Sozialstaates schlüpfen zu können.
    Kompliment, mal jemand der klar sieht

    Mao Tse-Tung - Die Menschen des Okzidents sind wie Eichen: Sie kämpfen gegen den Wind und riskieren, zerbrochen zu werden. Menschen des Orients dagegen sind wie Bambus - biegsam, aber immer wieder fähig, sich aufzurichten

  4. #63
    Avatar von Detlef

    Registriert seit
    21.01.2004
    Beiträge
    92

    Re: Häuslebauer, Landkäufer und nachträgliche Einsichten

    Hört, hört!

    Mao-Tse-Tung hat gesagt.............

    Na und.......?

  5. #64
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: Häuslebauer, Landkäufer und nachträgliche Einsichten

    habe vor einigen jahren zusammen mit meiner frau im isaan ein haus mit 20 cm gasbetonblöcken (hebel) gebaut...... das aber schon mal in einen anderen thread vor längerer zeit geschrieben und auch links mit fotos eingestellt..... finde diesen allerdings im moment nicht....
    es war übrigens eines der ersten häuser, welches in thailand auf diese art gebaut wurde.......
    werde in den nächsten tagen nochmals einige fotos davon bringen......
    sowohl ytong (suberblocks) als auch hebel werden in lizenz in thailand gefertigt....
    gruss heini

  6. #65
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Häuslebauer, Landkäufer und nachträgliche Einsichten

    Luk: Aber vor allem hätten wir um so zu bauen eine wesentlich teurere Baufirma, anstelle des kleinen Unternehmers beauftragen müssen?

    Tatsächlich? Ich dachte Porenbeton gehört zum Standard heute. Die Steine sind zwar teurer als die thailändischen Standardziegel, aber dafür kann man sie schnell und einfach vermauern. Okay, Arbeitslohnkosten spielen kaum eine Rolle in Thailand. Aber gibt es Baufirmen die damit nicht umgehen können? Das ist bedenklich...

    X-Pat

    P.S.: Ich meinte damit die "normalen" Mauerblocks und -boards. Wenn man große Ytong Boards für Zwischendecken und Stürze einsetzt, braucht man schon das ein oder andere Spezialwerkzeug.

  7. #66
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: Häuslebauer, Landkäufer und nachträgliche Einsichten

    habe das fotoalbum wieder gefunden, hier leider ein wenig durcheinander die fotos mit einzelnen bauabschnitten.
    sind sicher eine menge fehler gemacht worden beim bau, welche ich heute anders machen würde.
    porenbeton würde ich jedoch immer wieder verbauen!
    gruss heini

  8. #67
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.021

    Re: Häuslebauer, Landkäufer und nachträgliche Einsichten

    Moin Heini !

    Die Bauausführung sieht für thailändische Verhältnisse doch sehr gut aus.
    Und das Häuschen könnte auch am Gremmendorfer Weg stehen. Bis auf die kleinen Fenster und den fehlenden Kamin. ;-D

    Gruss um die Ecke!



    PS : Ist zu Loi Kratong wieder was geplant?

  9. #68
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Häuslebauer, Landkäufer und nachträgliche Einsichten

    Heini: Link externhabe das fotoalbum wieder gefunden, hier leider ein wenig durcheinander die fotos mit einzelnen bauabschnitten.

    Danke, Heini, das ist interessant. Sieht so aus als ob die Wände das Dach tragen (kein Rahmen) und das ganze auf einer Fundamentplatte steht. Das ist ungewöhnlich in Thailand. Die Decke ist auch aus Porenbeton?

    Gruß, X-Pat

  10. #69
    Avatar von Flower

    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    6

    Re: Häuslebauer, Landkäufer und nachträgliche Einsichten

    Zitat Zitat von Detlef",p="273679
    Hört, hört!

    Mao-Tse-Tung hat gesagt.............

    Na und.......?

    Das Zitat kann jeder fuer sich selbst interpretieren


    Japanische Weisheit: Der schlechten Welt Adieu sagen und im Paradies
    auf einer Lotos Blüte sitzen, so träumt, wer liebt.

  11. #70
    Avatar von Detlef

    Registriert seit
    21.01.2004
    Beiträge
    92

    Re: Häuslebauer, Landkäufer und nachträgliche Einsichten

    @heini

    Genau das wollte ich auch fragen: kein Ringanker?

    Gruß Detlef

Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visualisierung für Häuslebauer
    Von djingdjo im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.08, 14:38
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.10.06, 00:35
  3. Gartenzaun, gemeinsames Grillen und Einsichten
    Von Ralf_aus_Do im Forum Literarisches
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.03.05, 01:25