Seite 6 von 74 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 734

"Habt ihr euch schon mal zum Liebeskasper gemacht?"

Erstellt von UAL, 05.09.2004, 16:27 Uhr · 733 Antworten · 53.330 Aufrufe

  1. #51
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: "Habt ihr euch schon mal zum Liebeskasper gemacht?"

    Zitat Zitat von expatpeter",p="165949
    Das fasst ganz gut zusammen, warum die Bardamen so gefährlich sind. Die wissen das ganz genau, es ist ja ihr Beruf Liebe zu suggerieren.
    Du kannst in Thailand bei fast jeder Frau auf den Gedanken kommen, du bist ihr zumindestens ausgesprochen sympatisch, so wie die immer freundlich sind und lächeln. Da muss es gar keine raffinierte Barfrau sein.
    Das ist aber noch ein ganz anderes Thema, dass Lächeln nicht immer originäre Freundlichekit bedeutet, aber so erfahren sind doch wohl die meisten Forumsmitglieder, um das zu wissen.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    expatpeter
    Avatar von expatpeter

    Re: "Habt ihr euch schon mal zum Liebeskasper gemacht?"

    Ich dachte, wir reden hier über unerfahrene "Opfer".

  4. #53
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: "Habt ihr euch schon mal zum Liebeskasper gemacht?"

    ;-D
    der Kasper ist doch ein clever Kerlchen
    haut immer dem Krokodil und dem Teufel
    den Hintern voll und so........... ;-D

  5. #54
    expatpeter
    Avatar von expatpeter

    Re: "Habt ihr euch schon mal zum Liebeskasper gemacht?"

    Hallo Petschpeter,
    Du willst also sagen, dass die Bezeichnung überhaupt falsch ist?
    Man sagt doch aber auch: Mach dich nicht zum Kasper.
    Gruß an die Externsteine!

  6. #55
    thesaint789
    Avatar von thesaint789

    Re: "Habt ihr euch schon mal zum Liebeskasper gemacht?"

    Zitat Zitat von expatpeter",p="165952
    Ich dachte, wir reden hier über unerfahrene "Opfer".
    Jo expatpeter,

    wir reden über unerfahrene Opfer. Wie schon beschrieben, ist die eigene Wahrnehmung Schlud. Die eigene Wahrnehmung von uns (zumindest einigen) westlichen Männern und die damit verbundene Erwartungshaltung. Wenn eine Thailändische Frau uns mit ihrem anerzogenen Respekt vorm Alter und ihrer, zumindest nach außen gerichteten Freunlichkeit begegnet, ist das für die Mädels vollkommen normal, die müssen sich nicht mal verstellen. Wir interpretieren dann aufgrund unserer Erwartungshaltung hinein, das bei soviel Freundlichkeit und Zuneigung, die uns entgegengebracht wird, wohl mehr dahinterstecken muß und wenn man dann auch noch emotional aufgrund einiger schlechter Erfahrungen in unserem Kulturkreis (wo diese unsere Erwartungshaltung ja auch meistens zutrifft)reichlich angeschlagen ist und mit der einem entgegengebrachten Zuneigung versucht, diese emotionalen Löcher zu stopfen, hat man ein Problem...........Vorhang auf; Kaspartheater

    Gruß, TheSaint

  7. #56
    Avatar von Jim Thompson

    Registriert seit
    07.08.2004
    Beiträge
    896

    Re: "Habt ihr euch schon mal zum Liebeskasper gemacht?"

    Hallo nochmal.

    Vielen Dank für die aufbauende Worte.
    Und um noch etwas nachzutragen: Der finanzielle Verlust hält sich eigentlich in Grenzen. Denn allzu große Sprünge kann und konnte ich ja sowieso nicht machen. Außerdem habe ich vielleicht noch eine Möglichkeit, das Gespendete wieder zu bekommen.
    Was mich aber zutiefst enttäuscht, ist die eiskalte Abservierung eines Menschen, der über lange Zeit bereit war, alles nur Mögliche für diese Frau zu tun. Ich habe ihr nämlich sehr früh ganz offen und ehrlich erklärt, wie ich mir unsere gemeinsame Zukunft vorstelle, und dabei habe ich wirklich keine großen Ansprüche und bin sehr anpassungsfähig und tolerant. Es ging und geht mir nur um ein „ganz normales“ Leben, als Mann und Frau, indem man gemeinsam gesteckte Ziele, versucht zu erreichen. Vielleicht auch ein eigenes Kind.......
    Bei solchen Herzensangelegenheiten begegne ich meinem Gegenüber immer mit offenem Visier, was sich eigentlich positiv auszahlen sollte. – wieder falsch gedacht.
    Und ich höre sie heute noch oft sagen, dass sie das Gleiche möchte und sich scheiden lassen will, denn nach dem, was ihr Mann mit ihr getan hat, kann sie unmöglich zu ihm zurück.
    Wie kann eine (thailändische) Frau nur solch eine Vorstellung über einen so langen Zeitraum abziehen, in vollem Bewusstsein, den Menschen, der sie so liebt, bis ins Mark zu verletzen?
    Dieses Vorspielen von Gefühlen ist bestimmt das Mieseste , was man einen Menschen antun kann. Ja, Ihr merkt schon, ich habe da ganz schön dran zu kauen.
    Ich habe auch damals schon mit einigen Farang-Mädels viele Erfahrungen gehabt, aber so eine Gefühlskälte und Sturheit habe ich nur bei Thaifrauen kennen gelernt. Ich muss aber auch noch mal dazu sagen, dass ich auch andere Thaifrauen kenne, die nicht so sind.
    Zwischenmenschliches Verhalten mit Respekt anderen Menschen gegenüber ist wohl eine Sache, die man erwarten kann, aber ganz offensichtlich nicht immer zu erwarten hat.
    Ich glaube immer noch an das Gute im Herzen einer evtl. Partnerin. Was ich zu geben bereit bin, ist eine Menge, aber dafür erwarte ich auch ehrliche Gefühle. Und sollten diese Gefühle irgendwann nicht mehr da sein, gibt es auch Wege seinem Partner dies es auf einem mehr oder weniger anständigem Weg beizubringen.

    Viele Grüße

    Jim Thompson

  8. #57
    thesaint789
    Avatar von thesaint789

    Re: "Habt ihr euch schon mal zum Liebeskasper gemacht?"

    Zitat Zitat von Jim Thompson",p="165986
    Hallo nochmal.

    Was mich aber zutiefst enttäuscht, ist die eiskalte Abservierung eines Menschen, der über lange Zeit bereit war, alles nur Mögliche für diese Frau zu tun. Ich habe ihr nämlich sehr früh ganz offen und ehrlich erklärt, wie ich mir unsere gemeinsame Zukunft vorstelle, und dabei habe ich wirklich keine großen Ansprüche und bin sehr anpassungsfähig und tolerant. Es ging und geht mir nur um ein „ganz normales“ Leben, als Mann und Frau, indem man gemeinsam gesteckte Ziele, versucht zu erreichen. Vielleicht auch ein eigenes Kind.......
    Bei solchen Herzensangelegenheiten begegne ich meinem Gegenüber immer mit offenem Visier, was sich eigentlich positiv auszahlen sollte. – wieder falsch gedacht.

    Ich habe auch damals schon mit einigen Farang-Mädels viele Erfahrungen gehabt, aber so eine Gefühlskälte und Sturheit habe ich nur bei Thaifrauen kennen gelernt.
    Viele Grüße

    Jim Thompson
    Hi Jim,

    sprich: du bist über deine eigene Erwartungshaltung gestolpert und ich kann mich erinnern, daß während deiner Zeit mit ihr so oft die Sirene anging, daß du noch in 100 Jahren an einem Tinitus leiden müßtest. Warum spielt sie mit deinen Gefühlen und warum ist sie schuld wenn du selbst NIX merkst????
    Zum Liebeskaspar macht man(n) sich immer selbst, die Frau dabei ist nur ein aufpreispflichtiges Extra.
    Was bringt es sich die ganze Zeit darüber zu beschweren, das es im Auto kein Navigationgerät gibt, wenn man nicht mal den Führerschein hat.

    Gruß, TheSaint

  9. #58
    Avatar von Jim Thompson

    Registriert seit
    07.08.2004
    Beiträge
    896

    Re: "Habt ihr euch schon mal zum Liebeskasper gemacht?"

    @thesaint

    Ich habe sehr aufmerksam Deine und natürlich auch alle anderen postings in diesem thread und auch in ehc80´s thread gelesen. Ich kann sehr viele Antworten nachempfinden und muss sagen, dass ich über diese threads positiv überrascht war. Natürlich weiß ich, wie dämlich ich war (sagen wir es ruhig so!), aber in dem Moment, in dem ich mich verknallt habe, wollte ich wohl die ganzen Warntafeln gar nicht sehen. Somnamna - selber Schuld !
    Und trotzdem werde ich diese Eiseskälte und Gefühlslosigkeit nicht verstehen, mit der erbarmungslos durch die Gefühle anderer Menschen getrampelt wird.
    Wahrscheinlich werde ich in einiger Zeit über diese ganze Sache nur noch den Kopf schütteln und lachen, aber bis dahin muss noch etwas Wasser den Mehkong runterfließen.

    Gruß

    Jim Thompson

  10. #59
    expatpeter
    Avatar von expatpeter

    Re: "Habt ihr euch schon mal zum Liebeskasper gemacht?"

    Jim,
    Du bist halt ein anständiger Kerl und hast ein Spiel gespielt nach deinen Regeln, und sie hat nach ihren Regeln gespielt. Die kanntest du aber nicht. Wie sollst du dann ihr Spiel durchschauen?
    Die Kälte von ihr kommt davon, dass sie im Grunde gar keine Beziehung mit dir hatte, wohl aber du eine mit ihr. Das tut weh.

  11. #60
    thesaint789
    Avatar von thesaint789

    Re: "Habt ihr euch schon mal zum Liebeskasper gemacht?"

    Zitat Zitat von Jim Thompson",p="165999
    @thesaint

    Natürlich weiß ich, wie dämlich ich war (sagen wir es ruhig so!), aber in dem Moment, in dem ich mich verknallt habe, wollte ich wohl die ganzen Warntafeln gar nicht sehen. Somnamna - selber Schuld !
    Hi Jim,

    ich wollte zu keiner Zeit mit meinen Ausführungen andeuten, das das dämlich von dir war....

    Ein Tip von nem alten Erfolgspsychologen:

    Wenn du dich selbst in diesem Fall für dämlich hälst, nimmst du dir die Möglichkeit, daraus zu lernen. Du wirst, wenn genug Wasser geflossen ist, die ganze Sache zwar belächeln, aber immer nur in Zusammenhang mit dieser einen Frau sehen (denn bei ihr war man ja dämlich) und bei der nächsten merkt man erst recht nix mehr, weil man kann ja wegen dem ersten Tinitus die Sirenen nicht mehr hören.

    Ich wünsche dir alles Glück der Welt, und wenn du mal irgendwann lächelnd am Fluß sitzt, dann hoffentlich wegen einer Frau, die dich liebt.

    Gruß, TheSaint

Seite 6 von 74 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 22.07.13, 19:11
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.11, 23:55
  3. Was habt Ihr schon alles für Quatsch in TH gemacht ?
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28.04.09, 06:38
  4. Heiratsantrag, wie habt ihr es gemacht?
    Von lufthans im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 22.12.08, 09:06
  5. hats schon einer gemacht?
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.06, 22:07