Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 49

Habe ein paar Fragen zu Thailand

Erstellt von bernd445, 13.01.2005, 21:09 Uhr · 48 Antworten · 3.051 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Habe ein paar Fragen zu Thailand

    Zitat Zitat von MartinFFM",p="206889
    ...Ich kann Dir nur wärmstens ans Herz legen, mal für einige Wochen nach Thailand zu fahren, dort Land und Leute kennenzulernen und einen Platz zu finden, an dem Du Dich niederlassen willst; und dort dann auch mal einige Wochen zu bleiben. Danach sieht die Welt vielleicht schon ganz anders aus.
    tach bernd,

    dem kann ich mich so nur anschliessen, bedenke darüber hinaus für dich der lediglich liiert ist,
    ist thailand eventuell ein sehr gefährliches pflaster, bist urplötzlich in eine einheimische verliebt,
    gefahr der fratanisierung..............

    bleib zu haus und nähr dich redlich, ist besser für deine jetzige beziehung............. ;-D

    im übrigen sind die privat schulen in thailand verhältnismässig teuer,
    da werden dir die 1200,- teuro for all nicht reichen...... :P

    gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von tad sin dschai

    Registriert seit
    26.07.2004
    Beiträge
    457

    Re: Habe ein paar Fragen zu Thailand

    @Bernd Nach Deiner PN reihe ich mich aus mehreren Gründen in den Kreis derer ein, die meinen, dass das alles nicht ganz ernsthaft sein kann.
    Deine Bezeichnung Broker kann nur untechnisch übersetzt für Immo-makler stehen; allen securities brokern, die ich aus meiner Vergangenheit noch kenne ist, trotz ihrer Unterschiede, gemein, dass sie nicht u.a. eine Info nochmals abfragen würden, die in meinem einzigen Post in diesem Thread bereits enthalten ist.

    Dennoch viel Erfolg
    tsd


    ___________________________
    Even trolls wanna be fed.

  4. #23
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Habe ein paar Fragen zu Thailand

    Zitat Zitat von MartinFFM",p="206889
    Wie um alles in der Welt kann man in ein Land auswandern wollen, das man noch niemals gesehen hat :???: außer vielleicht im Fernsehen. Keine Ahnung von der Kultur, von den Menschen ....
    @MartinFFM
    frag das doch mal deine Freundin.
    @Bernd
    Die Philippinen habe ich dir nicht von ungefähr empfohlen. Die haben nicht nur Strände, sondern auch englisch als Amtssprache.
    Die Befürchtung, das du über schwindlige Konstruktionen (Scheinfirmen) Kohle in LOS raushaust, habe ich auch. Ich würde in LOS maximal mieten. Scheinfirmen, Eintragung lebenslanges Wohnrecht und was es noch alles gibt ist schnell gekippt.
    Viel Spaß in Asien Uwe

  5. #24
    bernd445
    Avatar von bernd445

    Re: Habe ein paar Fragen zu Thailand

    Manchmal frage ich mich, warum Menschen ihre Naivität immer auf andere Menschen schließen. Natürlich war ich als Tourist schon 4x in Thailand und zwar in Bangkok in Pattaya in Phuket und in Ko Samui jeweils 2 Wochen. Jedoch "nur" als Tourist zum relaxen. Habe aus die Touristencentren nicht anderes gesehen und kennen gelernt. Denn damals hatte ich auch nicht vor Auszuwandern. Nun habe ich aber die finanziellen Mittel um meine Lebenstraum zu verwirklichen. Es muss auch nicht Thailand sein, wenn es auf den Philippinen schöner und die Einreisebedingungen besser sind, dann eben Philippinen. Mir hat das Forum gut gefallen und ich dachte, dass man hier mit Profis zu tun hat, die sich ein wenig auskennen um mir mitzuteilen welche Gegend in Thailand man meiden soll und wo es sich lohnt zu leben. das mit meinem Kind sehe ich nicht als Problem, denn ich hätte mich gefreut als Kind, wenn ich mit drei Sprachen aufgewachsen wäre und mein Kind ist erst 1,5 Jahre. Ich würde mir wünschen, dass ihr etwas mehr konstruktiv seid und mich nicht für blöd hinstellt. Ich wollte Hilfe, denn negative Meinungen kenne ich aus meinem Umfeld genug. Doch diese kann ich nicht gelten lassen, denn die wissen nicht von was sie reden, waren noch nie in Thailand aber ihr eben schon. Der eine oder andere lebt vielleicht sogar dort.

    LG

    Bernd

  6. #25
    Avatar von tad sin dschai

    Registriert seit
    26.07.2004
    Beiträge
    457

    Re: Habe ein paar Fragen zu Thailand

    Zitat Zitat von UweFFM",p="206902
    Zitat Zitat von MartinFFM",p="206889
    Wie um alles in der Welt kann man in ein Land auswandern wollen, das man noch niemals gesehen hat :???: außer vielleicht im Fernsehen. Keine Ahnung von der Kultur, von den Menschen ....
    @MartinFFM
    frag das doch mal deine Freundin.
    sehr trocken. Könnte manchen "Importeuren" vielleicht darüber hinaus mal zu denken geben...

    @martin: mein arbeitgeber hat gerade exakt dies von mir verlangt.

  7. #26
    Avatar von Samuifreund

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    924

    Re: Habe ein paar Fragen zu Thailand

    Hallo Bernd,

    okay Du warst schon ein paar mal dort...dann kam das wohl irgendwie falsch rüber.

    Im ersten Posting hast Du allerdings als einen Grund des Auswanderns genannt das Ihr euch von der deutschen Regierung "agezockt" fühlt.
    In Thailand wird es Dir als Ausländer aber sicher in diesem Punkt nicht besser ergehen.
    Du darfst dort kein Land erwerben, Du darfst keine eigene Firma zu 100% besitzen, es gibt eine Liste mit verbotenen Berufen für Ausländer, Du musst Dein Visum gegen teures Geld jedes Jahr erneuern etc . . .
    Das sind Tatsachen mit denen ich Dich nur zum Nachdenken in Bezug auf Deine Begründung weshalb Ihr aus Deutschland weg wollt' anregen will. Miesmacher gibt es genug das weiss ich. Nur denke ich wenn Ihr ausser ein paar Urlaube in den Tourizentren keinen anderen Bezug zu Thailand habt dann gibt's für euch eventuell "bessere" Auswanderungsländer.


    Viele Grüsse,
    Samuifreund

  8. #27
    isehklar
    Avatar von isehklar

    Re: Habe ein paar Fragen zu Thailand

    Na, das hört sich doch schonn etwas realer an. Dennoch, es bleibt schwierig, wenn Ihr die negativen Eindrücke aus D komplett wandeln wollt. In Thailand ist das meiner meinung nach nicht möglich, da es dort noch wesentlich mehr Abzocke und ähnlich schlimme Dinge gibt, die den Alltag erschweren. Wirste schon sehen, will aber auch nicht Bange machen.

    20 km maximale Entfernung zum Meer grenzt alles was nördlich von Bangkok liegt ziemlich aus ! Hua Hin empfiehlt sich, da recht beschaulich, geschäftig und dann noch die Nähe zu Bangkok. Phuket, Samui sind vielleicht auf Dauer ein wenig öde, aber auch von da ist man schnell mal woanders hin... Festland wie z.B. Nakhon Si Thammarat , Suratthani, Chumpon o.ä. ist für den Neuling eher Hardcore und nicht zu empfehlen.

    Meine Meinung: Aufgrund Deiner Herkunft brauchst Du den Kontakt zu Farangs und wenn es auch ständig wechselnde Touris sind, solltest aber auch Thaistyle pflegen, um bei den Thais einigermaßen Akzeptanz zu finden ( schwierig, sehr schwierig ). Ein gesunder Mix also, den ich nur in einer Touristenregion als gegeben sehe.

    is
    eh
    klar
    ( schwierig, sehr schwierig )

  9. #28
    MartinFFM
    Avatar von MartinFFM

    Re: Habe ein paar Fragen zu Thailand

    @uweffm
    Du darfst dabei nicht außer acht lassen, daß meine Kleine nicht darauf angewiesen ist ihren Lebensunterhalt selbst zu bestreiten. Und wenn es ihr nicht gefallen würde, dann kann sie immer noch zurück nach Thailand. Als Deutscher ist das nicht so einfach, wenn man mal alle Brücken hinter sich abgebrochen hat.

    @tad sin dschai
    Du solltest dabei nicht vergessen, daß Dich dein Arbeitgeber hin schickt. Dein Einkommen ist gesichert und es wird kein Problem für Dich sein wieder nach D zurückzukommen.

    @bernd
    Du hättest uns viel schreiben ersparen können, wenn Du gleich am Anfang geschrieben hättest, daß Du bereits einige male in LOS warst. Das ließ sich leider aus dem Threadstart nicht erkennen. Du mußt immer bedenken, wir können nur von dem ausgehen was Du uns sagst. Den Rest müssen wir reininterpretieren und daß das schief gehen kann hast Du jetzt gemerkt.

    Ich schätze daß deine Fragen jetzt eher zu deiner Zufriedenheit beantwortet werden.

  10. #29
    isehklar
    Avatar von isehklar

    Re: Habe ein paar Fragen zu Thailand

    Schade, schade habe schon wieder was vergessen. Wollte Dich Bernd mal fragen, wie es sein kann, dass Du nach 4-maligem Aufenthalt in Thailand den Begriff Farang nicht kennst ? Das kann ich mir nicht erklären, das ist mir ein Rätsel, erscheint beinahe unglaubwürdig !

    is
    eh
    klar

  11. #30
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: Habe ein paar Fragen zu Thailand

    Zitat Zitat von isehklar",p="206917
    Schade, schade habe schon wieder was vergessen. Wollte Dich Bernd mal fragen, wie es sein kann, dass Du nach 4-maligem Aufenthalt in Thailand den Begriff Farang nicht kennst ? Das kann ich mir nicht erklären, das ist mir ein Rätsel, erscheint beinahe unglaubwürdig !
    lasst euch nicht verarschen...
    also ich tippe auf unseren Freund aus Wien.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hallo Wir sind neu und habe nur ein paar fragen!
    Von Peter & Sabine im Forum Sonstiges
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 05.08.11, 17:09
  2. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.05.08, 16:26
  3. 3 Monate Thailand, paar kurze Fragen
    Von Harry1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.10.07, 07:20
  4. Ein paar fragen ... zu thailand jänner05
    Von zuseher im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.07.04, 01:16