Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 55

Haarige Sachen gibt es...

Erstellt von UAL, 18.02.2005, 22:03 Uhr · 54 Antworten · 4.696 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Haarige Sachen gibt es...

    Zitat Zitat von Dieter1",p="678970
    Zitat Zitat von Yenz",p="678880
    da haben wissenschaftler herausgefunden, dass ein bestimmter stoff, der für die partnerbindung verantwortlich ist, nur über die intimbehaarung abgesondert wird, und vom partner auch nur über eben diese aufgenommen wird
    Seit wann koennen Haare "riechen" bzw. von aussen kommende Stoffe aufnehmen? Immerhin ein maessig guter Witz :-) .

    Dachte ich sofort als ich den Quatsch las....

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: Haarige Sachen gibt es...

    [quote="Dieter1",p="678970
    von aussen kommende Stoffe aufnehmen?[/quote]

    stimmt.solltest deine erkenntniss schnell publik machen,
    damit die industrie aufhört unnötiges zeug wie haarkuren und pflegemittel zu produzieren, weil die haare diese von aussen kommenden stoffe ja eh nicht aufnehmen

    nebenbei: die "stoffe" sind was ähnliches wie pheromone (GERUCHSLOS), und da die stoffe nur an bestimmten stellen abgesondert werden und sich die rezeptoren zur aufnahme der stoffe nur an den haaren befinden.......

  4. #33
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Haarige Sachen gibt es...

    So ein Quark Mann! Haare haben keine Nervenzellen, die irgendetwas rezeptieren koennten.

  5. #34
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: Haarige Sachen gibt es...

    Zitat Zitat von Dieter1",p="679257
    Haare haben keine Nervenzellen, die irgendetwas rezeptieren koennten.
    rezeptoren für diese stoffe sind nur an bestimmten körperstellen ! über die haare werden die stoffe aufgenommen und an die rezeptoren (die sich natürlich nicht IN den haaren, sondern an der haarwurzel in der haut befinden) weitergeleitet....so wars gemeint

  6. #35
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Haarige Sachen gibt es...

    Zitat Zitat von Yenz",p="679302
    ...(die sich natürlich nicht IN den haaren, sondern an der haarwurzel in der haut befinden) weitergeleitet....so wars gemeint
    Dann kannst du, wenn du dich rasiert hast, ganz beruhigt sein.
    Normalerweise rasiert man sich oberhalb der Haarwurzeln. ;-D

  7. #36
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Haarige Sachen gibt es...

    Und was ist wenn du dir die Haare einzeln ausreisst?

  8. #37
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Haarige Sachen gibt es...

    Zitat Zitat von Changnam43",p="679312
    Und was ist wenn du dir die Haare einzeln ausreisst?
    Wo denn?!
    Ich glaube wir sollten zunächst genau eruieren wo die Pheromonproduktion stattfindet?! ;-D

  9. #38
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Haarige Sachen gibt es...

    Tja, an welchen Koerperteilen berührt man sich denn gegenseitig und intensiv?
    Am Kopf und unter den Armen bestimmt nicht.

  10. #39
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Haarige Sachen gibt es...

    Zitat Zitat von Changnam43",p="679317
    Tja, an welchen Koerperteilen berührt man sich denn gegenseitig und intensiv?
    Am Kopf und unter den Armen bestimmt nicht.
    am Rücken....
    Zahnhaare sollen auch Rezeptoren haben . angeblich..

  11. #40
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: Haarige Sachen gibt es...

    NACHTRAG:

    ...Andere Theorien und Forschungsstudien beinhalten die These, dass die Schambehaarung ein Speicher für 5exuallockstoffe, den so genannten Pheromonen, sein könnte. Geruchsforscher sagen, dass unsere Nase bei der Partnerwahl eine entscheidende Rolle spielt, da sie dabei hilft, einen Partner zu finden, dessen Genstruktur sich von der eigenen deutlich unterscheidet. Körpereigene Duftstoffe sollen also genetische Informationen transportieren. Hierbei handle es sich um einen unbewussten Vorgang, der aber großen Einfluss darauf hat, dass gesunde Nachkommen gezeugt werden....


    ...Die Haare im Intimbereich dienen der Oberflächenvergrößerung, damit die in diesem Bereich (genau wie unter den Achseln) besonders stark sekretierten Pheromone (5exuallockstoffe) besser und schneller an die luft abgegeben werden können....


    ...Die Attraktivität von Männern bei der Abgabe eines Umbauprodukts des 5exualhormons Testosteron soll gesteigert sein, umgekehrt sollen sich Männer durch weibliche Pheromone stärker angezogen fühlen.
    Die Ausführgänge der Duftdrüsen enden in einem Haarbalg und demzufolge kommen sie ausschließlich in der behaarten Haut vor....


    links zB:

    http://www.cornelsen.de/sixcms/media...20S061-086.pdf

    http://www.profamilia-tuebingen.de/p...en-den-beinen-

    und mr. google weiß auch viel...


Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.08.10, 16:02
  2. Traurige Sachen
    Von tomtom24 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 11.05.10, 17:12
  3. 100 Punkte in Sachen Dreistigkeit...
    Von sleepwalker im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.06.09, 11:51
  4. Sachen gibt es, die gibt es gar nicht!
    Von petpet im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.08, 18:16
  5. "Sachen" gibt es...
    Von Auntarman2 im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.07, 23:26