Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 111

Haarausfall und mehr beim Mann

Erstellt von Lanna, 12.09.2008, 09:42 Uhr · 110 Antworten · 6.301 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: Haarausfall und mehr beim Mann

    Wenn ich dieses Problem haette, ein Fiffi kaeme fuer mich nie in die Tuete. Dann lieber eine Vollglatze, das kann man auch cool interpretieren mit der richtigen Performance.

    Und dann noch ein neuer Nickname, Kokosnuesschen oder so :-) .

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Haarausfall und mehr beim Mann

    Zitat Zitat von Dieter1",p="631273
    Und dann noch ein neuer Nickname, Kokosnuesschen oder so :-) .
    Soll das ne versteckte Anspielung sein? ;-D

  4. #33
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Haarausfall und mehr beim Mann

    Haare fallen bei jedem Menschen aus und zwar täglich ein paar hundert. Das Problem für manche Leute ist, daß manches eines dann nicht mehr nachwächst .

    Haare sind sowieso nur noch ein Relikt aus Urzeiten, absolut unnütz und störend. Wird also Zeit, daß die Natur damit mal generell ein Ende macht .

    Sinnvoller wäre es, wenn der Mensch dafür von Geburt an mit einem dicken Geldbeutel auf die Welt kommen würde .

    resci

  5. #34
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: Haarausfall und mehr beim Mann

    Maphao , nee keine Sorge, reiner Zufall. Ausserdem bist Du ja von einer Glatze weit entfernt.

    Sonst, was geht heute Olli? Biste wieder fit? Bei mir gehts heut einigermassen, Du weisst wo Du mich findest ;-D .

  6. #35
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Haarausfall und mehr beim Mann

    dieter1, zum oktoberfest gehts heim? oder?

  7. #36
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Haarausfall und mehr beim Mann

    Zitat Zitat von resci",p="631278
    Haare sind sowieso nur noch ein Relikt aus Urzeiten, absolut unnütz und störend. Wird also Zeit, daß die Natur damit mal generell ein Ende macht .
    Also ne Frau mit Glatze würd mir nicht ins Bett kommen

    @Dieter: ja, wieder fit, treff doch nachher meine Kleine.

  8. #37
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: Haarausfall und mehr beim Mann

    Zitat Zitat von deguenni",p="631284
    dieter1, zum oktoberfest gehts heim? oder?
    Nee, gar keinen Bock auf Joermanie und "daheim" bin ich hier :-) .

  9. #38
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: Haarausfall und mehr beim Mann

    Zitat Zitat von maphrao",p="631287
    @Dieter: ja, wieder fit, treff doch nachher meine Kleine.
    Stimmt, heute is ja Freitag :-) .

  10. #39
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Haarausfall und mehr beim Mann

    Zitat Zitat von resci",p="631278
    Haare sind sowieso nur noch ein Relikt aus Urzeiten, absolut unnütz und störend.
    Genau wie mit dem Bauch, ein Relikt der Neuzeit ebenso unnütz und störend. ;-D

    Zitat Zitat von Dieter1",p="631273
    Und dann noch ein neuer Nickname, Kokosnuesschen oder so :-) .
    sach nochmal Coconut zu mich ;-D


    Was sind denn die Statussymbole für die Frau (Thai) der Neuzeit am MANN?
    (ausser Materielle Dinge natürlich)

    Waschbrettbauch?
    gestählter Körper... oder auch das große Näs-chen

  11. #40
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Haarausfall und mehr beim Mann

    Zitat Zitat von Kurt",p="631270
    Freunde!
    Mit 16 Jahren hatte ich Volles Haar.
    Dan kam die Elvis Zeit und jeder wollte schwarze Haartollen haben.
    Nun, ich habe mir die Haare schwartz faerben lassen, sah gut aus!
    Dann kam von der lieben MAMA der einwand( Wird hatten eine Metzgerei) DU SIEHST AUS WIE EIN ZIGEUNER Die Leute sagen, was ist mit deinem Sohn los, er sieht aus wie ein Zigaeuner.
    Das war das Jahr 1961
    Ich habe mir darauf auf den Druck meiner Eltern die Haare entfaerben lassen
    Dass Ergebnisss war, erst mal gruene Haare , danach war fast alles weg1
    Ich weis nicht, wie ihr reagiert haettet, wemm ihr mit 17 Jahrenen ploetzlich fasst alle haare verloren haettet.
    Fuer mich war es jedenfalls grausam
    Sorry, aber

    Mir ist es ähnich ergangen:

    Mit 16 / 17 hatte ich Haare bis auf die Schultern. Ne richtige Matte. Dann Ende 17 sollte es ne Dauerwelle geben. Ich also zum Frisör, und ne Dauerwelle machen lassen.
    Sah richtig gut aus, so ne blonde Löwenmähne.

    Die wuchs raus, und es musste ne neue her. Beim Frisör war´s teuer also ne Heim-welle gekauft. Ne Freundin meinte sie könne so was...

    Ich kann euch sagen, ich sah aus, richtig schei...
    Dann noch auf´m Kopp. Schrecklich.

    Der Versuch alles wieder herauszuwaschen etc, mit Öl und ich weiß nicht was noch mißlang auf ganzer Strecke. Also Haare ab.

    Paar Monate später war Bundeswehr dran, und die Haare mussten sowieso ab. Seit dem nur noch kurze Haare, und im Moment nur noch "Fusseln". ;-D

Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Menschenrechtsverletzungen in Deutschland mehr und mehr
    Von Flying Saucer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 27.10.11, 08:38
  2. Visa Antrag für Mann-Mann-Beziehung
    Von djtap im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.12.09, 22:23
  3. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 11.07.07, 09:10
  4. haarausfall und haarpflege
    Von Lille im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.05.07, 22:07