Seite 7 von 28 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 277

Günstigste Überweisung nach Thailand?

Erstellt von Harakon, 20.10.2001, 00:59 Uhr · 276 Antworten · 34.734 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von werner_1

    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    20
    vielen Dank. Soviele Screenshots hatte ich nicht erwartet.

    umso mehr war ich erstaunt, das die Suchfunktion im Forum noch kein Ergebis lieferte.

    Gruß Werner

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.885
    Vorschlag an die Moderation des Forums,

    vielleicht sollte man diesen Thread irgend wo fest pinnen.

  4. #63
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Wenn Bargeld innerhalb von Minuten vor Ort bar verfügbar sein muss, ist WU immer noch erste Wahl.......
    Die lassen sich das zwar über Gebühren und Wechselkurs gut bezahlen, aber es ist billiger als eine deutsche Maestro-Karte in Thailand am ATM........

  5. #64
    chrima
    Avatar von chrima
    Man findet links / Gutscheine bei Google, über diese die erste Überweisung kostenlos ist:

    https://transferwise.com/u/8dcfcde
    Ich möchte ein kurzes Feedback zum dem Transwire Beitrag geben - meine Überweisung war nach 4 Tagen bei Kasikorn da, die Kasikorn hat keine Gebühren berechnet, da das Geld in Thai Baht eingezahlt wurde, der angegeben Kurs von der Transwise.com Webseite hat gestimmt, und war höher als jeder andere Kurs an dem Tag und da ich den Gutscheinlink genutzt habe

    https://transferwise.com/u/8dcfcde

    war die Überweisung tatsächlich komplett kostenlos.
    Ich denke ich werde den Service in Zukunft öfters nutzen.

    Kurs heute ist 40,64670 THB / EUR - wir sind wieder über 40 und deutlich besser als jegliche Wettbewerber:



    Hat es noch jemand ausprobiert?

  6. #65
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    21.689
    Gut, wenn keine lokalen Gebuehren anfallen. Meist passiert das doch, auch wenn man als Sender des Geldes alle Gebuehren uebernimmt (und das auch kostensparend tun sollte) bei TT, dass die Thai Bank extra nochmal zockt.

    Hatte gerade ein paar US$ ruebergeschoben von UOB SG zu UOB Thai, alle Gebuehren wurden in SG verrechnet und die volle Summe kam in TH an. UOB ist weiterhin meine Bankempfehlung fuer TH.

    P.S. Transferwise geht (noch) nicht in Singapore

  7. #66
    Avatar von Powermaxe

    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    230
    Sorry, aber ich kann da keinen richtigen Vorteil erkennen. Bei Kleinbeträgen von umgerechnet 6500 Baht, die man an die Barbekanntschaft für den kranken Wasserbüffel überweist, mag sich das vielleicht rechnen. Wer überweist schon 6500 Baht?

    Bei größeren Beträgen ab 1000 Euro gibt es keinen wirklichen Vorteil mehr. Und man muß sich erst registrieren und verifizieren lassen. Da bleib ich doch besser bei meiner DKB Visa Karte. Größere Summen werden online überwiesen.

  8. #67
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von Powermaxe Beitrag anzeigen
    Bei größeren Beträgen ab 1000 Euro gibt es keinen wirklichen Vorteil mehr.
    Die erste Überweisung ist über den Gutscheincode

    https://transferwise.com/u/8dcfcde

    komplett kostenlos. Später kostet die Überweisung 1,5% womit je nachdem wie viel besser der Transwise Kurs ist tatsächlich ein Vorteil bis etwa 1.000€ vorhanden ist. Dieser ist umso größer je niedriger der Überweisungsbetrag ist.
    Viele überweisen regel- oder unregelmäßig kleinere Summen nach Thailand und genau da liegt der Vorteil von Transwise, wo man schon für 100Baht eine Überweisung tätigen kann. Und auch bei 400€ ist eine Überweisung halb so teuer wie eine Banküberweisung, 6€ zu mindestens 11,5€ (Postbank), bei 200€ kostet die Banküberweisung immer noch 11,5€ während Transwise bei bei 3€ liegt und der Umtauschkurs ist auch noch deutlich besser.

    Zitat Zitat von Powermaxe Beitrag anzeigen
    Und man muß sich erst registrieren und verifizieren lassen.
    Ja man muss sich registrieren, d.h. email angeben und Passwort wählen und dann
    Wenn du noch kein TransferWise Konto hast, dann wähle das passende Währungspaar und den Betrag auf.www.transferwise.com.aus und klicke .auf „Los geht's“. Dein TransferWise Konto wird zusammen mit deiner ersten Überweisung erstellt..

  9. #68
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.878
    Sorry, aber ich kann da keinen richtigen Vorteil erkennen.
    Ein Vorteil liegt wohl in den sehr guenstigen Wechselkursen,so sie denn stimmen im Vergleich zu den Banken und Superich in Thailand.
    Sorry stimmt nicht,denn ich sehe gerade fuer 1 Euro gibt es bei ...
    Superich = 40.40 Baht
    Transfer Wise = 40.04 Baht

  10. #69
    Avatar von Powermaxe

    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    230
    Ein Vorteil liegt wohl in den sehr guenstigen Wechselkursen,so sie denn stimmen im Vergleich zu den Banken und Superich in Thailand.
    Sorry stimmt nicht,denn ich sehe gerade fuer 1 Euro gibt es bei ...
    Superich = 40.40 Baht
    Transfer Wise = 40.04 Baht
    Im Kleingedruckten werden aber keine vorher festgelegte Abrechnungsstandards beschrieben. Ist wahrscheinlich wie bei so mancher Thailändisch-Deutschen Beziehung, heißt dann irgend wann später: Promotion Zeit ist zu Ende.

  11. #70
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Sorry stimmt nicht,denn ich sehe gerade fuer 1 Euro gibt es bei ...
    Superich = 40.40 Baht
    Transfer Wise = 40.04 Baht
    Bei mir war der Wechselkurs noch nie niedriger als bei Super Rich, auch soeben (20:04Uhr in D - UTC+2) deutlich höher:




    40,6467 Transferwise
    40,0 Super Rich

    mag aber daran liegen, dass ich angemeldet bin.

    edit - ich glaube ich weiß schon was du meinst:
    Auf der Startseite, ohne Anmeldung wird ja gar kein Wechselkurs angezeigt:



    sondern der Betrag, der auf dem Thai-Konto ankommt, dort sind auch die 1,5% Gebühren abgezogen.
    Es ist zwar dann immer noch etwas mehr als bei Super Rich, aber nicht mehr so deutlich, soll auch eher eine Alternative zu einer Banküberweisung sein.

    Überweisungsbetrag 400€ (Stand 20:04 Uhr):

    Kasikorn
    39,506 * (400 - 11,5) = 15.348,08฿
    Transferwise
    40,6467 * (400 - 6) = 16.014,80฿
    Super Rich
    400 * 40 = 16.000฿

    Überweisungsbetrag 200€ (Stand 20:04 Uhr):

    Kasikorn
    39,506 * (200 - 11,5) = 7.446,88฿
    Transferwise
    40,6467 * (200 - 3) = 8.007,40฿
    Super Rich
    200 * 40 = 8.000฿

    Die erste Überweisung gibt es mit dem Link kostenlos:

    https://transferwise.com/u/8dcfcde

    das wären dann der vollständigkeitshalber

    Transferwise (1. Überweisung ohne Gebühr)
    40,6467 * 400 = 16.258,68฿

    wie man es dreht oder wendet, günstiger als eine Banküberweisung ist es immer.
    Transferwise nimmt zwar 1,5% Provision (min 100฿) aber der zweiten Überweisung und die thailändischen Banken "nur" 0,25% (min 200฿, max. 500฿) + die feste Gebühr der deutschen Bank (6,5€ bis 2.500€ dann 11,5€ bei der günstigsten Postbank), aber der Wechselkurs ist (Stand heute) 2,9% besser bei Transferweise.

    Ich würde einfach jedem empfehlen, bevor er eine Überweisung nach Thailand tätigt zu berechnen was bei einer Banküberweisung und was bei Transferwise in Thailand ankommt und einfach das günstigere zu wählen. Die erste komplett kostenlose Überweisung kann man auf jeden Fall mitnehmen.

Seite 7 von 28 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Überweisung von Targobank nach Thailand
    Von beckham im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.08.11, 16:28
  2. Überweisung nach thailand <12.500€
    Von alias im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.02.11, 14:05
  3. Überweisung von Thailand nach Deutschland
    Von Page im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.07.09, 17:09
  4. Überweisung nach Thailand
    Von Korat993 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 02.01.09, 14:37
  5. Hilfe für Überweisung nach Thailand
    Von heinerl im Forum Treffpunkt
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 09.08.06, 16:30