Seite 34 von 38 ErsteErste ... 243233343536 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 380

Günstigste Überweisung nach Thailand?

Erstellt von Harakon, 19.10.2001, 23:59 Uhr · 379 Antworten · 54.756 Aufrufe

  1. #331
    Avatar von j-m.s

    Registriert seit
    10.05.2015
    Beiträge
    168
    Bei https://www.monito.com/de/ kann man sich die kosten berechnen lassen.

  2.  
    Anzeige
  3. #332
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    6.952

  4. #333
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    3.251
    beide Vergleichsseiten bekommen Provision von den Zahlungsdienstleistern - muss nichts schlimmes sein, aber mit dem Transferwise Link, der hier im Forum rumgeistert, bekommt ihr selbst die erste Überweisung kostenlos, anstatt die Vergleichsseiten mit Provision zu "füttern".

  5. #334
    Avatar von Tanha

    Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von ferdinand Beitrag anzeigen
    es hält sich hartnäckig das gerücht, transferwise wäre bei hohen beträgen teurer als eine herkömmliche banküberweisung.
    Also zum x-ten, alle daten von heute, aus der webseite von kasikorn und transferwise:

    10.000€ überweisung

    dkb
    10.000€-12,50€=9.987,50€
    37,61 tt bei kasikorn
    375.629,87฿ - 500฿ =
    375.129,87฿

    transferwise10.000€
    71,50€ gesamtgebühr
    9.928,50€ x 38,076 =
    378.037.57฿
    Mich würde noch Folgendes Interessieren:
    1. Ein Vergleich mit der DKB-Kreditkarte
    2. Ein Vergleich wenn man das Geld direkt bei der DKB in Baht tauscht und erst dann sendet.

    Zu 1.
    Also 30.000 Baht bei Kungsri abheben. Wenn ich nicht falsch rechne, sollte das dies hier ergeben:
    (Tag 26.1.19)

    DKB-Kreditkarte (erhalte tatsächlich 30.000 Baht):
    Bankkosten Kungsri 220 Baht
    Umtauschkurs (35,704660):
    siehe:https://misc.firstdata.eu/CurrencyCa...kurse/calendar
    Kostet also 846,39 EUR

    Transferwise heute (erhalte tatsächlich 30.000 Baht):
    847.34 für 30200 Baht (200 Baht mehr wegen Bankgebühr Bangkok Bank)
    Soweit ich weiß bei Bangkok Bank: 0,25% des Transferwertes (mindestens 200 Baht, maximal 500 Baht pro Transaktion)

    Habe hier mit Transferwise insgesamt ca. 1 EUR weniger und muss auf das Geld warten.

    Wenn das so fehlerfrei ist, versuche ich das auch noch für 2. in einer gesonderten Mail.

    Gruß
    Tanha

  6. #335
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    4.204
    alles prima, wenn nur die thai immi nicht waere mit ihrer neuen anordnung monatlicher auslandsgeldeingang auf dem thaikonto mit nachweis .
    transferwise kann diesen nachweis erbringen ???

    mfgpeter1

  7. #336
    Avatar von ahab

    Registriert seit
    23.01.2019
    Beiträge
    165
    Ist es nicht lukrativer Euros im Geldbeutel mitzunehmen und bei Superich zu tauschen.

  8. #337
    Avatar von Tanha

    Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von ahab Beitrag anzeigen
    Ist es nicht lukrativer Euros im Geldbeutel mitzunehmen und bei Superich zu tauschen.
    Zumindest für mich nicht, da ich den Flug nach D. und zurück einrechnen müsste. Sonst ist das wohl die günstigste Möglichkeit zu tauschen.

  9. #338
    Avatar von Tanha

    Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    alles prima, wenn nur die thai immi nicht waere mit ihrer neuen anordnung monatlicher auslandsgeldeingang auf dem thaikonto mit nachweis .
    transferwise kann diesen nachweis erbringen?
    Keine Ahnung. Trotzdem noch eine Frage dazu. Reicht es nicht mehr einfach 800.000 Baht auf dem Konto in Thailand 3 Monate vorher liegen zu haben?

  10. #339
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    3.251
    Zitat Zitat von Tanha Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß bei Bangkok Bank: 0,25% des Transferwertes (mindestens 200 Baht, maximal 500 Baht pro Transaktion)
    diese Gebühr entsteht aber nur wenn das Geld in einer Fremdwährung eingeht, also z.B. bei einer normalen Überweisung in EUR. Bei Transferwise kommt das Geld in THB an und diese Gebühr fällt daher nicht an.
    Alles andere war aber richtig.

    Noch zwei Tipps:
    Mastercard hat immer bessere Kurse als Visa. Wenn du also die Möglichkeit hast dann setze in Thailand eine MC statt Visa ein, sofern die sonstigen Konditionen gleich sind, also kein AEE.
    So oft wie möglich direkt mit Karte zahlen sofern ohne Aufpreis, dann umgeht man für diese Umsätze die ATM-Gebühr.

  11. #340
    Avatar von Tanha

    Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von Ferdinand Beitrag anzeigen
    diese Gebühr entsteht aber nur wenn das Geld in einer Fremdwährung eingeht, also z.B. bei einer normalen Überweisung in EUR. Bei Transferwise kommt das Geld in THB an und diese Gebühr fällt daher nicht an.
    Besten Dank für deine Antwort.

    Frage: Ist es nicht eher so, dass die Gebühr entsteht, wenn das Geld aus dem Ausland kommt unabhängig von der Währung? (Transferwise überweist dann wohl lokal)

    Denn sonst dürfte die Gebühr bei Überweisung von Baht, ja nicht anfallen.

    Bei einer Überweisung von 12.500 EUR am 25.1:
    Kurse DKB (Bayern LB) 35,24 (Geld) = 440.500 Baht (abzüglich 12,50 DKB + 500 Baht Bangkok Bank???)
    Kurse Bangkok Bank 35,15 (Geld) = 439.375 Baht (abzüglich 12,50 DKB + 500 Baht Bangkok Bank)
    Transferwise (etwa 447.388, da der Kurs gestern etwas schelchter war) ist hier aber klar wesentlich günstiger.

Seite 34 von 38 ErsteErste ... 243233343536 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Überweisung nach Thailand
    Von Korat993 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 12.11.17, 19:05
  2. Überweisung von Targobank nach Thailand
    Von beckham im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.08.11, 15:28
  3. Überweisung nach thailand <12.500€
    Von alias im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.02.11, 13:05
  4. Überweisung von Thailand nach Deutschland
    Von Page im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.07.09, 16:09
  5. Hilfe für Überweisung nach Thailand
    Von heinerl im Forum Treffpunkt
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 09.08.06, 15:30