Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 80

Grundversorgung eines Thai in LOS

Erstellt von hananga, 11.09.2007, 20:14 Uhr · 79 Antworten · 5.107 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von fontog

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    376

    Re: Grundversorgung eines Thai in LOS

    Zitat Zitat von Samuianer",p="524459
    ... haelt unten am Haus, das immer noch auf Stelzen steht...
    Das spricht für diese Art von Haus!

    Die neu-Haeuschen in den Rentner-Villages mit Julop-Kitchen und Pool haben nach 15 Jahren schon Zerfallserscheinungen, auch wenn man nicht jeden Tag eine Party feiert. ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Grundversorgung eines Thai in LOS

    Zitat Zitat von Monta",p="524716
    [...]Kali, eine derartige Romantisierung, wie Du sie da vornimmst, das ist Farang-Art.
    Du störst Dich an Chaks Bezeichnung [...]
    Na ja, deine Interpretation ist auch eine etwas eindimensionale Sache, weil sie geprägt ist von deinen eigenen Erfahrungen.
    Und woher willst du wissen, dass ich mich an Chaks Bezeichnung stören würde ?

    Du kannst mir in der Tat abnehmen, dass ich mich schon bemühe die Dinge objetiv einzuordnen, auch wenn ich in Thailand noch nicht gelebt habe

  4. #63
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Grundversorgung eines Thai in LOS

    Zitat Zitat von Kali",p="524821
    ...Und woher willst du wissen, dass ich mich an Chaks Bezeichnung stören würde?...
    Weil ich lesen kann?
    Vielleicht hast Du Dich nur missverständlich ausgedrückt, dann sag doch mal, ob Dich Chaks Bezeichnung stört, oder nicht.

  5. #64
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Grundversorgung eines Thai in LOS

    Zitat Zitat von Monta",p="524824
    [...]Weil ich lesen kann?
    [...]
    Du bist doch ein intelligenter Mensch, unterstelle dir sogar Abstraktionsvermögen - allerdings derartige Schlüsse aus der fetten Formatierung zu ziehen - ich weiß nicht

    Hatte den Begriff lediglich aus rhetorischen Gründen eingefettet.

    Zu deiner Frage: Nein, hatte mich nicht gestört

  6. #65
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Grundversorgung eines Thai in LOS

    Kali, wie kommst Du denn darauf, dass ich "derartige Schlüsse" nur "aus der fetten Formatierung" ziehe?
    Aber belassen wir es dabei.
    Wir können ja beide davon ausgehen, dass wir intelligente Menschen sind, mit Abstraktionsvermögen.

  7. #66
    ray
    Avatar von ray

    Re: Grundversorgung eines Thai in LOS

    Zitat Zitat von deguenni",p="524470
    Zitat Zitat von ray",p="524433
    Ich werde meine Ansichten so lange breittreten, bis auch der letzte kapiert hat, dass er nur ausgenommen wird.
    ich nehme an und gehe davon aus, da du so energisch bist, dass du schon selbst mal die erfahrung gemacht hast.
    genau so ist es! Bei meiner ersten Ehe mit einer Thailänderin.
    Bei meiner zweiten Ehe mit einer Thailänderin habe ich dann diese Erfahrungen umgesetzt und bin seit 6 Jahren glücklich verheiratet.

    Aber was mich noch mehr zu diesen Ansichten treibt, sind die Erfahrungen mit unzähligen anderen Thai-Deutschen Ehepaaren. Ein Trauerspiel ohnegleichen. Ich habe in keiner anderen Form von Ehen so viele unterdrückte Männer gesehen. Gerade was das Geld betrifft

    gruß ray

  8. #67
    ray
    Avatar von ray

    Re: Grundversorgung eines Thai in LOS

    Gebt doch eurer Frau ein Taschengeld und was die damit macht,selbst wenn sie das Geld in den Rhein wirft ist dann nicht eure Sache.
    Mache ich schon lange! [/quote]

    Das ist das gleiche, wie wenn Du Dein Geld gleich selbst in den Rhein wirfst. Sehr schlau

    gruß Ray

  9. #68
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Grundversorgung eines Thai in LOS

    Ray, du gestehst also deiner Frau kein Taschengeld zu oder wie ist das zu verstehen?

    Unter einer gleichberechtigten Ehe verstehe ich allerdings etwas anderes. Aber vielleicht ist ein solches Verhalten bei phasenverschobenen Ehen, bei denen auch noch ein großer sozioökonomischer Unterschied hinzukommt, angeraten.

  10. #69
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Grundversorgung eines Thai in LOS

    Chak, dann braeuchte Mann auch nicht heiraten.
    Unter einer Ehe stell ich mir etwas anderes vor.

    Ray, muss deine Frau um jeden Schnuller betteln?
    Oder darf sie auch mal einen Kaugummi selber kaufen ohne dich vorher zu fragen?


    Sioux

  11. #70
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Grundversorgung eines Thai in LOS

    Dem Raimond seine Frau, ich kenne beide, geht arbeiten und hat ihre eigene Kohle.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai Politik aus der Sicht eines Ausländers
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.09.09, 07:06
  2. Tod eines Inders
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.10.08, 11:53
  3. Selbstfindung eines Westlers à la Thai.
    Von ebiro im Forum Literarisches
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.11.06, 17:54
  4. Tod eines Kollegen
    Von pensri im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.12.05, 21:45
  5. KB eines pics
    Von Rawaii im Forum Computer-Board
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.08.04, 01:13