Seite 8 von 15 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 141

Grundstückspreise in Thailand

Erstellt von Chris61, 22.01.2013, 07:12 Uhr · 140 Antworten · 22.058 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Richtig,billiges Land gibt es ueberall,auch in Deutschland z/b.Ostfriesland.
    In Thailand braucht man eben viel Sitzefleisch,ein kaltes Herz und genug Kontaktpunkte mit Handy Nr und irgenwann braucht ploetzlich ein Thai dringend etwas Geld und der Deal ist perfekt.
    Nur Vorsicht,Chinesen und Viet koennen schneller sein!

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Traunsee:

    Attersee:
    Schnappschüsse vom Frühstückstisch. Hoffe ich doch 'mal.

  4. #73
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Je nach Lage wandern die Grundstückspreise wirklich langsam ins Bodenlose.
    Schräg gegenüber wird gerade ein Haus (nicht mehr das neueste, aber nett) samt 120 wah Land für 12 Mio. Baht als Schnäppchen angepriesen.
    Gut, das ist noch Central Bangkok ( Srinakarin ), aber trotzdem fragt man sich manchmal, wer das alles noch bezahlen soll.
    Habe mit einem Nachbarn gesprochen, der seit 22 Jahren in unserem Moo Baan lebt, er kaufte damals Grundstück mit Haus für ca. 7 Mio. Baht, heute ist es 30 Mio. wert.
    Perfekte Investition, wenn man es vor 22 Jahren schon gewusst hätte und das nötige Kleingeld zur Hand hatte.
    Wer heute in Bangkok grössere Grundstücke besitzt, muss sich wohl keine wirklichen Sorgen um die Zukunft machen.

    Ich würde mal Richtung Rayong gucken, habe jetzt schon mehrfach gehört, dass man dort noch relativ günstig an Land kommen würde.

  5. #74
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Je nach Lage wandern die Grundstückspreise wirklich langsam ins Bodenlose.
    Schräg gegenüber wird gerade ein Haus (nicht mehr das neueste, aber nett) samt 120 wah Land für 12 Mio. Baht als Schnäppchen angepriesen.
    Gut, das ist noch Central Bangkok ( Srinakarin ), aber trotzdem fragt man sich manchmal, wer das alles noch bezahlen soll.
    Habe mit einem Nachbarn gesprochen, der seit 22 Jahren in unserem Moo Baan lebt, er kaufte damals Grundstück mit Haus für ca. 7 Mio. Baht, heute ist es 30 Mio. wert.
    Perfekte Investition, wenn man es vor 22 Jahren schon gewusst hätte und das nötige Kleingeld zur Hand hatte.
    Wer heute in Bangkok grössere Grundstücke besitzt, muss sich wohl keine wirklichen Sorgen um die Zukunft machen.

    Ich würde mal Richtung Rayong gucken, habe jetzt schon mehrfach gehört, dass man dort noch relativ günstig an Land kommen würde.
    Man muss auch noch bedenken das man in DACH um 12 Mill. Baht ein Haus in 1a Qualität bekommt, mit Energieausweis u8nd aus modernsten Baustoffen und man steht auch als Eigentümer zu 100% im Grundbuch! In Thailand bekommt man dagegen meist nur ein Haus in billigstbauweise-Energieeffizienz fehlanzeige, im Grundbuch nur 49% als Eigentümer!

  6. #75
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Man muss auch noch bedenken das man in DACH um 12 Mill. Baht ein Haus in 1a Qualität bekommt, mit Energieausweis u8nd aus modernsten Baustoffen und man steht auch als Eigentümer zu 100% im Grundbuch!
    Nunja, faierweise muss man sagen, dass die Lage sehr entscheidend ist. In der Hamburger, Münchener oder Kölner Innenstadt kriegst du für 12 Mio. Baht mit Sicherheit schon lange gar kein Haus mehr, höchstens ne 2 Zimmer Wohnung.
    Das Haus ist schon ok und von der Qualität auch mehr, als man erwarten würde, aber unter Schnäppchen verstehe ich was anderes.

  7. #76
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Die jaehrliche "top of the pops" Meldung.
    Hoechster Grundstueckspreis in Thailand.
    Nicht schwer zu erraten: Siam Square.

    1,65 Mio THB, natuerlich nicht fuer einen Rai sondern fuer einen Tarangwa (ตารางวา) = 4m2 (1/400 Rai).
    1 Rai = 660 Mio THB.

    1,65 Mio THB / 44.6 ~ 37000 EUR.
    37000 / 4 = 9250 EUR/m2.

    Das hat schon Weltniveau

    Siam Square tops the country

  8. #77
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    dazu paßt meine Meldung!! wir suchen uns eine neue Bleibe, da der jetzige Vermieter plötzlich mehr wollte und wir uns nicht erpressen lassen............ Da haben wir in der Nähe ein nettes Haus mit schönem Garten plus Mauer ums Grundstück+Garage gefunden, also ging meine Holde zuerst alleine hin um zu fragen etc........ Der Preis war ok ( 3000,. pro Mo ) ABER als ich später mit ihr zurückkam, der "olle Farmer" den Farang sah, sagte er: " a Farang, dann will ich sofort 300tsd auf die Hand(!) und ihr könnt dann 10 Jahre ohne Miete wohnen!!" Meine ist nicht mundfaul und sagte, Farang kommen nach Thailand weil sie in D nicht leben können mit der Rente und Du kannst mich mal..................laß Dein Haus eben die nächsten 10 jahre leer stehen wenn das besser ist!!!!

  9. #78
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    nebenbei bemerkt...........in Wien kostet der m € 15000,-

  10. #79
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Wir stehen gerade auf dem Sprung uns in Hua Hin Soi 102 ein letztes grösseres Grundstück mit 950 qm in einem Village zu kaufen. Wenn alles klappt fliegen wir in den nächsten 3-4 Wochen wieder rüber.

    Wie schon berichtet kostet dort der Quadratmeter 5.500 Baht... mit Chanot.

    Allerdings ist dieses Village mit keinem anderen, das wir uns in Hua Hin angesehen haben, vergleichbar. Der Abstand zu den Nachbarhäusern entspricht deutschem Standard und nicht dem eines Campingplatzes. Ausserdem hat es sehr viel Grünflächen und ist keine Betonwüste.. und last but not least... die Lage:

    zum nächsten 7/ 11 zu Fuss 10 Minuten
    zum nächsten Hospital mit Auto 10 Minuten
    zum Meer mit Auto 10 Minuten
    zum nächsten Flughafen mit Auto 20 Minuten

    und dennoch liegt es in einer sehr ruhigen Lage...

  11. #80
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.270
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen

    Allerdings ist dieses Village mit keinem anderen, das wir uns in Hua Hin angesehen haben, vergleichbar. Der Abstand zu den Nachbarhäusern entspricht deutschem Standard und nicht dem eines Campingplatzes. Ausserdem hat es sehr viel Grünflächen und ist keine Betonwüste.. und last but not least... die Lage:

    ...
    in etlichen Moobans hast Du vielleicht knapp 4m Abstand von Hauswand zu Hauswand, wie sieht das denn bei Deinem Objekt aus, kannst ruhig auch mal ein paar Bilder zur Würze dazupacken.

Seite 8 von 15 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grundstückspreise zwischen Udon Thani und Nong Han
    Von Seveneleven im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.12.11, 15:44
  2. Grundstückspreise Si Saket
    Von Professional im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.05.10, 17:27
  3. Grundstückspreise im tiefsten Jungle...
    Von donkrawallo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 07.04.10, 00:21