Seite 14 von 15 ErsteErste ... 412131415 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 141

Grundstückspreise in Thailand

Erstellt von Chris61, 22.01.2013, 07:12 Uhr · 140 Antworten · 22.082 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    immer bis zur regenzeit.
    danach sind meine klongs wieder randvoll. und immer soweiter.also praktisch 365 tage
    Darf ich Dich hier mal was o.T. fragen: Du schreibst, Deine Klongs sind dann voll. Klongs wären fliessende Gewässer. Ich geh mal davon aus, dass Du ein stilles Gewässer meinst... also einen Weiher... oder irre ich mich ?

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    moin socrares ! nein ich habe mir klongs baggern lassen(man kann auch gräben dazu sagen),mit einer tiefe von ca 2m. ja das ist stehendes wasser aber wegen dem niedrigen grundwasser, sickert es nie weg. der boden ist schlammig und hält das wasser bis zur regenzeit. 2 fischteiche in einer grösse von 6 rai habe ich auch noch. immer voll mit wasser. sollte es bei den klongs doch mal etwas eng werden,pumpe ich einfach das wasser wieder vom teich in die klongs. ganz einfach . und so habe ich das ganze jahr über wasser genug wasser für meine obst und sonstiges.

  4. #133
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    moin socrares ! nein ich habe mir klongs baggern lassen(man kann auch gräben dazu sagen),mit einer tiefe von ca 2m. ja das ist stehendes wasser aber wegen dem niedrigen grundwasser, sickert es nie weg. der boden ist schlammig und hält das wasser bis zur regenzeit. 2 fischteiche in einer grösse von 6 rai habe ich auch noch. immer voll mit wasser. sollte es bei den klongs doch mal etwas eng werden,pumpe ich einfach das wasser wieder vom teich in die klongs. ganz einfach . und so habe ich das ganze jahr über wasser genug wasser für meine obst und sonstiges.
    Danke für Deine Antwort.

    Wir haben in dem Village, in dem wir unser Grundstück kaufen wollen, ebenfalls mehrere solcher augebaggerter Gräben zwischen den Hausreihen, den Gärten vorgelagert...sie sind einige hundert Meter lang und ca. 8 - 15 Meter breit...das lockert das Village auf und sorgt für reichlich grün...nun meinte einer, dass hier ein Geruchsproblem vorhanden ist....

    Wie ist Deine Erfahrung ?

  5. #134
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    absolut nicht ! dazu muss ich allerdings sagen das ich alleine wohne ohne nachbarn um mich rum. und zu den gräben sind es vom haus 100meter auf der einen seite und 70 meter auf der anderen.also von eimem geruchsproblem kann keine rede sein.

  6. #135
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    absolut nicht ! dazu muss ich allerdings sagen das ich alleine wohne ohne nachbarn um mich rum. und zu den gräben sind es vom haus 100meter auf der einen seite und 70 meter auf der anderen.also von eimem geruchsproblem kann keine rede sein.
    Danke... das trifft auch auf die Weiher in dem Village zu... So lange da keiner Müll und organische Stoffe rein wirft, riecht da nichts...

  7. #136
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    So lange da keiner Müll und organische Stoffe rein wirft, riecht da nichts...
    ... und sollte es mal anfangen zu Riechen, haut man einfach Chemiezeugs drüber. Damit killt man den Geruchserreger.

  8. #137
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.752
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    So lange da keiner Müll und organische Stoffe rein wirft, riecht da nichts...
    Ach, doch nicht in Thailand, wo der Umweltschutz großgeschrieben wird.

  9. #138
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Ich weiss nicht, welche Vorstellungen hier manche haben... ein grosses, begrüntes Village mit Preisen von 5.000 THB/ qm... und kleinen Weihern zur Auflockerung... mit Security...

    Da sollen dann die meist europäischen Hausbesitzer den Müll in den Weiher werfen ???

    Wie schräg ist das denn...

  10. #139
    Avatar von Suratthani

    Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    202
    Lebe in Surat auch in einem Moobaan mit solchen Gewaessern.
    Gibt bei uns keinerlei Gestank und Bewohner des Moobaan`s sind allesamt Thai`s mit der Ausnahme meinerseits.

    Der Bild zeigt den Blick aus dem Schlafzimmer in Gruene und im rechten oberen Bildrand sieht man den Fluss der an unser MooBaan entlang fliesst.

    photo 1.jpg

    Wohne hier allerdings nur zur Miete .
    Der Hausbesitzer war und ist Brite der lustigerweise sich dieses Haus ein 2. mal gekauft hat, da er und seine Ex nun geschieden sind und sie ihm das freundliche Angebot gemacht hat, dass er und seine neue Freundin sich dieses Haus doch jetzt kaufen koennten.
    Das Haus hat urspruenglich inclusive Grundstueck ,5 Mio gekostet, nun hat er nochmal 3 gezahlt.

    Also richtiges Schnaeppchen

    Gruesse aus Surat

  11. #140
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Suratthani Beitrag anzeigen
    photo 1.jpg

    Wohne hier allerdings nur zur Miete .

    Gruesse aus Surat
    Darf man fragen, wie hoch der monatliche Mietpreis ist?

Seite 14 von 15 ErsteErste ... 412131415 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grundstückspreise zwischen Udon Thani und Nong Han
    Von Seveneleven im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.12.11, 15:44
  2. Grundstückspreise Si Saket
    Von Professional im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.05.10, 17:27
  3. Grundstückspreise im tiefsten Jungle...
    Von donkrawallo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 07.04.10, 00:21