Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 106

Grundstückspreis

Erstellt von ROI-ET, 24.05.2015, 20:31 Uhr · 105 Antworten · 6.248 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Beim LKS'ler erbt sie doch schon, bevor "er" verblichen ist...., nämlich direkt nach dem Grundstückskauf für das Blaudachhaus (damit es sich reimt)

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    ich wuerde nie auf die Idee kommen, mir Wohnrecht auf Lebzeit ausstellen zu lassen. Da haette sie ja nach einem Zerwuerfnis einen echten Grund, mich umlegen zu lassen. Lieber verzichte ich dann auf das eingebrachte und fang woanders neu an.
    Wo Du Recht hast, hast Du Recht....

  4. #83
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.125
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Genau das war unsere Überlegung. Das war ein stinknormales Festgeldkonto mit 2,45% für ein Jahr, nur auf meinen Namen.
    Es hätte mir ja was passieren können und dann? Deshalb die Verfügung für meine Frau mit Heiratsurkunde, Hausbuch, Pass und allen Mist.

    Das Jahr ist jetzt rum und wir verfrühstücken das Geld als Urlaubsgeld. War ja für 44,65 angelegt. Kommen bessere Zeiten, kommt frisches Geld.
    Die kommen, die besseren Zeiten. Hast Du nicht selbst 1:42 vorausgesagt ? Ich wuerde sagen, ja, das tritt noch ein, aber dann SOFORT zugreifen, die Chance kommt danach nie wieder.

    @franky: ich gebe ihr (fast) alles was sie moechte. Sie weiss ganz genau, dass ich Ihr lebend mehr nutze als tot. Daher ist die Pistole ueberfluessig.

  5. #84
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    is ja interessant was du deiner Liebsten alles zutraut, schläfst du mit der Pistole unterm Kopfkissen?
    Franky, kennst Du Thailand? Crazygreg hat Recht. Und er macht alles richtig.

  6. #85
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Genau das war unsere Überlegung. Das war ein stinknormales Festgeldkonto mit 2,45% für ein Jahr, nur auf meinen Namen.
    Es hätte mir ja was passieren können und dann? Deshalb die Verfügung für meine Frau mit Heiratsurkunde, Hausbuch, Pass und allen Mist.

    Das Jahr ist jetzt rum und wir verfrühstücken das Geld als Urlaubsgeld. War ja für 44,65 angelegt. Kommen bessere Zeiten, kommt frisches Geld.
    Gut gemacht. Du hättest ein "wenig" mehr anlegen sollen.........Im Moment gibt es für 9 Monate max. 2,55 steuerfrei........

  7. #86
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.125
    wir haben 3 Bank-Konten.

    2 auf Ihren Namen, 1 auf mich.

    auf meinem sind 3 Monate vor der Verlaengerung des "Rentner"-Visums besagte und geforderte 800,000 Thai Baht.

    Den Rest der Zeit (also gleich nach der Visa-Verlaengerung) sind die 800,000 auf IHREM ZWEITEN Konto, die Karte hatte erst ich, dann hab ich sie ihr gegeben. Ich vertraue ihr seit 8 Jahren.

    Sollte mir also etwas passieren (auf meinen Geschaeftsreisen und in D) kann sie darueber verfuegen.

    sodann hat sie noch ihr ERSTES Konto, worauf sie jeden Monat Zahlungseingaenge hat ( von mir) die WIR BEIDE zum Leben benoetigen. Zum Herzeigen auf der Botschaft als "regelmaessiges" Einkommen sehr sinnvoll. Bekommt man Tourist-Visum (Reisekosten bezahlt sie selbst).

    Habe ich jetzt hoffentlich nicht zuviel verraten und der Banken-Run morgen wird irre . . . .

    Du kannst SIE ja kontrollieren wollen, aber es gilt immer die Regel: Investiere nur soviel wie Du verlieren kannst. Bitte sag ihr diesen Spruch aber nicht, das waere ein Vertrauensbruch.

  8. #87
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Gut gemacht. Du hättest ein "wenig" mehr anlegen sollen.........Im Moment gibt es für 9 Monate max. 2,55 steuerfrei........
    Nachher ist man immer schlauer.
    Mein Stichtag ist das 3te Q. 2017. Ist der Baht oben, wird das Konto noch mal gerupft. Ist er schwach, wird nachgefeuert.

    Ob ich das Rentenkonto jemals brauche steht auch in den Sternen. Im Moment sind 2 x 3 Monate pro Jahr angedacht.
    Ich möchte unsere ET Wohnung noch nicht verkaufen.

  9. #88
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.125
    Yogi, plane nicht soviel. Denk an Dein Herz, das kann jeden Tag "schrapp" machen. Lebe solange Du kannst. Denk nicht so viel an die Penunze.

    Wenn der Kurs mal nicht das macht was man sich ertraeumte, count your losses and move on.

    Verkauf die ETW erst, wenn Du Rentner wirst, denn sonst musst Du die Mieteinnahme aus der ETW sowohl versteuern als auch an die KV anrechnen. Das summiert sich schon mal auf 40% der Mieteinnahme. Verkaufst Du sie, gehoert das Geld 100% Dir

  10. #89
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Nachher ist man immer schlauer.
    Mein Stichtag ist das 3te Q. 2017. Ist der Baht oben, wird das Konto noch mal gerupft. Ist er schwach, wird nachgefeuert.

    Ob ich das Rentenkonto jemals brauche steht auch in den Sternen. Im Moment sind 2 x 3 Monate pro Jahr angedacht.
    Ich möchte unsere ET Wohnung noch nicht verkaufen.
    Besser ist es.......

    2017 ist ja auch noch lange hin! Warum 2 x drei und nicht einmal 6?

  11. #90
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Yogi, plane nicht soviel. Denk an Dein Herz, das kann jeden Tag "schrapp" machen.
    Ich plane nicht, weil ich nichts beeinflussen kann. Et kütt wie et kütt

    Lebe solange Du kannst. Denk nicht so viel an die Penunze.
    Son bissken muss ich schon für die Frau vorsorgen, die mich bis jetzt mehr als 20 Jahre begleitet hat.

    Wenn der Kurs mal nicht das macht was man sich ertraeumte, count your losses and move on.
    Was denn sonst.

    Verkauf die ETW erst, wenn Du Rentner wirst, denn sonst musst Du die Mieteinnahme aus der ETW sowohl versteuern als auch an die KV anrechnen. Das summiert sich schon mal auf 40% der Mieteinnahme. Verkaufst Du sie, gehoert das Geld 100% Dir
    Kein Verkauf, keine Mieter. Die 350 Euro für die leer stehende Wohnung kann ich mir immer leisten. Wir kommen nach Deutschland und haben ein zu Hause.
    Mache ich doch schon heute, bzw. seit mehr als 10 Jahren. 1. Wohnsitz Essen. 2. Walluf. 3. Wohnsitz Nong Prue.
    Zum Renteneintritt fällt Wohnsitz 2 weg.

Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grundstückspreis angemessen?
    Von AndyLao im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.03.09, 14:06