Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 106

Grundstückspreis

Erstellt von ROI-ET, 24.05.2015, 20:31 Uhr · 105 Antworten · 6.237 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.712
    so isses,es lässt sich vieles verkraften im leben.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.293
    Hinterlassen kann man auch Vermögen oder ne Lebensversicherung. ., das muss kein Haus sein. Ich denke da ganz einfach wirtschaftlich.
    was kostet ne Miete pro Monat/Jahr, wie hoch sind Instandsetzungskosten, wie gut ist die Lage. Flexibilität ist für mich ganz wichtig, ganz besonders in Thailand.

    ein Haus zu bauen wo man selbst nur im Urlaub wohnen möchte und den Rest des Jahres haust da irgendwer aus der Familie ist für mich völliger Nonsense. Na und was die besten Jahre verschenken angeht das halte ich auch für ne schräge Formulierung. Das würde mich ja zum Investment meiner Frau degradieren.

  4. #63
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.712
    nix von alledem kannst du hinterlassen wenn du nicht verheiratet bist,ausser eben das haus.wenn du aber nur wie crazygreg44 sagt, er lebt mit ihr zusammen,hat sie nichts,schon gar nicht eine lebensversicherung,keine rente und noch viel mehr nichts !ein kleines haus dagegen ist nicht die welt,was eventuell verloren gehen könnte ( sollte es nicht so laufen wie geplant) aber ihr es wenigstens hinterlassen kann. an vermögen das in deutschland liegt kommt sie nicht dran. da sorgen schon andere familienmitglieder dafür.auch auf einer thaibank hat sie keinerlei recht an irgend etwas geld zu kommen,es sei denn sie kennt die geheinzahl der bankcard. also du machst es dir einfach.und im alter wenn man weiss es passt ,die frau auch noch heiraten damit sie wenigsten noch ein rente bekommt,warum sollte man die dem staat schenken !das ist doch nich zu viel verlangt. es wird zuviel eigennützig gedacht,und an die frau mit der man jahrelang zusammenn ist soll leer ausgehen!das ist absolut daneben.das angehme im leben mitnehmen,und nichts zurück geben wollen. es gibt einfach zuviel ich menschen in deutschland.

  5. #64
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.535
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    .auch auf einer thaibank hat sie keinerlei recht an irgend etwas geld zu kommen,........
    Wenn du ein parr Verfügungsdokumente unterschreibst, geht das Konto nach deinem Tod auf sie über. Denk mal an das Rentenkonto, welches nur auf deinen Namen läuft.

    Ob das auch für Freundinnen geht, muss man ausprobieren.

  6. #65
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.293
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    nix von alledem kannst du hinterlassen wenn du nicht verheiratet bist,ausser eben das haus.wenn du aber nur wie crazygreg44 sagt, er lebt mit ihr zusammenalso du machst es dir einfach..
    Das Crazygreg nicht verheiratet ist war bei mir nicht angekommen, es kommt ja auch immer auf den Einzelfall an. Meine einschätzung gilt für Paare die noch zusammen in Deutschland leben und nur zum Urlaub nach Thailand fahren. Dann macht meiner Meinung nach ein Haus wenig Sinn. Ein Landkauf wäre da schon besser+Gold+Cash auf der Bank auf ihrem Konto.

  7. #66
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.712
    ist schon oke rolf !

  8. #67
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    @Yogi...............warum "nur" Freundin, in Ö ist es gesetzlich geregelt, wenn ich mit jemanden jahrelang zusammenlebe wird meine Freundin zur LEBENSGEFÄHRTIN mit vielen Rechten, fast wie eine Ehe. Das geht über die Mitversicherung bis zur Wohnung und Bankkonto, usw....... Ich kann nicht sagen ob dies auch für D zutrifft, denke aber schon.

  9. #68
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.535
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    @Yogi...............warum "nur" Freundin, in Ö ist es gesetzlich geregelt, wenn ....................
    Du hast da etwas missverstanden. Ich habe mich zu einem Thai-Konto geäussert.

  10. #69
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    aha..........wir haben unsere beider Konten in TH so eingerichtet, das jeder wenn etwas geschieht, der Andere zugriff hat.

  11. #70
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.535
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    aha..........wir haben unsere beider Konten in TH so eingerichtet, das jeder wenn etwas geschieht, der Andere zugriff hat.
    Wir haben ein gemeinsames Konto und ein Konto auf meinen Namen. Ich nenne es das Rentenkonto. (wir im Moment geplündert)
    Für das Rentenkonto mussten wir einige Dokumente unterschreiben, damit meine Frau im Falle meines Ablebens zugriff hat.

Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grundstückspreis angemessen?
    Von AndyLao im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.03.09, 14:06