Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Grundbesitz/Miete in LOS

Erstellt von Claude, 10.03.2007, 16:34 Uhr · 12 Antworten · 2.166 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Grundbesitz/Miete in LOS

    Seit 3 Jahren mietet ein sehr lieber Deutscher für ein paar Monate unser Ferienhaus. Nun ist es soweit: Das Geld in D reicht, um den Rest des Lebens auf Samui zu verbringen.
    Zum weiteren Fortgang möchte er meinen Rat hören.
    Nächste Woche treffe ich mich mit ihm und versuche zu klären, was er will und was er haben kann. Ihm schwebt natürlich vor, auf Samui ein Haus zu besitzen/kaufen/bauen. Ich weiss aber nicht, was ich ihm empfehlen soll!
    Nachdem was ich gehört habe, ist der Weg über (Schein-)Companys sehr risikoreich und daher abzuraten. Oder wird sich die Gesetzeslage kurzfristig wieder zu Gunsten der Ausländer drehen?
    Den anderen Weg - 30 Jahre pachten - kenn ich inhaltlich nicht. Wie sieht es da mit Kündigung, Erbfolge, Verlängerung aus? Hat jemand Ahnung davon, wie sowas umgesetzt wird und welche Risiken zu beachten sind?
    Letztlich würde ich ein seiner Situation - genug Bares, kein Zeitdruck und mieterfreundlicher Markt - versuchen, ein angenehmes Haus mit 5-Jahres-Vertrag billig zu mieten und das Geld würde ich in D anlegen.
    Ich weiss, es ist alles Geschmackssache und eine Frage,welches Risiko man gehen möchte, dennoch bitte ich um eine kleine Hilfestellung, was ich dem Kollegen mit gutem Gewissen erzählen soll.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: Grundbesitz/Miete in LOS

    Ein Stueck Land laesst sich auf 30 Jahre pachten, mit einer einseitigen Verlaengerungsoption um maximal weitere 30 Jahre. Dieser Pachtvertrag wird ins Chanot (entspricht in etwa dem deutschen Grundbuch) eingetragen und ist dann nicht mehr kuendbar. Die Pacht fuer die ersten 30 Jahre wird bei Vertragsbeginn in der Regel auf einmal bezahlt.

    Mit Erbsachen kenne ich mich nicht aus.

  4. #3
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Grundbesitz/Miete in LOS

    Üblicherweise läßt man unter einer seriösen Anwaltskanzlei eine befreundete, vertrauensseelige Thai als Eigentümerin einsetzen,
    bei der man hofft, dass sie nach Ablauf von 30 Jahren auch noch vertrauensseelig wegen der Verlängerung ist,
    und macht mit ihr den Pachtvertrag.

    Es ist schwer, als Ratgeber eine bestimmte Thai zu empfehlen, nur wäre es nicht schlecht, eine ca. 25 jährige Thai als Landeigentümerin einzusetzen,
    damit man nach 30 Jahren die Chance hat, mit ihr, und nicht mit ihren Erben die Pachtverlängerung auszuhandeln.

  5. #4
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Grundbesitz/Miete in LOS

    Zitat Zitat von Dieter1",p="460663
    ....Dieser Pachtvertrag wird ins Chanot (entspricht in etwa dem deutschen Grundbuch) eingetragen und ist dann nicht mehr kuendbar....
    tach dieter,

    das o.g. geht eben nicht. für eigentum auf fremden grund, hier ein haus, wird ein seperates
    dokument durch das land department ausgestellt um dritten gegenüber wirkung zu entfalten.
    da der grundstückseigentümer dennoch weiterverkaufen kann und gar auf abriss gegen
    entschädigung bestehen kann, sind zusätzliche sicherungen net schlecht.

    perönlich finde ich miete, auch unter dem aspekt, dass eigentum bindet, die einfachere lösung.

    gruss

  6. #5
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: Grundbesitz/Miete in LOS

    Zitat Zitat von tira",p="460680
    Zitat Zitat von Dieter1",p="460663
    ....Dieser Pachtvertrag wird ins Chanot (entspricht in etwa dem deutschen Grundbuch) eingetragen und ist dann nicht mehr kuendbar....
    tach dieter,

    das o.g. geht eben nicht.
    Wieso und seit wann soll das nicht mehr gehen?

    Hast Du mal ein Grundbuchblatt vom Chanot in den Pfoten gehabt? Da sind ganz korrekt wie in D die Lasten eingetragen und ein Pachtvertrag zaehlt zu den Lasten.

  7. #6
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Grundbesitz/Miete in LOS

    "Wie ein Eigentuemer ohne Eigentuemer zu sein"

    so steht es im TH Pachtvertrag, zumindest wenn man weiss wie man es zu formulieren hat und das weiss lange nicht jeder Rechtsanwalt da drueben ( den Spruch gibt es im deutschen Recht gar nicht! )

    Wie heier bereits erwaehnt, er kann einen Pachtvertrag ueber 30 Jahre + Option 30 Jahre abschliessen. Alle vertraege ueber 3 Jahre muessen! im Grundbuchamt eingetragen werden ansonsten kannst du dir den Vertrag an die Wand nageln, dann ist er nichts Wert!
    Ausserdem ist es schlau mind. 3 Zeugen dabei zu haben die den Vertrag als Zeuge mit unterschreiben!
    In diesem Vertrag kann er zig Optionen rechtgueltig aufnehmen: weiterverpachtung, vererben usw.
    Du kannst darin auch aufnehmen das "wenn sich die Thaigesetze aendern" der Pachtvertrag automatisch zum "Kaufvertrag" aendert und die bereits gezahlte Kohle der Kaufpreis ist usw.
    Man kann dort also ne ganze menge reinschreiben ( rechtsgueltig!) die Frage ist nur, wenn es "Hart auf Hart" kommt, welche Chance hast du als Farang vor nem TH Gericht

  8. #7
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Grundbesitz/Miete in LOS

    Zitat Zitat von Dieter1",p="460708
    ein Grundbuchblatt vom Chanot in den Pfoten gehabt?.....
    denke dieter,

    das iss angesprochene ausfertigung, in das chanot selbst wird es jedoch nicht eingetragen.
    gemeint hier gar das fremde eigentum eines hauses auf dem zu pachtenden land.

    gruss

  9. #8
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Grundbesitz/Miete in LOS

    Zitat Zitat von tira",p="460747
    denke dieter,
    das iss angesprochene ausfertigung, in das chanot selbst wird es jedoch nicht eingetragen.
    gemeint hier gar das fremde eigentum eines hauses auf dem zu pachtenden land.
    gruss
    Tira,
    kannst Du dein Statement etwas deutlicher schreiben? Mir wäre schon wichtig zu wissen, ob der Pachtvertrag im Chanot als Last eingetragen wird oder nicht. Danke!

  10. #9
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Grundbesitz/Miete in LOS

    moin claude,

    hier der link eigentumserwerb für ausländer im besondere dort auf seite 13.

    gruss

  11. #10
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Grundbesitz/Miete in LOS

    ich stelle mal abgrenzend gegenüber:

    Standort Isaan: Land (kleines Geld) u. Haus (überschaubare Ausgabe) bezahlen = kaufen lassen mit Nutzungsregel u. Eintrag in chanoed, nutzen, nicht mehr drüber nachdenken!

    alle anderen, teureren Standorte: mieten u. viele schöne Tage machen! Gerade bei den beliebten Rentner- Gegenden Pity Ya, Phuket, Samui u. weiteren Inseln weiß doch kein Mensch, was Dir als Nächstes vor die Nase gesetzt wird (s. Thalay Nr. xy in Pity Ya) u. wie die von Groß- Investoren gesteuerten Baubehörden die Bebauungspläne "verbiegen"...
    Plötzlich bist Du von zwei je 4spurigen Strassen umzingelt!
    Versuch' dann einmal verkaufen zu lassen. Übrigens wird sich in dieser Situation als erstes einmal die oben empfohlene 25jährige paper tiger absetzen, alles zu viel Stress, das zu verlierende Geld ist eh nicht ihres...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grundbesitz für Ausländer?-Gesetzestext
    Von pumlakum im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.12.08, 06:24
  2. Nachweis über Grundbesitz
    Von rübe im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.12.05, 17:43
  3. ein Schnäppchen: Grundbesitz auf Ko Samui
    Von zero im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.11.05, 09:03
  4. Farang und Grundbesitz
    Von Kheldour im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.02.03, 15:57
  5. Grundbesitz in Thailand
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 05.11.02, 14:16