Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Gründstückspreise

Erstellt von Bang444, 11.09.2006, 10:50 Uhr · 20 Antworten · 3.137 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    375

    Gründstückspreise

    weis einer was ungefähr ein Quadrat Meter Bauland im Umland von Udon Thani kostet!Danke

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Gründstückspreise

    ein Quadrat Meter
    werden in TH nicht verkauft.

    Die Frage kann man so allgemein nicht beantworten, da bekannt sein muss, ob das Land an einer Straße/Hauptverkehrsstraße liegt, mit Strom und Wasser versorgt ist, usw.

    Und was heißt im Umland von Udon? Auf einem Dorf, oder mitten in der Pampas?

    Gruß
    AlHash

  4. #3
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    375

    Re: Gründstückspreise

    Das ist klar mit den Qudrat Metern Das dorf heißt Ban Nong Sogdaw ca 10Km von Udon Thani es geht nur um ca Preise nichts genaues!

  5. #4
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Gründstückspreise

    ... über welchen Landtitel verfügt die betreffende Scholle denn ?
    __ Sollte auch nicht vergessen werden, das Um + Auf !

    m.f.G. Khun_MAC

  6. #5
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    375

    Re: Gründstückspreise

    Es sind 2 rai (2x1600)als Bauland eingetragen ein Besitzer keine schulden eingetragen soll ca 150000 Bhat kosten !Besitzer ist Pleite!

  7. #6
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Gründstückspreise

    Da würde ich zuschlagen und evtl. noch etwas handeln, wenn ihr es denn haben wollt.

  8. #7
    Avatar von Blondinenfreund

    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    137

    Re: Gründstückspreise

    Moin,

    das scheint mir auch günstig zu sein.

    Sagt mal stimmt das eigentlich, dass das Land um Loei drumherum recht teuer ist, weil der Boden angeblich sehr gut ist. Hat mir letztens meine kleine erzählt. Und nannte mir dann auch gleich ein paar Preise die mir aber absolut fantastisch vorkamen (ging aber nicht darum, dass ich was kaufen soll oder so, wir haben einfach nur über Landpreise gesprochen). So wollte ihr Vater ein Grundstück neben seinem HAus dazu kaufen. Etwa ein Rai, da steht zwar noch ein altes Haus drauf, das aber wohl dann abgerissen wird. Ist direkt an der Straße in nem dorf mit 1000 Einwohnern. Aber der Besitzer wollte 2 millionen baht haben und der Vater nur 1 million zahlen. Für mich klingt das nach absolutem Schwachsinn. Was meint ihr dazu.

    Blondinenfreund, der bei überteuerten Preisen immer auf der Hut ist

  9. #8
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Gründstückspreise

    2 Millionen für 1 rai, nur weil "der Boden gut ist"?
    Sonst keine erkennbaren Vorteile, die sich finanziell ausdrücken?
    Jau, das ist absoluter Schwachsinn (für diese Gegend)
    Vielleicht sollte man aber auch nicht alles glauben, was einem da erzählt wird.

  10. #9
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Gründstückspreise

    Zwei Rai fuer 150.000 hoert sich, fuer die Gegend, etwas ueberteuert an, aber wenn es "Bauland" ist...macht es ca.1Euro fuer den m2 oder unter 200 ThB fuer den "Talang Wha", spart Mensch sich so allerhand Wege und moeglicherweise auch "Teamoney".


    Welchen Titel hat denn die Landurkunde?????

  11. #10
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Gründstückspreise

    Zitat Zitat von Samuianer",p="396985
    Welchen Titel hat denn die Landurkunde?????
    Hab´ ich auch schon gefragt aber das sagt er ja nicht

    Khun_MAC

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte