Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Größeres Problem bei der Unterbringung meiner Schwiegeroma

Erstellt von PengoX, 27.04.2008, 18:50 Uhr · 28 Antworten · 2.126 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von nakhon

    Registriert seit
    21.02.2004
    Beiträge
    289

    Re: Größeres Problem bei der Unterbringung meiner Schwiegero

    Na ja, wenn der Opa-Farang viel Dang hat, geht es schon eher.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Größeres Problem bei der Unterbringung meiner Schwiegero

    @PengoX,

    vorausgesetzt, die Oma fühlt sich im Kreise ihrer Familie nicht so wohl, finde ich den Gedanken mit dem Townhouse am besten.

    Eine andere Alternative wäre, ein kleines Häuschen mit etwas Garten zu mieten. Die Mietpreise betragen außerhalb von KhonKaen, bzw. SiChomphu ca. 2500 Baht mtl. bei Jahresmietverträgen entsprechend günstiger. Diese Häuser sind natürlich nach Thaistandart, aber immer noch besser als viele Thaihütten. In der Regel verfügen diese Häuser über 2-3 Zimmer. Die Oma könnte evtl. aus ihrem Umfeld eine Dame als sogen. Maebaan beschäftigen, der sie ein Zimmer in dem Haus anbieten könnte. Als Entlohnung könnte ich mir eine mtl. Summe von 6000 Baht vorstellen.

    Bei einem Townhouse ist zu beachten, daß die Oma mal nicht in der Lage sein wird, die Treppe zum Obergeschoss zu bewältigen.

    Gruß
    AlHash

  4. #13
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Größeres Problem bei der Unterbringung meiner Schwiegero

    Wie alt ist die Oma ?

    Ein Freund von mir hat bis gestern hier (Bang Sare) mit seine gut 80 jaehrigen Mutter gelebt. Ein ganzes Haus (drei Zimmer) kostet hier etwa 5000 Baht, Strom und Wasser ca. 2000 (Aircon) . Er hat eine Tageshilfe fuer die Mama gehabt, das schlug mit etwa 7000 zu Buche, geht bestimmt auch mit weniger, denn er war immer sehr grossszuegig. Wenn ich vermittelen kann, gerne...

    Edit: Vergessen, alles ebenerdig !

  5. #14
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Größeres Problem bei der Unterbringung meiner Schwiegero

    Zitat PengoX # 7.

    " ich stecke ja nicht so tief in der Thematik drin aber es geht um Geld.

    Die Oma bekommt eine lebenslange Rente - zwar nicht hoch aber immerhin. Und meine Frau will nicht mehr, dass ihre Oma (quasi ihre Mutter) länger bei einem der Onkel lebt.

    Weil sie dort nur abgeschoben ist und ihre Rente kassiert wird.

    (also ich bekomme ja alles nur gefilter durch meine Frau mit). Mit der Oma selbst verstehe ich mich recht gut. Wir haben sogar 4 Tage Urlaub miteinander (und meiner Frau) in Hua Hin verbracht."
    ___________

    Was helfen kann ich da nicht.

    Trotzdem mal ne Zeile..

    Wird ja hier im Forum oft propagiert..wie toll, wie nett der Umgang mit den Alten sei..dort in TH.

    Das hin und her Schubsen von Muttern eines Familienangehörigen, dass " was das kostet im KH. " und wer bezahlt was..hab ich selbst bei einem Schwager von mir mitbekommen..Sie ist zwztl. verstorben. ( Keine arme Familie )

    Wer sich engagiert hatte..und wie..hab ich bei meiner Schwiegermutter ( zwztl. ebendso verstorben ) miterlebt. Für Geld blieben 2 arbeitslose Familienangehörige dann bei Muttern im Krankenhauszimmer / 24 H.

    Für Geld! Was wäre gewesen..wenn da kein Geld für vorhanden gewesen wäre? Streit und Unfrieden gabs aus meiner Erinnerung..dass die Kohle nicht reichte für die " Betreuung "..Geld nachgefordert wurde.

    Nur ein winziger Einblick, den ich erhaschen konnte.

    In beiden " Fällen " gings um Geld. 2 Töchter der Mutter sind in D Land, da wird natürlich gehandelt..

  6. #15
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: Größeres Problem bei der Unterbringung meiner Schwiegero

    Also...ich hätte die nächsten 2 Monate Zeit.

    Kuki

  7. #16
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Größeres Problem bei der Unterbringung meiner Schwiegero

    Was kostest DU..
    ..KUKI.

    Ist doch immer nett hier.

    Evtl. warst du Kuki, erst 1x mal in THl.?

    Kannst DU alte Leute trockenlegen?
    Den Popo saubermachen?

    ..z.B.?

  8. #17
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: Größeres Problem bei der Unterbringung meiner Schwiegero

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="585826
    Was kostest DU..
    ..KUKI.

    Ist doch immer nett hier.

    Evtl. warst du Kuki, erst 1x mal in THl.?

    Kannst DU alte Leute trockenlegen?
    Den Popo saubermachen?

    ..z.B.?

    1. Ein vernünftiges Ticket, Unterkunft, zwei warme Mahlzeiten am Tag

    2. Nein....zwei mal (zuletzt 4 Wochen im Februar/März

    3. Nein....wäre nicht mein Ding...muss ich zugeben, ist hier aber auch nicht gefordert wenn ich das richtig verstanden habe

    Als Gesellschafter und guter Geist tauge ich allemal ( eigentlich lobe ich mich nicht selbst) ;-D

    und ich habe noch Respekt vor älteren Menschen....leider nicht mehr häufig der Fall (zumindest hier )


    Kuki

  9. #18
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Größeres Problem bei der Unterbringung meiner Schwiegero

    Yep..du bist auf sicher, der Richtige..:-)

    " Ich bin (k)ein Deutscher.....
    HOLT MICH HIER RAUS !! "
    ____________________

    WER bist DU DENN? Schreib mal..

  10. #19
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: Größeres Problem bei der Unterbringung meiner Schwiegero

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="585836
    Yep..du bist auf sicher, der Richtige..:-)

    " Ich bin (k)ein Deutscher.....
    HOLT MICH HIER RAUS !! "
    ____________________

    WER bist DU DENN? Schreib mal..
    Ein bisschen was über mich erfährst Du hier
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=29383&start_t=0

    mehr Details bei einer Coke (trinke selten Bier daher steht hier nicht "Singha"), ich hoffe das disqualifiziert mich nicht ;-D )

    Gruß
    Kuki

  11. #20
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Größeres Problem bei der Unterbringung meiner Schwiegero

    Danke an alle für die Hilfe.

    @Charly - evtl. komme ich auf dich zurück

    @Kuki - ich schätze das wird nix werden
    Sie hat Angst vor Farangs. Ich glaube selbst ich bin ihr nicht so recht geheuer. Aber danke fürs Angebot!

    Wir haben jetzt ein Heim in Udon und eins in Khon Kaen gefunden. Das in Udon haben wir gestern angesehen. Der Schlafsaal ist ein großer Raum der mit so dreiviertel hohen Betonwänden in einzelne Zimmer unterteilt ist. Hat mich ein bischen an thailändische Massenpuffs erinnert. Und das ganze liegt etwas ausserhalb und zum nächsten 7-Eleven (oder ähnlichem) sinds sicher 2 Kilometer. Aber ansonsten sieht es sehr schön aus. Sehr idyllisch das ganze. Vor allem der Garten. Und es sind nur 15 Leute und sie können soviel Fernsehen schauen wie sie wollen (das wäre ansonsten in KO Kriterium für die Oma).
    Morgen fahren wir mit der Oma dorthin und schauen auch das in Khon Kaen an.

    PengoX

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches CMS für größeres Projekt?
    Von maphrao im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.07.08, 00:58
  2. Problem ueber Problem
    Von Odd im Forum Computer-Board
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.08.07, 15:55
  3. Probleme mit meiner Seite
    Von Nimra im Forum Computer-Board
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.08.06, 09:25
  4. Problem meiner Schwägerin mit Tochter / Farang
    Von Ralf_aus_Do im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 02.05.06, 18:35
  5. Eigenschaften meiner Mia´s
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 28.07.05, 06:46