Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Graue Haare bei unseren Mias

Erstellt von phi mee, 09.03.2005, 09:01 Uhr · 19 Antworten · 1.738 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.482

    Graue Haare bei unseren Mias

    Nachdem wir in den letzten Tagen soviel darüber diskutiert haben was unsere Mias alles für die Entfernung unseres Bartwuchses anstellen, kommen wir doch mal zu den grauen Haaren der Mias.

    Im Rasur Thread wurde ja schon die Pinzette ins Spiel gebracht.

    Nun hier hatte ich im letzten Jahr meine Begegnung der dritten Art!

    Am Sonntag, nach einer der berüchtigten Gartenpartys bei einem Freund, haben wir uns bei ihm zum aufräumen getroffen. Die Mädels hatten das Geschirr entsorgt und sich ins Haus zurück gezogen. Wir Männer haben die restlichen Aufräumarbeiten erledigt und auch dabei dafür gesorgt das die Restbestände an Bier vernichtet werden.

    Als wir später auch ins Haus kamen saßen alle Mias im Kreis.

    Für mich als damals noch absoluter Thailadyunerfahrener sah das so aus aus würden sie sich gegenseitig lausen.

    Mein Gesichtausdruck muss wohl Klasse gewesen sein, denn meine Freunde setzten sofort ein fettes Grinsen auf bevor sie mich dann aufklärten.

    Was wie ein gegenseitiges lausen aussah, diente dazu vereinzelte graue Haare in der schwarzen Haarpracht auszumachen, die dann einzeln mit einer Pinzette ausgezupft wurden.

    Eine Beschäftigung der die Mädels stundenlang frönen können.

    Leider hatte ich gerade keinen Fotoapparat zur Hand. :-(

    Ich habe dann einem meiner Freunde, der etwa die gleiche Haarfarbe hat wie MrHuber, empfohlen sich doch mal in die Mitte zu setzen. ;-D
    Das wäre ein Schlachtfest geworden!


    phi mee

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Graue Haare bei unseren Mias

    Alles voll normal.

  4. #3
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Graue Haare bei unseren Mias

    Zitat Zitat von phi mee",p="222103
    ... Was wie ein gegenseitiges lausen aussah, diente dazu vereinzelte graue Haare in der schwarzen Haarpracht auszumachen, die dann einzeln mit einer Pinzette ausgezupft wurden...
    Wer seine Frau liebt, der kann diese Tätigkeit auch als Ehemann machen.

    Vor einigen Jahren habe ich selber mit der Pinzette graue Haare meiner Frau ausgezupft. Meist an den Stellen am Kopf wo sie selber mit Pinzette und Spiegel nicht hinkam. Dann wurden es immer mehr graue Haare, die Zahl der von mir ausgezupften Haare erschreckte meine Frau. Sie fürchtete wohl, eine Glatze zu bekommen und es wurde zu Färbemitteln gegriffen. Inzwischen macht sie nichts mehr gegen die grauen Haare. "Wenn es Dich nicht stört..." sagte sie kürzlich.

    Noch überwiegen die schwarzen Haare zu 99%

  5. #4
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.482

    Re: Graue Haare bei unseren Mias

    Zitat Zitat von moselbert",p="222134
    "Wenn es Dich nicht stört..." sagte sie kürzlich.

    Noch überwiegen die schwarzen Haare zu 99%
    Du sagst es Moselbert. Schließlich können auch wir nichts dagegen tun, dass wir irgendwann grau werden.

    Irritiert hatte mich nur dieses "Gruppenzupfen" vor allen Dingen da die schwarzen Haare bei allen Mädels noch zu 99,9% überwiegen. Darum sah es ja auch wie lausen aus, da es eher die Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen war.


    phi mee

  6. #5
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Graue Haare bei unseren Mias

    Es gibt in Thailand so viele Witze und Gehässigkeiten über graue Haare, dass zumindest die weibliche Bevölkerung versucht, sie unbedingt zu vermeiden. Ähnlich wie dunkle Hautfarbe und flache Nasen.

    x-pat

  7. #6
    Avatar von dermitdemEseltanzt

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    452

    Re: Graue Haare bei unseren Mias

    wird schon seit Jahren gefärbt, meine grauen werden auch immer mehr, allerdings färbe ich meine Haare nicht, habe dafür alle Spiegel verkauft ;-D
    Ja das zeigt einem das der Weg zu den eigenen 2*2 Metern nicht mehr so weit ist.

    Ist ja ein trauriges Thema hier...

    Gruß

  8. #7
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Graue Haare bei unseren Mias

    Das ist vollkommen Normal und wie
    schon gesagt wer seine Frau liebt
    der entfernt bei seiner Frau die grauen
    Haare.

  9. #8
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Graue Haare bei unseren Mias

    Zitat Zitat von dermitdemEseltanzt",p="222182
    Ist ja ein trauriges Thema hier...

    Gruß
    Ein Haariges Thema ;-D

    Auch die Jugendlichen haben schon graue Haare.

    Ob schwarz oder grau, ich liebe meine Frau :-)

  10. #9
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.482

    Re: Graue Haare bei unseren Mias

    Zitat Zitat von Chonburi´s Michael",p="222204
    Ob schwarz oder grau, ich liebe meine Frau :-)
    Eben CM und darum zupf ich auch nicht mit einer Pinzette an ihrem Kopf herum!


    phi mee

  11. #10
    yunggatt
    Avatar von yunggatt

    Re: Graue Haare bei unseren Mias

    Meine Meinung dazu:
    Spätestens wenn sich die ersten grauen Haare zeigen eine jüngere nehmen, das geht als lediger natürlich einfacher

    yunggatt

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie finden denn eure Mias den Karneval?
    Von spartakus1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.02.08, 18:57
  2. Haare ab-/kurzschneiden
    Von phimax im Forum Sonstiges
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 02.02.07, 12:40
  3. Unterhalt der Familie eurer Mias ?
    Von Batak-Bamberg im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.11.05, 20:44
  4. Frieden, Eierstich und wenig Haare...
    Von Kali im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.12.04, 22:33
  5. Haare ,Haare ,Haare
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.02, 20:10