Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Gleitsichtbrille

Erstellt von Roah, 01.02.2009, 07:59 Uhr · 30 Antworten · 5.510 Aufrufe

  1. #21
    Amras
    Avatar von Amras

    Re: Gleitsichtbrille

    Zitat Zitat von hari",p="685897
    Euro 399.- für eine Gleitsichtbrille ca. 18000.- Baht, wahrscheinlich muss man entspiegelt,Tönung auch noch extra bezahlen.
    Muß man nicht:


  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Gleitsichtbrille

    Vielen Dank an alle für die Antworten

    Gruß Roah

  4. #23
    NAN
    Avatar von NAN

    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    599

    Re: Gleitsichtbrille

    @Roah,
    um preiswert an eine Gleitsichtbrille zu kommen brauchst du zwei Dinge.
    Als erstes die genauen Dioktrinzahl und andere Maße…. bekommst du beim Augenarzt
    Zweitens eine Kreditkarte mit der du die Brille bezahlst.
    Im Internet sind Gleitsichtbrillen mit Titangestell, getönt und entspiegelt für umgerechnet
    unter 100 Euro zu haben. Dauert ca. 2 Wochen und das Päckchen aus den USA ist bei dir
    zu Hause.
    Für die Adresse muss ich telefonieren, sonst bei Google.

    Gruß Wolfgang

  5. #24
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Gleitsichtbrille

    Zitat Zitat von NAN",p="686325
    ...um preiswert an eine Gleitsichtbrille zu kommen brauchst du zwei Dinge.
    Als erstes die genauen Dioktrinzahl und andere Maße…. bekommst du beim Augenarzt
    Zweitens eine Kreditkarte mit der du die Brille bezahlst.
    Im Internet sind Gleitsichtbrillen mit Titangestell, getönt und entspiegelt für umgerechnet unter 100 Euro zu haben. Dauert ca. 2 Wochen und das Päckchen aus den USA ist bei dir zu Hause.
    Gleitsichtbrille im Versandhandel
    Warum vermißt denn der Optiker im Geschäft auch die Lage meiner Pupillen relativ zu dem bereits ausgewählten Gestell. Die Fassungen sind doch längst nicht mehr so symmetrisch wie bei den chinesischen Brillen des 19. Jahrhunderts, also kreisrund. Je nach der Lage der Ohren sitzt doch jedes Brillengestell anders auf der Nase.
    Der Augenarzt macht keine biometrischen Analysen Deines Gesichts und der relevanten Teile Deines Kopfes.

    Sind dann nicht doch 3 Einzelbrillen a 5 Euro am billigsten?

  6. #25
    Avatar von Tommy

    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    856

    Re: Gleitsichtbrille

    Passt zwar nicht 100%ig, aber hier unsere Erfahrung aus einem Optikergeschäft:

    Meine Frau hatte ihre Brille verloren und da ja Brillen in Thailand sooo billig sein sollen, haben wir einen Optiker aufgesucht. Dieser zeigte uns dann jede Menge Gestelle ab 2000 THB. Als sie sich dann eins ausgesucht hatte, meinte der Verkäufer dann, dass noch 800 THB für die Gläser dazukommen würden. Auf meine Frage, ob die Gläser denn entspiegelt wären, sagte er nein und zog einen Rodenstock(!) Katalog unter dem Tisch hervor und meinte, dass spezielle Gläser aus Deutschland oder Japan kommen würden. Die Preise, die dann genannt wurde waren dann weitaus höher, als hier in Deutschland üblich.

    Wir haben dann hier eine Brille gekauft.

    Gruß Tommy

  7. #26
    NAN
    Avatar von NAN

    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    599

    Re: Gleitsichtbrille

    @waanjai_2,
    vielleicht solltest du dir mal alles genau durch lesen bevor du was dazu schreibst.
    Ich hatte geschrieben: Als erstes die genauen Dioktrinzahl und andere Maße…. bekommst du beim Augenarzt.
    Nun ich kenne deinen Augenarzt nicht, aber ich war vor drei Wochen bei meinem, und der hat
    mir alle erforderlichen Maße aufgeschrieben. Außerdem denke ich das Roah schon eine Brille hat, also auch im Besitz eines Brillenpasses ist. Wenn ihm dann ein 100% iger Sitz der Brille ein paar hundert Euronen wert ist na bitte. Ich, sowie einige meiner Freunde sind mit ihren Speckuliermaschienen jedenfalls vollkommen zufrieden.

    http://www.eyebuydirect.com/

    Gruß Wolfgang

  8. #27
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Gleitsichtbrille

    Zitat Zitat von Tommy",p="686387
    Passt zwar nicht 100%ig, aber hier unsere Erfahrung aus einem Optikergeschäft:

    Meine Frau hatte ihre Brille verloren und da ja Brillen in Thailand sooo billig sein sollen, haben wir einen Optiker aufgesucht. Dieser zeigte uns dann jede Menge Gestelle ab 2000 THB. Als sie sich dann eins ausgesucht hatte, meinte der Verkäufer dann, dass noch 800 THB für die Gläser dazukommen würden. Auf meine Frage, ob die Gläser denn entspiegelt wären, sagte er nein und zog einen Rodenstock(!) Katalog unter dem Tisch hervor und meinte, dass spezielle Gläser aus Deutschland oder Japan kommen würden. Die Preise, die dann genannt wurde waren dann weitaus höher, als hier in Deutschland üblich.

    Wir haben dann hier eine Brille gekauft.

    Gruß Tommy

    Pech gehabt, gelackmeiert worden!

    Ist aber kein Standard!

    Generell sind Brillen bis zu 2/3 billiger als in D.


    Zitat Zitat von NAN",p="686532
    @waanjai_2,
    vielleicht solltest du dir mal alles genau durch lesen bevor du was dazu schreibst.
    Ich hatte geschrieben: Als erstes die genauen [highlight=yellow:f1794ad688]Dioktrinzahl[/highlight:f1794ad688] und andere Maße…. bekommst du beim Augenarzt.
    Nun ich kenne deinen Augenarzt nicht, aber ich war vor drei Wochen bei meinem, und der hat
    mir alle erforderlichen Maße aufgeschrieben. Außerdem denke ich das Roah schon eine Brille hat, also auch im Besitz eines Brillenpasses ist. Wenn ihm dann ein 100% iger Sitz der Brille ein paar hundert Euronen wert ist na bitte. Ich, sowie einige meiner Freunde sind mit ihren Speckuliermaschienen jedenfalls vollkommen zufrieden.

    http://www.eyebuydirect.com/

    Gruß Wolfgang

    Machen Viele so!

    Nur so zur Anmerkung es handelt sich nicht um Dioktrin sondern um: Dioptrien =

    Eine Sammellinse mit der Brennweite f = 10 cm = 0,1 m hat \phi = \frac{1}{\mathrm{0,1\, m}} = 10 dpt.

    Sie wird nach dem Einheitenrecht in Deutschland und der Schweiz nur bei der Angabe von Brechwerten optischer Systeme, speziell in der Augenoptik, verwendet.

    Gut ausgeruestete Optiker haben die noetigen Geraete und koennen auch hier die notwendigen Test machen!

  9. #28
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Gleitsichtbrille

    Zitat Zitat von Roah",p="686025
    Vielen Dank an alle für die [highlight=yellow:9df6926851]Antwort[/highlight:9df6926851]en
    hier noch eine: die Mäuse (u. auch die Augenärztin selbst) bei Top Charoen sprechen in Thai von "sliding view" ( = benutzen den engl. Ausdruck) u. meinen das was Du meinst...

  10. #29
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Gleitsichtbrille

    Zitat Zitat von NAN",p="686532
    Als erstes die genauen Dioktrinzahl und andere Maße…. bekommst du beim Augenarzt. Nun ich kenne deinen Augenarzt nicht, aber ich war vor drei Wochen bei meinem, und der hat mir alle erforderlichen Maße aufgeschrieben.
    http://www.eyebuydirect.com/
    Zweifelsohne eine interessante Entwicklung, die sich da auftut. Bin Deinem link einmal gefolgt und habe mich gewundert, was die alles wissen wollen und teilweise auch selbst ermmitteln.
    Der PD-Meßwert (Pupillary Distanz) verlangen sie allerdings von einem Experten ermittelt, weil da wohl jeder Millimeter zählt. Mein Augenarzt hat so eine Maschine nicht.
    Und die Ermittlung der Tatsache, ob Deine beiden Ohren evtl. ungleich hoch am Kopf "angewachsen" sind, überhaupt an welcher Stelle genau aus dem Schädel herauskommen, dass erinnert mich stark an biometrische Passfoto-Aufnahmen. Versuchen sollen sie es ruhig per Laienbilder, die man zu ihnen hochlädt. Dort vermessen sie dann das Gesicht offline.

    Und wenn die Brille nicht richtig sitzt, geht man halt zum nächsten Optiker. Der biegt die dann schon zum Gesicht und allem passend. Und man hat sein individuelles Brillengestell.

    Übrigens, das Ganze hilft auch den Polizeien dieser Welt. Ihre Erkennungsbilder-Sammlungen könnten wesentlich angereichert werden um als Basis für weiteres Morphing zu dienen.

  11. #30
    NAN
    Avatar von NAN

    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    599

    Re: Gleitsichtbrille

    Ich bin nur zu faul um runter zu gehen und in meinen Brillenpass zu sehen, aber ich denke das dort alle Maße,
    auch der PD-Wert eingetragen ist.
    Jedenfalls ist mein Kumpel mit seiner Brille voll zufrieden. Ich werde mir auf alle Fälle eine neue Brille im Internet bestellen, dann kann ich mich auf eine drauf setzen und eine auf dem Autodach vergessen bis ich auf den Preis von einem hiesigen Optiker komme.

    Nur so zur Anmerkung es handelt sich nicht um Dioktrin sondern um: Dioptrien =
    @Samuianer, du hast recht und Doktrin ist schon wieder ganz was anderes.


    Gruß Wolfgang

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gleitsichtbrille ??
    Von resci im Forum Sonstiges
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 06.06.10, 16:18
  2. Fertigung einer Gleitsichtbrille in BKK?
    Von Flipper im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.07.05, 13:52