Seite 9 von 12 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 111

Gibt's in TH gruenen Rigips ?

Erstellt von lucky2103, 02.11.2014, 09:56 Uhr · 110 Antworten · 7.437 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Habe alles gelesen: Der Fliesenleger kann kein Profi sein.........

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Bin natürlich nur Bastler und Theoretiker ... den Rest gugel ich ... glaubhaft sowieso nicht ... Parkett
    nagle ich mit Vorliebe direkt in den Estrich ... und komplizierte Sachen lass ich mir auf Anraten
    eines ehemaligen Members hier, einfach mit dem 3D Drucker ausdrucken und hinstellen :
    (wie sowas, war natürlich nur ein unqualifizierter Bastlertipp von mir ... also keinesfalls kopieren !)

    Nee, Du bist ein Profi, im Gegensatz zum TS...........
    Deine Laienarbeit gefällt mir.

  4. #83
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Wieder mal ernsthaft hier:

    Presspan oder MDF würd ich nie machen, ist sogar weniger resistent und quellt schneller als
    Rigips auf ... OSB auch so la la, wenn dann auf der Wandaußenseite grundiert ... dann kannst du
    außerdem innen die OSB´s auch gleich mit Rigips beplanken, Spachteln und Streichen direkt auf
    Holz ist nicht so angesagt (Stoß- und Haarrisse)

    Schon mal stattdessen an Zementboards gedacht ?
    Wie GK Platten an CW und UW Profilen verschraubt ...

    Oder kannst du deine (genagelten ?) Teakholzbretter nicht mit nem Zugeisen entfernen und außen
    mit einer VS Bahn abdichten (wär besser als Folie, außerdem ein wenig atmungsaktiver, reißfester,
    insektenresistenter), dann wieder befestigen ? wär am Sinnvollsten ... nur so ein Gedanke
    ... schwer das anhand der Photos zu beurteilen ....
    Ja, an diese Zementboards habe ich auch gedacht (ist sowas wie Eternit).

    Daneben kann man die Teakholzbretter so belassen und von innen eine Folie anbringen, wie ich meine.

  5. #84
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.711
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Habe alles gelesen: Der Fliesenleger kann kein Profi sein.........
    Wie meinen ?
    Außerdem die Quelle beachten ... mitunter Werbung ... Für Raumfeuchte in D und TH zwar geeignet,
    aber ggüber Feuchtigkeitseinbruch von außen ohne penible Abdichtung sofort im A.rsch ...

    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Nee, Du bist ein Profi, im Gegensatz zum TS...........
    Deine Laienarbeit gefällt mir.
    Danke für die Blümchen ...

    Allerdings kapier ich "im Gegensatz zum TS" nicht Mache prozentual mehr in Design, Holz / Parkett,
    Trockenbau, etc., als Fliesenarbeiten ... dachte Lucky wär reiner "Plattler" (Fliesenmeister),
    also wohl eher Profi in diesem Gewerk als ich !

  6. #85
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.711
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ja, an diese Zementboards habe ich auch gedacht (ist sowas wie Eternit).

    Daneben kann man die Teakholzbretter so belassen und von innen eine Folie anbringen, wie ich meine.

    Na ja, gottseidank Zusammensetzung nicht wie Eternit, ich meine schon die ca.15mm starken Faserplatten,
    gibt ja mind. 2 große thail. Firmen, die bis in die USA exportieren ...
    Ist ähnlich wie Fermacell B, Knauf Brio, oä., wie der Trockenestrich ... kennst du ja bei uns

    Wenn du allerdings ( richtigerweise, unbedingt notwendig ! ) sowohl auf die Unterkonstruktion (Verlattung oder
    CW/UW Profile) eine Dampfsperre montierst (und rundum wandschlüssig verklebst, evtl.noch Pressleisten) als
    auch noch Eine von innen auf die Außenfassade, brauchts eigentlich keine Zementboards ... obwohl ich selbst statt GK Platten eine Stufe höher gehen würde, und zwar nicht mit den "Grünen", sondern mit den faserverstärkten Feuerschutz GK Platten (die th. Fireboards ) ... die halten dort einfach mehr aus

    Bleibt jedoch noch das Problem der eindringenden Feuchtigkeit an der Holzwand hinter der Teakvertäfelung
    (wird dir dann evtl. das Holz der ZW vor der Bremse vergammeln)
    Mach halt mal 10, 15 Detailphotos rein, sonst ists schwierig ...

  7. #86
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Noch weitere Fragen an den Fliesenleger-Meister?

  8. #87
    Avatar von halbschlau

    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    847
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Mache prozentual mehr in Design, Holz / Parkett,
    Trockenbau, etc., als Fliesenarbeiten ... dachte Lucky wär reiner "Plattler" (Fliesenmeister),
    also wohl eher Profi in diesem Gewerk als ich !
    Lucky hat das Problem das der Feuchtigkeitseintritt von aussen kommt.

    Du beginnst mit deinen Arbeiten doch erst in einem trockenen Rohbau. ��
    Ich zweifle natürlich nicht an deinenFähigkeiten und glaube dir selbstverständlich das du diese Arbeiten beherrscht. ��

  9. #88
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Wir sind in 5 Wochen vor Ort (mit Feuchtigkeitsmesser).
    Das Problem ist, dass die Regenzeit dann vorbei ist und bis März/April kein grosser Regen zu erwarten ist.
    Ergo können wir nicht testen, ob unsere Massnahmen erfolgreich sein werden.

  10. #89
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.274
    @lucky2103

    habe gehoert bei "whatsodu" pattaya soll gruenen rigips vorhalten.
    mfgpeter1

  11. #90
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.962
    Bekommt man nicht mit Wasserglas auch ne Gipskartonplatte feuchtigkeitsfest ?

    Wasserglas für eine Menge Anwendungen. Bestellen Sie hier.

    Bei meinem VELOX- Bausystem sind die Holzfaserplatten damit getränkt

Seite 9 von 12 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.07.15, 23:25
  2. Gibt es Weleda Produkte in Th. zu kaufen ?
    Von wepfi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.14, 12:24
  3. Gibt's in TH sowas wie einen Notar ?
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.12, 03:22
  4. Gibt es in TH Wertgutachten fuer Land???
    Von Dr. Locker im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.03.12, 17:52
  5. Gibt es mittlerweile Th-Visa in Frankfurt ???
    Von Wittayu im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.10.02, 15:33